Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Wie viele Wiesmann MF 3 mit Kotflügelverbreiterung vorne wurden verkauft?


Empfohlene Beiträge

Hallo habe mal ne Frage ist im Forum bekannt wieviel MF 3 mit der Operation Kotflügelverbreiterung vorne verkauft wurden? Laut Martin 10 bis 20 Stück..

weis jemand was genaueres? Gruß Rainer 

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Wieselfan-004

Kotflügelverbreiterung vorne? Das ist mir neu, bin aber auch beim MF3 nicht so bewandert. 

Würde mich aber auch interessieren. Hat jemand Bilder (mit / ohne Verbreiterung) zum Vergleich???

Gruß Lothar

Die Frage schwirrtw auch schon in meinem Kopf herum Lothar,  dachte dann aber das ich ein fahre was ich anscheinend doch nicht so kenne 

Hallo, ich hatte Martin dazu angeschrieben und der meinte es hätte mal ein Kunde gegeben der hätte unbedingt 9,5 Zoll auf der Vorderachse fahren wollen da hätten die dann die Kotflügel vorne um ca. 20 mm erweitert... 

ist auch im Wiesmann Buch nichts drüber zu finden.. 

Hätten aber dann wohl gemerkt das die Vorderachse unruhig wird bzw. das er Spurrillen mehr nach läuft und dann wieder aus dem Programm genommen...

Wieselfan-004

Vorne zu breite Reifen bringen nichts:

Die ersten MF5 hatten auch vorne ziemlich breite Reifen, ich glaube so im 285er Format Auf kurvigen Landstraßen bestimmt mordsmäßig gute Grip, aber die Nachteile bei hohen Autobahngschwindigkeiten (Nachlaufen der Spurrillen und ständiger Lankkorrekturen) haben da wohl überwiegt. Beim MF3 wird es da nicht anders sein. Trotzdem würden mich mal Bilder interessieren, optisch sieht das bestimmt gelungen aus, könnte ich mir vorstellen.

Beste Grüße Lothar

 

Wiesmann341

So wie ich weiss gab es 3 Breiten für vorne und hinten.

 

Extra breit ist somit Breite 3

 

ich habe vorne 9 Zoll und hinten 10 Zoll  BBS Le Mans Felgen

 

Vorne 255 er auf 19" Hinten 295er auf 19"

 

Gruss Jürgen

 

 

vor 15 Stunden schrieb Wiesmann341:

So wie ich weiss gab es 3 Breiten für vorne und hinten.

 

Extra breit ist somit Breite 3

 

ich habe vorne 9 Zoll und hinten 10 Zoll  BBS Le Mans Felgen

 

Vorne 255 er auf 19" Hinten 295er auf 19"

Ich habe deinen MF3 gerade in einem anderen Beitrag gesehen, der ist ja wirklich deutlich breiter! Würde ich gerne mal live sehen, vielleicht ergibt sich ja mal was...

Ich habe vorne 8,5x20 mit 235ern, breitere Reifen gehen nicht, passt haargenau so.

 

P.S.: 4-Rohr kann ich auch anbieten 👍😄

Wiesmann341

4 Rohr habe ich auch einfach  mal in den Schwarzwald kommen für eine Ausfahrt ;)

 

MF3_.jpg

 

Liebe Grüsse

 

Jürgen

  • Gefällt mir 2

Hallo,

Ich hatte genau die gleiche alte Motorhaube mit Zusatzscheinwerfer wie der Jürgen welche original vorne verbreitet war. Die Motorhaube war von der 331. Mir wurde damals von Wiesmann bestätigt dass es 5-6 Fahrzeuge mit der alten Frontverbreitung hergestellt wurden.

Herzliche Grüsse aus Luxemburg.

Marcel 😉 🌞

P1030151.JPG

Heiliheizer

Servus, die Haube mit Zusatzlichtern, aber alten Scheinwerfern hat meiner auch. Ob er dann noch breit ist, kann ich nicht sagen. 

Ich werde mir das mal anschauen.

Hallo Phil 822,

Du hast bereits die neue Motorhaube mit Frontverbreitung, tolles Auto. 👍

Beste Grüsse in die Schweiz.

Marcel 😉

Hallo mwalter, besten Dank für die Info, bin noch Wiesmann-Neuling aber macht richtig Spass das Teil, da war Meine Corvette C7 nichts im Vergleich. Aber in der Schweiz kann es Teuer werden wenn die Rennleitung am Rand steht 😅 

  • Gefällt mir 1

Hallo Phil 822 darf ich fragen ob Du auf der Vorderachse auch noch Distanzscheiben fährst? Wenn ja wieviel mm?

 Gruß und Danke für die Information..

Wiesmann341
Am 2.3.2021 um 09:12 schrieb mwalter:

Hallo,

Ich hatte genau die gleiche alte Motorhaube mit Zusatzscheinwerfer wie der Jürgen welche original vorne verbreitet war. Die Motorhaube war von der 331. Mir wurde damals von Wiesmann bestätigt dass es 5-6 Fahrzeuge mit der alten Frontverbreitung hergestellt wurden.

Herzliche Grüsse aus Luxemburg.

Marcel 😉 🌞

P1030151.JPG

 

  1. Na in dem Fall habe ich einen von 5-6 und einen von 6 mit 4 Fach Endrohren freu ;)
  • Gefällt mir 1
Am 17.3.2021 um 22:29 schrieb Rainer64:

Hallo Phil 822 darf ich fragen ob Du auf der Vorderachse auch noch Distanzscheiben fährst? Wenn ja wieviel mm?

 Gruß und Danke für die Information..

Hallo Rainer64, das wüsste ich nicht mal, habe Ihn ab MFK im Sept.20 so übernommen und muss mich noch in die Wiesmannfahrzeuge einlesen ect.  Die Einpresstiefe der Felgen sind 35mm 8.5x20 zoll. Obwohl das Schwarze könnten sein 😬

20210321_153454.jpg

20210321_153347.jpg

Hallo,

Original gibt es kein MF3 mit Spurplatten vorne.

8,5 x 20 ET35 ohne Spurplatten ist die normale Felgengröße vorne bei 20 Zoll.

Beste Grüße.

Marcel 👍

Ok das passt auch, fährt sich supper und ist Bündig. Jetzt muss ich nur noch ausfindig machen wo es für die ja mir jetzt bewusste "neue Haube" passende Scheinwerfer gibt. 😁

Ok Danke an alle, jetzt weiß ich das es noch eine Version gibt die noch breiter ist.. dort werden 8,5 X 20 vorne gefahren auch ET 35 aber mit min. 10 mm Distanzscheibe dabei sieht das Radhaus so wie bei Phil822 aus...

Bereifung Michelin...245er vorne..

Wünsche eine schöne Saison mit den schönen Fahrzeugen der Marke Wiesmann..
 

Meiner ist offensichtlich schmaler vorne... ich hatte letztes Jahr (weil laut Fahrzeugschein zulässig) vorne 245er ausprobiert, das hat aber gestriffen und ich musste sie umgehend wieder gegen 235er tauschen.

Falls also noch jemand zwei beinahe neue 245/30-20 braucht... 😉

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...