Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Drehmoment Ölablasschraube 348


Empfohlene Beiträge

Hallo habe bei meinem 348 wie ich ihm nachhinein feststellen musste die falsche Ölablaschraube geöffnet ( 19er Aussensechskant Gewinde M30 x 1,5 an der Ölwannenunterseite) 

Das Öl lief trotzdem raus 😄

Kann mir jemand sagen mit welchem Drehmoment die man wieder anziehen sollte Ölwanne ist Aluminium Schraube scheint aus Messing zu sein.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Da gibt es leider keine Angabe vom Werk, weil diese Schraube lediglich der Zugang ist für die "Öldruckfeder", die den Öldruck regelt und praktisch nie verändert wird ...

Da muss der Drehmoment im Arm herhalten und ich empfehle keinen großen Hebel zu benutzen, denn die Schraube muss nur sich selbst halten und abdichten, d.h. mit Gefühl!

Am Besten die Nuss mit einem Reduzierstück auf eine 3/8 Zoll Ratsche machen, dann ist der Drehmoment allein durch den Hebel schon begrenzt 😉

  • Gefällt mir 4

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...