Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

E36 318ti compact - 0-100km/h, verbrauch, vmax?


KäptnReissdorf

Empfohlene Beiträge

KäptnReissdorf

Hi!

Ich spiele mit dem Gedanke mir einen solchen Wagen zu kaufen. Habe im Netz mal nach technischen Daten gescuht, aber nur verschiedene Angaben gefunden.

318ti

Hubraum 1796

Leistung 103 (140)

0-100: 11,2s

vmax: 202

verbrauch: 8,5 S

und

318ti

Hubraum: 1895

Leistung: 103 (140)

0-100: 9,9

vmax: 209

verbrauch: 7,8 S

Quelle: www.autodaten.net

vmax: 215 km/h

0-100: 10,0 s

Hubraum: 1796 ccm

Drehmoment: 175 Nm

Quelle: http://www.bmw-7er.net/daten/e36.php

hat hier jemand ein solches fahrzeug und kann mal seine erfahrungen damit schildern?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
KäptnReissdorf

schon den e36

wundert mich nur dass er so "schwach" ist, wenn folgende angaben stimmen:

0-100: 11,2s

vmax: 202

hab gedacht das fahrzeug wäre "sportlicher"; eher so knapp unter 10s von 0 auf 100 und ca. 210 spitze. unser renault laguna mit 120 ps braucht nämlich auch 11s von 0 auf 100 und fährt laut fzg.-schein 203km/h. dachte der bmw compact wäre etwas leichter und somit auch ein bisschen sportlicher (auch wegen den 20 mehr-ps)

ansonsten könnte ich mir auch einen audi a3 1,8 oder 1,8T (mit 150ps) vorstellen. aber ich schau mich im moment erstmal um, den wagen brauch ich noch nicht sofort. preislich sollte das ganze um die 10000€ liegen.

EDIT: hat der e46 318ti nicht 2 liter hubraum?

mit ca. 10sec. von 0-100 kannst du schon rechnen!

v-max laut tacho(!) 225 km/h,dann greift der drehzahlbegrenzer! ein!

min.verbrauch 6,5liter,max. verbrauch 12liter!

deine werte sind sicher von der automatik!

wenn du schon 10.000euro anlegen willst dann hol dir einen 323ti!der reihensechser geht viel besser!

Ich glaube deine Werte kommen von den Automatilversionen. Der 318ti ist nämlich recht sportlich.. Werksangabe 0-100: 10,2s

Gruß Julian

Korrekt! die werksangaben und testerwerte lagen bei 9,6 bis 9.9 auf 100 und 209 spitze! ein freund von mir hatte den wagen und er lief immer (auch geradeaus) in den begrenzer! Mehr als 219 hat er NIE geschafft, da war er schon dick im roten bereich, was einen auf dauer sehr nervt! zudem ist der motor nicht schaltfault zu fahren, sondern man muss ihn immer hochziehn, was der motor eigentlich nicht gerne macht (scheiss geräusch)! daher rate ich eher zu nem 320i (R6) oder nem A3! da hast du beim 1,8T bei 250 laut tacho noch luft in der drehzahl! Rekord waren gute 260! :D

mit ca. 10sec. von 0-100 kannst du schon rechnen!

v-max laut tacho(!) 225 km/h,dann greift der drehzahlbegrenzer! ein!

Das sind ja fast die Daten von meinem O:-)

Und alles Original. :-))!

@M3Compakt

Wie kommste denn auf 4Zyli Turbo??? Falls du meines solltest ti stände für turbo ist das falsch...... kann aber sein, dass ich da was falsch verstanden habe.

Bis denn Julian

Ach so ja habe den Zusammenhang wohl nicht so richtig kapiert..... ICh würde defintiv aber den "seidenweichen" BMW-Sechszyli dem Audi-4Zyli-Turbo"Gebläse" vorziehen!!!!

Gruß

Julian

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...