Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Motor ruckelt wenn er kalt ist


Empfohlene Beiträge

Hallo,

fahre einen Audi A3 8P ( Bj.2004 ) mit 102 PS Motorkennbuchstabe BGU.

Habe folgendes Problem:

Wenn er kalt ist und ich Ihn starte läuft er für ca. 30 Sek. rund, danach fällt die Drehzahl ab auf ca. 650 1/min.

und er schüttelt sich und läuft unrund. Bei Gasstöße läuft er aber normal hoch. Wenn ich Ihn ausschalte und gleich wieder anlasse ( noch warm ) schüttelt er gleich los.

VCDS Fehlerauslese ergab:

1 Fehler gefunden:

16688 - Zylinder 4

P0304 - 009 - Verbrennungsaussetzer erkannt - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Drehzahl: 736 /min

Luftmasse/Hub: 174.4 mg/H

Binärwert: 00000100

Lambda: -11.7 %

 

Gewechselt habe ich bisher:

4x neue NGK Zündkerzen

1x NGK Zündmodul

3. und 4. Zündkabel getauscht ( Fehler wandert NICHT mit )

1x VDO Einspritzventil für Zyl. 4

 

Half bisher alles nix.

Hat jemand eine Idee ( Wassertemp. Fühler oder Ähnliches !!?? )

Oder irgendeine andere Kinderkrankheit welche der Motor BGU hat !!??

 

Danke

Markus

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

ABS ( Antiblockier System !!?? ) .

Aber was hat dies mit dem unrunden Motorlauf im kalten Zustand zu tun !!??

 

Danke

Markus

Kurt_Kroemer

Wenn ABS-Sensoren falsche Werte vorgaukeln, wird ein instabiler Fahrzustand angenommen, und die Motorleistung zurückgenommen.

Das führt mitunter zu nahezu unfahrbarem Motorruckeln.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...