Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
mangusta

Maintenance Programm für den Ferrari 488

Empfohlene Beiträge

mangusta
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

 

es wäre sehr nett, wenn mir jemand einmal erklären könnte, wie das "Maintenance" Programm für den 488 genau funktionioert.

 

Alles was ich bei google finden konnte:

 

https://hannover.ferraridealers.com/de_de/explore/service/7-year-maintenance

 

bezog sich immer  irgendwie auf den 458 und war für mich sehr wage.

 

Welche Faktoren müssen beim Kauf des 488 erfüllt sein und welche Kosten sind dann gedeckt.

 

Mit einer "Garantie" im Falle eines Schadens hat das Ganze doch nichts zu tun - oder?

 

Vielen Dank für Eure Hilfe

 

Rolf

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Thorsten0815
Geschrieben

Vielleicht verstehe ich Deine Frage nicht, aber es ist einfach der normale Service für 7 Jahre kostenlos und an den Wagen gebunden.

Also wenn Du z.B. Einen dreijährigen Ferrari gebraucht kaufst, dann hast Du noch 4 Jahre für Dich kostenlosen Service bei einer Ferrari Vertragswerkstatt mit gekauft. 

 

Hilft Dir das? 

mangusta
Geschrieben

Hallo Thorsten,

 

 

mir erscheint der Umfang sehr "auslegungsfähig" und eher unklar.

 

In dem Link wird von "Original-Ersatzteilen" gesprochen:

 

https://hannover.ferraridealers.com/de_de/explore/service/7-year-maintenance

 

Ein Ölfilter ist doch eigentlich kein Ersatzteil.

 

Scheinbenbremsbeläge wohl auch nicht.

 

Kupplungsverschleiss?

 

Welche Ersatzteile sind gemeint?

 

Es würde mir weiterhelfen, wenn ein 488 Besitzer einmal auflisten würde, welche Positionen bei der letzten Inspektion seines Ferrari im Maintenance Programm enthalten waren und welche nicht.

 

Bei der allerersten Inspektion meines derzeitigen F355 wurden die wenig verschlissenen Bremsbeläge für einen wirklich sehr illustren Betrag  mit der Bemerkung ausgetauscht: "sie seien verglast gewesen".

 

Welche Überraschungen erlebt man im Maintenance Programm?

 

 

Vielen Dank und herzliche Grüsse

 

Rolf

 

 

SiJu
Geschrieben

7 Jahre Servicearbeiten inklusive.

Ungleich Fahrzeuggarantie!

 

Es ist alles inklusive, was beim jeweiligen Service laut Serviceplan durchgeführt werden muss.

Z.B. Öl, Bremsflüssigkeit, Zündkerzen, Luft-/Ölfilter etc. inkl. der Montage natürlich.

 

Nicht inklusive sind Verschleißteile wie Bremsen, Reifen, Kupplung etc. 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Liebe pista besitzer, ihr glücklichen die eine bekommen haben, ich finde das der pista eines der autos zur zeit ist das ganze paket ist im pista einfach genial technik, leistung - meiner meinung sind der pista und mclaren 720s gerade die autos die man haben sollte- leider habe ich keinen bekommen, aber die zeit wird kommen- allerdings möchte ich wissen wie ihr die qualität im pista findet, verarbeitung, lack, vielleicht schon mängel ? Rückrufe? Wetkstattaufenthalte wegen problemen? Ich bin viel in der sportwagen szene unterwegs und bin gut vernetzt und der lokale ferrari dealer ist bei mir gleich ums eck und habe dort eine freundschaftliche basis mit den jungs dadurch bin ich oft dort, und habe schon viele viele pista auch pista piloti gesehen wenn diese frisch vom werk kommen und angeliefert werden zum delivery check, ich bin jemand der sehr genau ist und detailorientiert, ich kann mich leider an keinen pista erinnern der für mich fehlerfrei war/ist- der letzte pista war ein spider weiss mit blauen streifen, mit viel sonderausstattung wie zb carbonteilen, carbonschweller war weisser sprühnebel der wagenfarbe, vordere stossstange im luftdurchlass alles verkratzt ich weiss nicht wie ich es anders beschreiben soll ich war einfach nur schockiert, ich habe dann noch bei anderen pistas in den luftdurchlass gesehen das scheinen sie alle zu haben,  ich habe die jungs beim lokalen dealer darauf angesprochen wie ein auto so das werk verlassen kann? (Es waren noch mehrere kleine macken) der wagen hat weit über 500tsd eur gekostet!!! Man hat mit ein offizielles formular gezeigt von ferrari wo das auto von unten, von oben und von der seite abgebildet war- alles was unten ist also schweller, stossstange unten etc ist bei ferrari lt diesem formular kein reklamationsgrund- ich finde es schade da mir der pista wirklich sehr gefällt aber die lackierung lässt sehr zu wünschen übrig wie sind eure erfahrungen generell zum pista





    • Hallo,
      Kann man beim Pista die 4 Punkt Gurte nachrüsten, wenn die Gurte vom Werk aus nicht verbaut sind? Sind die Haltepunkte hinten an der Motortrennwand vorhanden?
      Habe schon bei zwei Händlern nachgefragt. Keiner kann helfen und meine Frage beantworten.
      Vielen Dank
    • Nach dem F60 America zum 60-jährigen Ferrari USA-Bestehen, folgt nun das Modell für 50 Jahre Japan, der Ferrari J50.
       
      Basis ist der 488 Spider. Die Leistung wurde auf 690 PS angehoben.
      Das Auto ist auf 10 Stück limitiert und logischerweise für japanischen Markt bestimmt und natürlich längst "vergeben".
       
      Mir gefällt das Design.





    • Servus Zusammen,
       
      ich bin an einem neuem Fahrzeug interessiert. Es soll ein 488GTB werden. Problem ist mein schmales Garagentor.
      Die Garage selbst ist wenn man das Tor gepackt hat 7x13. Blöderweise ist das Tor lediglich rund 2,31cm in der Durchfahrtsbreite.
      Dies ist schon beim F430 relativ eng, passt aber.
       
      Deswegen meine Frage ob der 488 überhaupt passt oder ob ich zunächst sogar noch bautechnisch tätig werden muß.
       
      Wie Breit ist der 488 inkl. ausgeklappter bzw eingeklappter Aussenspiegel?
       
      Danke und Greezi von mir.
    • Die Zeiten... 

       

       
       

       
       


×
×
  • Neu erstellen...