Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
HTG

330i Tuning?!

Empfohlene Beiträge

HTG
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Also ich bin jetzt schon 5000km mit meinem 330 gefahren und schön langsam bekomme ich das Gefühl das es auch etwas mehr sein könnte(nein, ich will keinen M3 kaufen).Folgendes habe ich herausgefunden....

1.)Luftfilter bringt angeblich nichts , da das Auto durch den Luftmengenmesser sowieso die Zufuhr optimal regelt.

2.)Chip soll auch fast nichts bringen , obwohl hs-elekrtonik behauptet das das Kennfeld für 98 Oktan von BMW aus gesperrt ist und es somit nichts bringt 98 zu tanken außer sie geben das Kennfeld frei, das würde die Leistung mit 98 Oktan um 19PS !? erhöhen

3.)KATs raus ,Fächerkrümmer und dergleichen gibt angeblich Probleme mit Rückstau und kann sogar zu Leistungsverlust führen

4.)Kompressor bringt +100PS von http://www.g-power.de aber da kann ich ja gleich einen M3 kaufen.

Hat irgendjemand von euch einen 330 mit Erfolg modifiziert , wenn ja bitte posted es...

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Twingo65
Geschrieben

Würde mich auch interessieren !

Also 330i Fahrer bitte posten.

NoLimitDriver
Geschrieben

Hallo!

Das ist wirklich eine gute Frage! Was ich komisch finde ist folgendes. Hatte vorher einen Volvo C70 T5 mit 240 PS aber der war um einiges spritziger und giftiger obwohl sie sich von den technischen Daten nicht all zu sehr unterscheiden. Der Volvo ist auch nur ein fünf Zylinder, hat aber mehr Drehmoment trotz weniger Hubraum.

Wäre ganz nett wenn uns jemand sagen könnte wie mann den 330er munter bekommt mit nicht all zuviel Aufwand.

PoweredByJuicePlus+
Geschrieben

Hallo,

dass mit dem Kennfeld stimmt tatsächlich , habe gerade bei einem bekannten angerufen ( fährt BMW Rennen 2002 )

Er sagte , dass hätte etwas damit zu tun , dass es in den USA diesen 98er Sprit garnicht gäbe und ausserdem die Abgasnorm besser einzuhalten wäre...

Finde ich schon ein Hammer , weil beim Kauf meines 330Ci

habe ich extra gefragt ob es wichtig wäre 98er zu tanken...

ja ja machen sie mal ist besser... bla bla

die spinnen doch wohl... das mit den 19 PS wäre jedoch übertrieben... aber Leistung mindert es schon ... ich werde jetzt erstmal auf einen Prüfstand gehen und mal nachmessen lassen was meine Anna wirklich bringt...

:???:

M@rtin
Geschrieben

Mal eine allgemeine Frage: Wie seit ihr mit der 3-Liter

Maschine zufrieden? Mein Vater will sich ein neues Auto

zulegen (5er) und liebäugelt mit genau diesem Motor.

Ist der Verbrauch sehr hoch (vor allem innerstädtisch ist wichtig,

wir wohnen mitten in der City)? Ist bei euch schon irgendwas

kaputtgegangen?

Thanks in advance...

_________________

M@rtin

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: M@rtin am 2002-02-27 18:02 ]</font>

HTG
Geschrieben

Also ich bin grundsätzlich schon zufrieden.Der 330 hat konstanten Schub , aber der Tritt in den Hintern fehlt.In der Stadt brauche ich ca 13.5 (bin gerne schneller unterwegs) und Überland zwischen 10-11 Liter.

Ich möchte noch anmerken das dieser Motor jedoch bei weitem der beste Sechszylinder von BMW (außer M) ist mit dem ich probegefahren bin.Beim 320 CI schlafen oder 323 schlafen dir die Füße ein.

Aber es könnte doch etwas mehr sein , also bitte um eure Hilfe...

