Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Empfohlene Beiträge

In Guten Abend liebe Forumsgemeinde, 

Ich bin die Gisela, 53 Jahre alt, habe zwei Kinder (Gottseidank schon groß und selbstständig), wohne in Fürstenfeldbruck und habe mir vor 4 Jahren das Porsche-Virus eingefangen (besser wie Corona 😉 ). Einstieg in die Porsche Modellpalette war ein 996 Cabrio, dann Wechsel auf Boxster S und aktuell 997 Carrera. Neues Lustobjekt Cayman S Sport bereits gefunden, aber noch nicht gekauft. Technisch habe ich Grundkenntnisse,  aber freue mich auf jeden Tip von den zahlreichen Technik-Experten in diesem Forum🤗

 

63FA95A5-48CF-48C2-B7FB-A1A74F5C4A79.jpeg

  • Gefällt mir 12
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Gute Frage. Weil ich mich motortechnisch “durchprobieren“ möchte und wahrscheinlich mittlerweile zu viel gelesen habe. Sprich: Mittelmotorkonzept. Und weil ich mich von dem Elfer als “Ikone“ lösen möchte, da ich ihn nicht für das Evangelium halte.  Ohje, das war kein Angriff auf die Elfer-Enthusiasten🙈

 

  • Gefällt mir 1

Ich find's nur interessant, das hat nichts mit einem irgendwie gearteten Angriff zu tun. Man geht halt oft von sich selbst aus, so lege ich gerade bei Porsche besonderen Wert auf das Fahrwerk in Kombination mit dem Antrieb und das möchte ich immer erstmal in allen Einzelheiten "erfahren", ergründen, verstehen. Das braucht halt seine Zeit und erst dann kommt evtl. etwas Neues, entweder als Ersatz oder zum Bestand hinzu.

 

Versuch macht kluch, richtig so. Der Elfer ist ja auch nicht mehr mit nem älteren Elfer vergleichbar. Mittelmotor hat auch was. Es ist wie mit vielen Sachen im Leben, einfach probieren und dann das Beste für sich herausfinden. In diesem Sinne, herzlich Willkommen auch aus der Hauptstadt 

Männer und Frauen beurteilen das wahrscheinlich unterschiedlich, beziehungsweise sind Frauen manchmal ungeduldiger. Ob die neue Auswahl mich im Endeffekt glücklich machen wird steht in den Sternen. 
 

vor 1 Stunde schrieb Thorsten0815:

Den 987 S hatte ich auch mal und bereue immer noch den Verkauf. 

Dann hole ihn dir wieder statt dauernd rumzumeckern!! 😁 Kannst ja den Italiener fragen, bei dem du neu die Zwiebeln kaufst, der kennt vielleicht ja einen... 🤣🤣😂

  • Gefällt mir 1
  • Haha 2
vor 4 Stunden schrieb Thorsten0815:

Ein herzliches Willkommen und danke für die nette Vorstellung hier im Forum.

Den 987 S hatte ich auch mal und bereue immer noch den Verkauf. 

Danke für das nette Feedback🤗 Das tut mir sehr leid und sagt mir gleichzeitig,  dass ich höchstwahrscheinlich auf dem richtigen Weg bin. 
Das ab 240‘kmh etwas schwammige und schlabberige Fahrgefühl vom 997 (vollgetankt nicht!) geht mir einfach auf die Nerven🙁

  • Gefällt mir 1
vor 2 Stunden schrieb Mickymausi67:

Das ab 240‘kmh etwas schwammige und schlabberige Fahrgefühl vom 997 (vollgetankt nicht!) geht mir einfach auf die Nerven

So schnell war mein G-Modell nicht aber ohne den Sandsack vorne drin ging das auch nicht.

vor 1 Minute schrieb Mickymausi67:

Hmm, aber irgendwie wärs dann fürs Wägelchen doch besser gewesen, es wär ein Käferlein geblieben, da ging’s einwandfrei ohne Sandsack

Bei den Geschwindigkeiten des Käferlein geht´s beim 911 auch ohne Sandsack. 😁

  • Haha 2
vor 21 Minuten schrieb Mickymausi67:

Auf jeden Fall: Vorsprung durch Technik

Das ist aber eine andere Marke  8-)

 

Ich glaube, Du würdest dich gut mit meiner Frau verstehen. Die ist auch in ihren alten Boxster S total vernarrt; so sehr, dass sie mich nicht damit fahren lässt. Deshalb musste ich mir notgedrungen selbst noch einen 987 Spyder holen O:-)

 

Viel Spaß hier.

