Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
happut

Radioumbau in einem e 39 nicht möglich????

Empfohlene Beiträge

happut
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hey leute kann mir jemand etwas zu einem umbau an einem radio im e 39 sagen?

Möchte gerne in meinem 5er ein cd radio oder cd wechsler haben aber ist das überhaupt möglich wenn da nur das standart radio drinn ist???? :-(((°

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
alpinab846
Geschrieben

Ist möglich...brauchst einen Adapter für die Frontblende und für die elektrischen Anschlüße-es geht. Optik ist nicht so toll und eventuell fällt je nach Radio die Blende weg, zudem läuft der eventuell vorhandene Bordcomputer nicht mehr...

Man kann aber die teureren originalen Geräte gut bei ebay ersteigern, dan gibts auch die Wechsler (Achtung, nur komplett mit Kabelsatz kaufen, der ist teuer...)

happut
Geschrieben

danke werde gleich mal reinschauen.

ist ja schön öde mit einfachem cassetendeck. :puke:

happut

alpinab846
Geschrieben

Ja-Cassette ist prähistorisch...

S.Schnuse
Geschrieben

Ich würde auf das BMW Hifisystem umrüsten, da kann man mit Chinchadaptern auch Verstärker anschliessen und behält das wirklich perfekt integrierte Werksradio.

alpinab846
Geschrieben

Ging doch nur ums Radio-oder hab ichs falsch verstanden? Was danach kommt ist immer irgendwie zu machen-Verstärker hin oder her. Die Lautsprecher von BMW sind-wenn man sie kaufen muß- zu teuer und klingen nicht so überragend....

S.Schnuse
Geschrieben
Die Lautsprecher von BMW sind-wenn man sie kaufen muß- zu teuer und klingen nicht so überragend....

Und abgesehen davon halten sie auch nicht sonderlich viel aus. Ich bin ein Freund von Verstärkern an allen Kanälen, hab aus Platzgründen meinen Subwoofer in der Garage gelassen und muss mal feststellen wie knackig die Kickbässe aus den Lautsprechern kommen.

happut
Geschrieben

also mir würde es schon reichen wenn ich nur ein cd radio einbauen könnte.

Happut

master_p
Geschrieben

HIER findest Du bei eBay entsprechende Auktionen für dein Vorhaben. Der Umbau sollte dann recht einfach sein. Ich würde Dir raten niemals das BMW Radio auszubauen, da es sehr bescheiden aussieht. Gerade beim E39 wo der Bordcomputer im Radio integriert ist, ist ein Austausch gegen ein Nicht-Originalgerät ärgerlich.

S.Schnuse
Geschrieben
HIER findest Du bei eBay entsprechende Auktionen für dein Vorhaben. Der Umbau sollte dann recht einfach sein. Ich würde Dir raten niemals das BMW Radio auszubauen, da es sehr bescheiden aussieht. Gerade beim E39 wo der Bordcomputer im Radio integriert ist, ist ein Austausch gegen ein Nicht-Originalgerät ärgerlich.

Dem stimme ich voll und ganz zu, kauf Dir einen Wechsler bei BMW.

El croato
Geschrieben

Kann mich nur anschliessen, ich würde, wenn ich an deiner Stelle wäre, nen (originalen) BMW-6-Fach-CD-Wechsler kaufen! (Hast du schon ne Vorbereitung?)

Ist am einfachsten, und sieht immer noch am besten aus!

Und zugleich hast du beide Medien!

Grüsse Dario

happut
Geschrieben

tja wenn ich wüsste woran ich sehen kann ob da eine verbereitung ist aber davon habe ich keine ahnung,leider. :D

happut

S.Schnuse
Geschrieben

Einfach mal bei BMW fragen, es dürfte aber kein Problem sein.