Frank
Geschrieben

Also in der Stadt verbraucht mein 330-Cabrio so 12,7 Liter laut Bildschirm mit permanent eingeschalteter Klimaanlage, 18 Zoll-Bereifung und Automatik.

Vorher hatte ich das 328-E46-Coupe was konstant bei 11,3 Litern auch mit Automatik lag.

Außerhalb verbrauche ich ca. 10,4 bis 10,8 Liter ... und auf Autobahnen und in der Stadt bin ich sicherlich nicht mit einer spritsparenden Fahrweise unterwegs. :lol:

Der Motor und der Sound ist im Vergleich zum 328-E46 wirklich um *mehrere* Klassen besser. Der 328 oder jetzt 325 ist dafür aber wesentlich ruhiger ... -> im Stand ... aber wer will das :wink: ... würde aber "eigentlich" auch ausreichen ... ok, nicht immer, aber manchmal ...

Der M3-Motor war mir einfach zu laut, um damit lange Strecken zu fahren, da man sich "kaum noch richtig" unterhalten kann und da ich mir leider noch nicht zwei 3er-BMW's gleichzeitig leisten kann, ist es das 3-Liter-Cabrio geworden. Sonst würde ich einen 5er-3-Liter für Langstrecken nehmen und einen M3-CSL für Kurzstrecken.

Der größte negative Punkt war mir aber die Gebühren, was die Vollkasko-Versicherung für den M3 kosten sollte. Das war fast das vierfache was der 911er kostet.

Nebenbei: Was ich bei der längeren Probefahrt nicht verstehen konnte war, warum der M3 nicht so gut zog wie ein 911er. Aber das lag wohl daran, dass der Motor noch nicht eingefahren war.

Empfehlen kann ich auch die neue Automatik im 3er ... bei meinem 328-E46-Coupe hatte ich auch eine Automatik, aber die war bei weitem nicht so gut wie die nach dem Facelift.

budgie
Geschrieben

bin zwar kein BMW-Experte aber zum tuning kann ich folgendes sagen, da es sich hier ähnlich verhält wie beim 3.0 von audi. also chiptuning bringt generell (bei saugmotoren) nicht soviel, somit wäre es auch nicht sinnvoll dies durchzuführen. die einzige mir bekannte tuningmaßnahme die wirklich was bringt wäre dann doch der kompressor, aber nicht jeder ist bereit ca.10000€ für 100 PS mehr zu zahlen (zumal es für den preis wirklich nen M3 gibt) .... bleibt eigentlich nur noch zu versuchen ein wenig leistung über eine geänderte Auspuffanlage rauszuholen. wird zwar auch keine wunder bewirken, aber ein paar PS und ein geiler Sound sind sicher :smile: ...... anders kann ich dir leider nicht helfen !

gruß

Phil
Geschrieben

Hamann-Motorsport hat für den 328i einen Kit angeboten, der glaube ich so um 20PS brachte. Wenn ich mich recht erinnere, bestand er aus Auspuff und anderer Luftführung und ev. noch anderem. Ob es diesen Kit auch für den 330i gibt weiss ich nicht.

Etwas teurer ist wohl die Hubraumerweiterung auf 3.2l und 265PS, dann doch lieber gleich den Kompressor!

Vielleicht bietet Ac Schnitzer auch einen Kit an!?

db-330Ci
Geschrieben

HAMANN Sportkit 3/46:

Leistungssteigerung: ca. 25 PS / 18 KW Mehrleistung, ca. 27 NM Drehmomentzuwachs

Bestehend aus: HAMANN Sportfächerkrümmer, HAMANN Sport-Metallkatalysatoren

HAMANN Sportendschalldämpfer und HAMANN Kennfeldoptimierung.

Basis 320i/Ci - 330i/Ci (alle Sechszylinder-Modelle)

Siehe: http://www.hamann-motorsport.de

Gruß Daniel

Ubzer
Geschrieben

328i-E46-Racer schrieb am 2002-02-28 17:57 :

Hi!