  • Gefällt mir 3
vor 19 Stunden schrieb fridolin_pt:

So schnell war mein G-Modell nicht aber ohne den Sandsack vorne drin ging das auch nicht.

Tolle Idee, werde morgen Sandsäcke besorgen und den 997 damit bepacken. Vielleicht kann ich mir dann den Wechsel auf den Cayman S (der auch ein wunderschönes Auto ist) ersparen. So ein Autowechsel birgt ja auch immer ein gewisses Risiko, da kein Verkäufer die Schwachstellen seines Wägelchens freiwillig offenbaren wird. 🙂

burkhardrandel

Willkommen bei den Porsche-Verrückten, Mickymausi67! Wir sind in diesem  Forum eher eine "kleine radikale Minderheit", aber dafür umso enthusiastischer!

 

Grüße

 

 

burkhardrandel

vor 11 Minuten schrieb Mickymausi67:

werde morgen Sandsäcke besorgen und den 997 damit bepacken

Mit Sand kann man ja vieles machen, aber ob der einen Cayman S ersetzt? 🤔

  • Haha 1

Hallo Gisela,

 

willkommen hier bei den Bekloppten! ;)

 

Ich bin in den Sechzigern aufgewachsen. Da gab es nur einen Porsche: den 911. Der Elfer war als der Porsche.

 

Mittlerweile siegt das ganz anders aus. Nicht nur, dass die Mittelmotor-Porsche sehr agil sind, gleich schnell oder schneller als die Elfer (je nach Motorisierung) sind die auch.

 

Ich fahre einen 997 S aus 2005. Der ist mit seinen 355 PS leistungsmäßig auch nicht mehr state of the art. Mein bester Freund fährt einen 981. Dem fahre ich ganz sicher nicht weg. Was ich aber auch schon nicht geschafft habe (und auch gar nicht wollte), als er noch einen 987 fuhr.

 

Der 997 ist seit 2009 bei mir und wird es ganz sicher auch bleiben. Seine Unruhe stört mich nicht (oder ich bin zu unsensibel ;)). Einfach laufen lassen. Ich bin gerade eben noch mit 250 km/h über die Autobahn gezischt, mit fast leerem Tank und leerem Kofferraum. Mich macht da nichts nervös. Ich bin wohl ein Mann ohne Nerven. 8-):crazy:

 

Gruß

 

Michael

Ja genau, irgendeinen Unterschied muss es ja zwischen den Geschlechtern doch noch geben und wenn es nur der Mut zum Risiko ist,👍🏻🙈

aber ich gebe dir vollkommen Recht, der 997 ist ein tolles Auto. Den S kenne ich nicht, aber logischerweise dürfte er noch mehr Suchtpotenzial bieten wie der Standard Carrera.

Mein Dilemma liegt einfach darin, dass mein 997 schon über 200.000 km gelaufen ist und die Approved nächstes Jahr ausläuft. 
Ich bin mit der Versicherung  sehr gut gefahren und bis auf Verschleißteile wurde alles anstandslos übernommen. Eine Motor-Revision in dieser Laufleistung steht wahrscheinlich irgendwann an, da nichts für die Ewigkeit gebaut ist und ich habe keine Ahnung wie teuer die sein wird. 
Von daher suche suche ich ein Opfer für meinen 997 und liebäugle mit einem Cayman S Sport aus 2009 mit wenig Laufleistung. 

  • Gefällt mir 1

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...