Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
johadl

BMW M Roadster - brauche Rat!

Empfohlene Beiträge

johadl
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hab mir vor ca. 1 Monat einen M Roadster gekauft- wirklich ein phantastisches Cabrio. Allerdings habe ich das Problem, das der Wagen ab ca. 190 km/h sehr sehr leicht wird!! Das kann ziemlich unangenehm werden!

Domstrebe und Spurverbreiterungen sind schon drinn; Frage: bringen Federn eine deutliche Besserung ? (ein Gewide kommt in Österreich wegen der TÜV-Auflagen nicht in Frage!)

Wer Rat, Hilfe cder Erfahrung hat bitte weitergeben!

su joschi.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
alpinab846
Geschrieben

!8" Bereifung mit 225/40 + 285/30, Schnitzer Fahrwerk und Stabi-Kit...sollte funktionieren. Die Roadster sind allerdings auch sehr nervös...die Distanzscheiben würd ich entfernen...

markuswe
Geschrieben

Was meinst Du eigentlich mit "sehr sehr leicht" ?

Wenn das Auto tatsächlich leichter würde, würde dies

am Auftrieb der Karrosserie liegen.

Ein Sportfahrwerk usw. hilft da nicht. Subjektiv liegt das

Auto besser, aber am Auftrieb ändert das (fast) nichts.

Wird's leichter, hilft nur Spoilerwerk. Kann aber bei

einem Cabrio zum :puke: aussehen.

Vielleicht helfen ja schon kleine Spoilerecken von

Schnitzer und ein Fahrwerk, der das Auto etwas

keilförmig nach vorne neigt.

MQP
Geschrieben

@johadl

ich weiß, was du meinst, kommt ab etwa 180 Km/h auf der Autobahn auch nur ne leichte Kurve und du mußt den Wagen leicht einlenken, denkt man, man würde aus der Bahn geworfen...

Mein Tip: Fahrwerk, andere Felgen/Reifenkombination (breiter) und weg mit den Spurplatten....oooder

ein M Coupé kaufen, der liegt im Originalzustand um vieles besser als der Roadster, weil er bedingt durch seine Bauart (festes Dach) verwindungssteifer ist......und zudem noch extrem süchtig macht!!!

Gruß

MQP :wink2:

Sacha///M
Geschrieben

Ich denke, der Auftrieb ist kein Problem. BMW hat das Auto so entworfen, dass man 250km/h damit fahren kann.

Eine Tieferlegung ändert jedoch in der Tat auch den Auftrieb indem die Menge Luft, die unter dem Fahrzeug durchfliesst und Auftrieb erzeugt, reduziert wird.

Sacha

andix
Geschrieben

In Österreich ist es doch egal, wenn der ab 190 sehr leicht wird :D

SPEEDDEVIL
Geschrieben

Hallo

Wiso meint Ihr die Spurplatten entfernen?

Ich hab auch welche drauf. Scheint mir die beste Lösung, denn breitere Reifen braucht der Wagen nicht, frisst doch nur Kraft, und die Räder sind jetzt schön bündig mit der Karosse. Ich teile Sasha///M's Meinung. Meine Fahrwerksmodifikation (Federn&Dämpfer)

haben das Auto um ca 4cm V&H gesenkt, ich habe das gleich nach der Probefahrt machen lassen und noch nie das Gefühl gehabt er werde leicht, auch nicht bei wesentlich höheren Tempi :D

Mein Tip: Original Räder mit Pirelli P Zero Rosso Reifen. Spurplatten nach bedarf. Stabilisatoren (ein Muss für den Roadster). Domstrebe (ein Muss für den Roadster). und Schaltwegverkürzung ... und Du bist ein Glücklicher Mann :-))!

@MQP ... der Roadster ist leichter (woow 30Kg) und mit den Stabis und der Strebe genauso verwindungssteif ... möchte ja nicht wissen wer von uns süchtiger ist ... vielleicht bietet die Betty-Ford Klinik ein programm für Z3M süchtige? :D

allen einen schönen Tag :wink2:

gillchen
Geschrieben

versuchs mal mit den kleinen Spoiler L+R von Gpower oder Schnitzer. Kostenb nicht die Welt, merkt man von der Aerodynamik her. Das Auto liegt an der VA satter auf der Strasse.

Klicken -> http://www.gpower.de/index01.php?sp=d

GPower Frontflipperset:

vorteil deutlich billiger, nachteil lange Lieferzeit durch Wurschtelbetrieb!

oder hier: http://www.schnitzer.de/automobile%20Technik/index.html

voteil: im Windkanal erprobt + auf Lager , nachteil: kostet etwa das 3fache!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...