Hamann-Motorsport bietet den Kit auch für den 330i an.

Mehrleistung ca. 25PS ( 255PS ); Kostenpunkt ca. 4500 EUR.

Lohnt sich meiner Meinung nicht!

Daniel

Du hast recht ! das lohnt sich sicher nicht.

Ich bezweifle ob da wirklich 25 PS dabei rauskommen.

Die Messung danach stimmt sicher (255) aber ich kenne mehrere 330 i die auf dem Prüfstand waren und von Haus aus schon 240 - 250 PS hatten.

PoweredByJuicePlus+
Geschrieben

Du hast recht ! das lohnt sich sicher nicht.

Ich bezweifle ob da wirklich 25 PS dabei rauskommen.

Die Messung danach stimmt sicher (255) aber ich kenne mehrere 330 i die auf dem Prüfstand waren und von Haus aus schon 240 - 250 PS hatten.

*********************************************************

Hallo :smile:

Genau so ist es ... da mich die 98 Oktan Geschichte sehr verunsichert hat , was die Leistung betrifft bin ich zu einem Bosch Leistungsprüfstand gefahren...

und siehe da... 246 PS ohne Kennfeld freischaltung...

die werde ich in Düsseldorf bei der HS-Elektronik Niederlassung durchführen lassen...Da BMW die Software nicht besitzt ... :wink:

bwg

**********************************************************

Ubzer
Geschrieben

Hallo :smile:

Genau so ist es ... da mich die 98 Oktan Geschichte sehr verunsichert hat , was die Leistung betrifft bin ich zu einem Bosch Leistungsprüfstand gefahren...

und siehe da... 246 PS ohne Kennfeld freischaltung...

die werde ich in Düsseldorf bei der HS-Elektronik Niederlassung durchführen lassen...Da BMW die Software nicht besitzt ... :wink:

bwg

**********************************************************

HTG
Geschrieben

246 PS ist ja ordentlich..

Ist sonst irgendetwas bei deinem Auto verändert?

Werde übrigens auch am Montag auf den Prüfstand fahren.Bin schon gespannt :grin:

Twingo65
Geschrieben

Musst Du den Leistungstest aus Deiner Portokasse bezahlen oder kann man dies auf die BMW Werkstatt abschütteln ?

PoweredByJuicePlus+
Geschrieben

HTG schrieb am 2002-03-02 17:21 :

246 PS ist ja ordentlich..

Ist sonst irgendetwas bei deinem Auto verändert?

***********************************************************

Nein ich habe nix verändert... bin aber trotzdem nicht zufrieden... wenn ich hier über die ganzen M3 Granaten lese...

naja da wird man doch ein bissl nachdenklich... ich habe nämlich trotz der 246 PS das Gefühl, dass meiner nicht so richtig Spritzig ist... nur wenn ich richtig drauflatsche

kommt er ganz gut aus dem Quark.

Deswegen bin ich echt gespannt was die in Düsseldorf erzählen bzw. was mich diese Freischaltung kostet...

Aber der eigentliche Hammer ist, dass von BMW aus München nach meiner Anfrage zu dem Thema (98 Oktan) trotz versprechen überhaupt kein Rückruf mehr kam...

und mein Händler vor Ort meinte frech nach einem Rückruf ich sollte doch weiter 98 Oktan tanken , dass wäre schon in Ordnung... Haben wir da schlafende Hunde geweckt ???

Denn ich wette mit Euch das viele damit nicht einverstanden sind das das Kennfeld gesperrt ist...

Ich zumindest will die bestmögliche Leistung haben und die ist nunmal nur mit 98 Oktan zu erreichen...

Überings beim Leistungsprüfstand traf ich auch auf einen verückten BMW Freak mit einem M5 ...