El croato
Geschrieben
tja wenn ich wüsste woran ich sehen kann ob da eine verbereitung ist aber davon habe ich keine ahnung,leider. :D

happut

Wenn du im Kofferraum im linken Fach (dass du aufmachen kannst) eine Vorbereitung (zum reinstecken des CD-Wechsler) siehst, dann kannst du dir einfach einen kaufen, und reinstecken!

Falls du keine hast, musst du die Kabel etc. neu verlegen!

Grüsse Dario

happut
Geschrieben

danke ich schaue gleich nach :D:D

happut

El croato
Geschrieben

Klar!

Falls du möchtest, kann ich ein normales Autoradio in (meinem) 5er einbauen (die Abdeckung hab ich auch noch) und ein Foto machen, damit du dir in etwa vorstellst wie das aussieht! :puke:

happut
Geschrieben

wäre nicht schlecht wenn du dir die mühe extra machst.

habe grade links geschaut aber ausser einem neigungsmesser nichts gesehen????!!!!!!!

Happut

El croato
Geschrieben
wäre nicht schlecht wenn du dir die mühe extra machst.

habe grade links geschaut aber ausser einem neigungsmesser nichts gesehen????!!!!!!!

Happut

Alles klar, nehm den Wechsler auch schnell raus, und mach ein Foto von der Halterung, damit du dir das bildlich vorstellen kannst!

Grüsse Dario

MQP
Geschrieben

Wieso baut man denn eigentlich noch Cassettenradios in Autos der heutigen Generation ein? Ist doch wirklich ein Witz. Heute im Zeitalter von CD und MP3. Hab mir letzte Woche mal einen E39 M5 angesehen mit nem normalen Radio drin. Hab mich echt fast totgelacht über das Extra-Fach mit dem Cassettendeck drin...

Gruß

MQP

happut
Geschrieben

was will man machen ist leider so :-(((°

happut

El croato
Geschrieben
Wieso baut man denn eigentlich noch Cassettenradios in Autos der heutigen Generation ein? Ist doch wirklich ein Witz. Heute im Zeitalter von CD und MP3. Hab mir letzte Woche mal einen E39 M5 angesehen mit nem normalen Radio drin. Hab mich echt fast totgelacht über das Extra-Fach mit dem Cassettendeck drin...

Gruß

MQP

Vielleicht hat noch jemand kleine Kinder die diese Geschichten (Märchen etc.) hören! :wink:O:-)

MQP
Geschrieben
Vielleicht hat noch jemand kleine Kinder die diese Geschichten (Märchen etc.) hören!

selbst die gibts mittlerweile auf CD oder man kann den Kram auf CD brennen! Cassette ist out und ich finde es ehrlich gesagt absoluten Mist, Radios so ins Auto zu konstruieren, daß man z.B. extra ein Fach mit Deckel baut, um dahinter ein Cassettenabspielgerät zu plazieren...MEGAOUT...(vielleicht schämt sich ja BMW und wills gar nicht erst ohne Abdeckung zeigen, who knows).

Denke, die Automobilkonzerne könnten sich da doch langsam mal was einfallen lassen. Es sollte auch jedem selbst überlassen sein, welches Radio bzw. welche Marke man in sein Auto verbaut. So toll sind die BMW-Radios nun auch wieder nicht. Hab bei mir das Professional mit 6er CD und HK-Soundsystem drin. Bin absolut enttäuscht!!!!!!

Wenn ich nun z.B. ein Becker-Navi einbauen will und dazu den passenden Wechsler (der von BMW funzt ja nicht), muß ich sogar für den Wechsler einen eigenen Kabelbaum legen. Könnte man da nicht etwas mehr Kooperation verlangen/erwarten (selbst Adapter helfen bei dem Problem nicht weiter!)?

Gruß

MQP

amc
Geschrieben
Die Lautsprecher von BMW sind-wenn man sie kaufen muß- zu teuer und klingen nicht so überragend....

Kommt drauf an. Die Lautsprecher aus dem E39 Individual High Audio sind super und das Geld wert. Die aus dem normalen Programm sind in der Tat nicht der Knüller.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×