Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
M3-Besteller

7er: Berechnung der Ankunftszeit sehr ungenau

Empfohlene Beiträge

M3-Besteller
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich bin etwas unzufrieden, wie im 7er die Ankunftszeit berechnet wird. Offensichtlich fließt die zuletzt gefahrene Geschwindigkeit eine große Rolle, weshalb die Ankunftszeit sehr ungenau ist und ständig schwankt.

Bei Audi gefällt mir das viel besser: Dort wird die Ankunftszeit auf Basis von festgelegten Durchschnitten (in etwas so: BAB 130 km/h, Landstraße 80 km/h, Stadt 30 km/h) berechnet. Das macht die Ankunftszeit viel genauer.

Läßt sich das bei BMW ändern?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
JayDee1476
Geschrieben

hallo,

im fünfer meines Vaters (E39) ist die Berechnung relativ genau.

Der BC erkennt die gefahrene Durschnittsgeschwindigkeiten und somit den "Fahrtstil des Fahrers".

Deshalb kann man sich darauf in der Regel gut einrichten.

Aber mal ne andere Frage:

Der 7er hat doch bestimmt Navi und berechnet der keine Ankunftszeit ????

Grüße

Eddy

Mercedisto
Geschrieben

Also dass die Ankunftszeit über die durchschnittsgeschwindigkeit errechnet wird ist mir neu :???:

Ich dachte das Navi rechnet die Ankunftszeit über die zulässige Höchstgeschwindigkeit der zu fahrenden Strassen aus.

So war das jedenfalls beim Becker Navi vom A210. War selbst bei Strecken von mehreren Stunden auf ca. 5 Minuten genau :-o

Anonymous
Geschrieben
Ich bin etwas unzufrieden, wie im 7er die Ankunftszeit berechnet wird. Offensichtlich fließt die zuletzt gefahrene Geschwindigkeit eine große Rolle, weshalb die Ankunftszeit sehr ungenau ist und ständig schwankt.

Hey,

sobald meine Eltern wieder ausm Urlaub mit dem Auto kommen, werde ich es mal testen wenn wir irgendwo hin fahren dann kann ich dir auch meine meinung/erfahrung dazu schreiben, habe vorher nie wirklich darauf geachtet!

Hendrik

EDIT: Welchen 7er hast du denn bzw. von welchem 7er redest du?

master_p
Geschrieben

Also beim E39 "nur" mit BC schwnkte die Ankunftszeit auch, wenn man schneller oder langsamer fuhr. Wenn man die Durchschnittsgeschwindigkeit löschte, dann schwankte es so stark, wie die Durchschnittsgeschindigkeit.

Je länger man fährt, ohne Durchschnittsgeschwindigkeit1 & 2 zu löschen, desto genauer ist die Anzeige der Ankunft. Je länger die Strecke,desto genauer ist das ganze natürlich.

Wie das beim Navi funzt, ob er da sogar den TMC mit einberechnet, weiß ich aber nicht.

alpinab846
Geschrieben

Bei den Systemen ist ein Schnitt zur Berechnung vorgegeben, auf Autobahnen üblicherweise 120, auf Landstraßen 70 und in der stadt 30 km/h...Zumindest vom Alpine weiß ich, daß diese frei wählbar sind.

Ich mach mir immer nen Spaß draus die Zeiten zu unterbieten... O:-)

JayDee1476
Geschrieben
Also dass die Ankunftszeit über die durchschnittsgeschwindigkeit errechnet wird ist mir neu :???:

Ich dachte das Navi rechnet die Ankunftszeit über die zulässige Höchstgeschwindigkeit der zu fahrenden Strassen aus.

So war das jedenfalls beim Becker Navi vom A210. War selbst bei Strecken von mehreren Stunden auf ca. 5 Minuten genau :-o

der e39 meines vaters hat aber kein navi

master_p
Geschrieben

der e39 meines vaters hat aber kein navi

Aber sicherlich einen BC, sonst hätte ihr ja auch keine Eingabe für Strecke oder eine Ankunftszeit, also schau nochmal in meinen letzten Post. Außerdem ist das Becker Navi eh nachgerüstet gewesen und sagt somit wenig über die BMW Geärte aus, auch wenn diese ab und zu von Becker sind.

MasterM
Geschrieben

Soweit ich weiß, ist das so:

Bei nachgerüsteten Systemen kommt es drauf an, ob das Tachosignal angeschlossen ist, oder nicht. Wenn nicht, dann rechnet das Navi mit den Werten, die entweder vorgegeben sind, oder die man selber eingeben kann. (Manche ältere Navis haben zum Teil erst gar kein Tachosignalanschluß)

Bei Tachosignal und bei den Werksnavis wird die Ankunftszeit aufgrund der Durchschnittsgeschwindigkeit des BCs berechnet. Durch löschen und rumspielen mit der Anzeige der Durchschnittsgeschwindigkeit kann die Zeit natürlich sehr beeinflußt werden.

Allerdings weiß ich nicht, ob die ganz neuen Navis sowas wie Stau etc. mit dazurechnen.

Diarmith
Geschrieben
Bei den Systemen ist ein Schnitt zur Berechnung vorgegeben, auf Autobahnen üblicherweise 120, auf Landstraßen 70 und in der stadt 30 km/h...Zumindest vom Alpine weiß ich, daß diese frei wählbar sind.

Ich mach mir immer nen Spaß draus die Zeiten zu unterbieten... O:-)

hi kommt auf das System ansoweit ich weiss, glaub der alte 7er hatte irgendeine Mischung aus Durchschnittsgeschw. und einem Durchschnittswert. Hab bisher nirgendwo sonst eine schlechtere Berechnung gesehen wie im 7er. :-(((°

Bei vielen Navis kann man aber auch eine Berehnungsgeschwindigkeit für den jeweiligen Straßentyp angeben. Ist meiner Erfahrung nach genauer als alles sonst.; BAB v=135 ist mein Lieblingswert, wer bietet mehr?? :-))!

der_koelner
Geschrieben

Also,

ich gehe mal davon aus, daß mit dem 7er (von M3Besteller) der E65 gemeint ist. Dieser sollte ein DVD-fähiges Navi haben, korrekt. Ich selber fahre einen E39 530d, der ebenfalls DVD-fähig ist. Im Fachjargon heißt das Navi glaube ich MK. IV. Seit diesem Wechsel ist das mit der ungenauen Ankunftszeit der Fall. Die BMWs davor mit dem Navi machen es "richtig" und nehmen die Durchschnittswerte je nach Straßentyp als Grundlage. Wenn man also mal eine Zeit lang schneller fährt, verändert sich die Ankunftszeit um ein paar Minuten.

Wenn ich bei meinem E39 Gas gebe, sagt mir das Navi schnell mal eine Stunde frühere Ankuft voraus. Gehe ich vom Gas wird es auch schnell wieder mehr. Macht bei einer Strecke von ca. 200 km nicht wirklich Sinn und stimmt einfach nicht.

Wer will vergleicht mal in einem anderen "Fachforum" unter

http://www.auto-treff.com/bmw/vb/showthread.php?postid=570223#post570223

P.S. Wenn ihr Mods keinen Link auf fremde Forenbeiträge wollt, Bescheid sagen :wink2:

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...