Er meinte z.b das ein K&N 57i bei einem Volvo v70 satte 10kw gebracht haben soll...hmmm :roll:

Und das ein 318i diesen auch eingetragen bekommen hätte ...

habt ihr damit Erfahrungen ?

bwg

HTG
Geschrieben

Also ich war heute auch am Prüfstand und habe lediglich 229 PS... :???: Werde dann posten was Luftfilter und Auspuffanlage fürs erste brachten...

Ubzer
Geschrieben

HTG schrieb am 2002-03-04 15:42 :

Also ich war heute auch am Prüfstand und habe lediglich 229 PS... :???: Werde dann posten was Luftfilter und Auspuffanlage fürs erste brachten...

wieviel km hat deiner ?

HTG
Geschrieben

Habe jetzt 10500 km und es ist ein 7/01 und habe ihn mit ca 7000 bekommen

Ubzer
Geschrieben

HTG schrieb am 2002-03-04 15:55 :

Habe jetzt 10500 km und es ist ein 7/01 und habe ihn mit ca 7000 bekommen

Bei diesem Motor entwickelt sich die optimale Leistung erst ab ca. 15 Tkm. Daran könnte es auch liegen.

Twingo65
Geschrieben

@UBZER

Hi Ubzer,

hattest Du den Leistungstest über Deine Werkstatt machen lassen ?

Bezügl. den 229 PS würde ich mir keine grossen Gedanken machen, hörte nämlich, dass es auch bei den Leistungsprüfständen eine Abweichung von bis zu 10% vorkommen kann.

P.S.

Poste mal ein Bild von Deinem CABRIO.

Gruss Thomas

benny_996
Geschrieben

beantwortet vielleicht nicht deine Frage UBZER

aber ich würde das mit dem Tuning eventuell ganz lassen. Wie schon der liebe HERR HARTGE sagt:

aber mit der Zeit gewöhnst du dich an jede Leistung.

und der muss es ja wiisen. Privatwagen: Hartge H50 mit V8-Maschine.... :grin:

schätze in nem halben Jahr hast du dich an die neue Leistung dann wieder gewöhnt und musst um mehr zu bekommen dann doch auf den M3 umsteigen...

anever ending story :wink:

Ubzer
Geschrieben

@Twingo

ich habe meinen noch nicht auf den Prüfstand geschickt.

Du meinst sicher HTG.

Meiner kommt erst ab 15 Tkm zur Prüfung

:grin:

@Juice(war zu faul deinen Namen auszuschreiben)

wieviel KM ist deiner gelaufen ?

HTG
Geschrieben

@Twingo

Poste ein Bild sobald meine Sommerreifen drauf sind :grin: , jetzt sieht er noch wie ein Jeep mit orig.17" drauf aus.Wird sich nächste Woche ändern.

Sonst ist meiner orientblau mit hellbeigem Leder,Vollausstattung aber ohne M-Packet.Dieses kann man aber gott sei dank recht günstig bei

http://www.kerschertuning.de/cgi-bin/shop.pl?page=frameset.html&shopid=10148360621845

nachrüsten.

Ubzer
Geschrieben

HTG schrieb am 2002-03-04 18:50 :

@Twingo

Poste ein Bild sobald meine Sommerreifen drauf sind :grin: , jetzt sieht er noch wie ein Jeep mit orig.17" drauf aus.Wird sich nächste Woche ändern.

Sonst ist meiner orientblau mit hellbeigem Leder,Vollausstattung aber ohne M-Packet.Dieses kann man aber gott sei dank recht günstig bei

http://www.kerschertuning.de/cgi-bin/shop.pl?page=frameset.html&shopid=10148360621845

nachrüsten.

Hallo HTG

bekomme meinen neuen im Mai,er ist auch orientblau

mit grauem Leder, 18" V-speiche und extra ohne M-Paket.

Gefällt mir irgendwie besser ohne die Spoiler aber mit der Mischbereifung. Vorallem finde ich das Original Sportlenkrad schöner als das M.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×