Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Irix

Ärger mit Ferrari-Replika

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
AStrauß
Geschrieben

Habe ich auch gelesen und konnte es kaum glauben, den Polizisten war mit Sicherheit langweilig........so ein schmarn, der arme Kerl.  

Chris King
Geschrieben (bearbeitet)

Das klingt doch fast nach Fake...wird die Polizei wegen sowas tätig? Oder muss da eine Unterlassungsklage (oder was in der Art) vorliegen, dass die Polizisten handeln? Ein Verstoß gegen Markenrechte usw. gehört ja nicht zum Kern-Aufgabengebiet eines Streifenpolizisten...

bearbeitet von Chris King
Andreas.
Geschrieben
vor 8 Stunden schrieb Chris King:

Verstoß gegen Markenrechte

wenn die Logos Genuine Ferrari sind, kann Ihm niemand was - ausser er betreibt den Nachbau gewerblich und nicht ausschließlich zum privaten Vergnügen.

Kurt_Kroemer
Geschrieben (bearbeitet)

Wurde möglicherweise so auch zum Verkauf angeboten.

Und dann ist Ferrari mal gar nicht zimperlich.

Aber die Aussage, daß der Toyota in den Urzustand zurück gebaut werden MUSS, lässt den ganzen Artiker fragwürdig erscheinen.

 

Edit:

Hier noch ein Artikel hinsichtlich des Markenrechts.

https://www.stroemer.de/aktuelles/aktuelle-verfahren/toyota-zu-fake-ferrari-umgebaut-verstoss-gegen-das-markenrecht

Demnach hat der Besitzer gar nichts zu befürchten.

bearbeitet von Kurt_Kroemer
buggycity
Geschrieben (bearbeitet)
vor 17 Stunden schrieb Chris King:

Das klingt doch fast nach Fake...wird die Polizei wegen sowas tätig? Oder muss da eine Unterlassungsklage (oder was in der Art) vorliegen, dass die Polizisten handeln? Ein Verstoß gegen Markenrechte usw. gehört ja nicht zum Kern-Aufgabengebiet eines Streifenpolizisten...

Ich denke daß der Grund des Anhaltens eigentlich der Bausatz war, diese Replikas gab es für die MR2 oder auch für die Pontiac Fieros oftmals mit grauenhafter Qualität, mieser Verarbeitung und fehlenden Prüfzertifikaten. Solche Bausätze liegen noch zuhauf in den alten Scheunen rum von denen immer mal wieder einer den Weg an ein Auto findet selten aber den TÜV durchsteht. Den Krempel braucht man ja nur dranschrauben - fertig.

Edit: Ich meine jetzt bezogen auf den Toyota.

bearbeitet von buggycity
cinquevalvole
Geschrieben

Nö, des waren sicher falsche Polizisten, also Amtsanmaßung. 😉

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Eins muss man den Jungs bei allem Grusel lassen: Sie sind einfallsreich (7:45 Türöffner) und biegen mit primitivsten Mittel das Blech (12:39)
    • Hallo,
       
      da mir leider die finanziellen Möglichkeiten zum Ankauf eines echten Ferrari P4 oder Lola T70 fehlen - auf den Anblick in der eigenen Garage lebenslang verzichten - oder doch lieber eine Replika ???
       
      So schlecht sehen die doch garnicht aus:
       
      https://classiccars.com/listings/view/1060406/1967-ferrari-330-p4-for-sale-in-sylvania-ohio-43560
       
      https://www.classicgaragellc.com/1969-Lola-Thymon-Van-Waveren/
       
      https://www.classicgaragellc.com/1969-Lola-Thymon-Van-Waveren/i-NLzhbJW
       
      https://www.classic-racing-annonces.fr/annonce/lola-t70-mkiii-b-replica/
       
      Wer hat Erfahrungen mit der Strassenzulassung solcher Autos - oder wo steht etwas wirklich tolles zum Verkauf?
       
      (Mir geht es hier nicht um die doch zum Teil doch freundlich ausgedrückt eher gewöhnungsbedürftigen Versuche auf Pontiac Fiero Basis zum Beispiel des F355.)
       
      Optisch perfekt sollten die Ex Le Mans Teilnehmer für die Strasse schon sein.
       
      Vielen Dank für alle Erfahrungsberichte und Tips
       
      Rolf
    • Hallo Eigner eines Strohm Tornado,
      ich habe so ein Auto gekauft.
      Und da der Strohm Tornado zum verwechseln ähnlich aussieht, wie der Lamborghini countach hat einer der Vorbesitzer das Auto mit dem Logo des Lamborghini countach versehen.
      Das möchte ich gern rückgängig machen.
      Und ich nehme an, daß auch noch andere Eigner des Strohm Tornado dies gemacht haben und nun die Insignien des Strohm Tornado in einem Schubkasten o.ä. aufbewahren.
      Deshalb mein Anliegen: Ist Jemand bereit, mir diese zu verkaufen?
       





    • Hallo,
      kann mir jemand einen Empfehlung geben für eine Firma welche S1 Replikas anbietet?
      Es gibt ja einige welche das Fahrzeug neu als Replika anbieten.
      Eventuell hat ja jemand schon Erfahrung gesammelt oder Tipps!
      Danke
      Marc
    • hallo
      eine kleine frage,weiß jemand ob es den mclaren auch als replica irgendwo gibt????
      ich meine es wird so viel nachgebaut da müßte es doch auch was geben, denn den preis für einen echten kann NIEMAND bezahlen.
      und es gab ja auch ich glaube nur 100 ST. davon

×
×
  • Neu erstellen...