Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
CountachQV

Was für ein Klotz an Keramik Bremsanlage Audi R8?

Empfohlene Beiträge

CountachQV
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Da ich bis dato kein anderes Thema zur Keramik-Bremsanlage gefunden habe...

 

Hier bietet einer die Anlage für die HA an, was bei Durchsicht der Bilder auffällt, der angeschraubte Klotz aussen der irgendwie keine offensichtliche Funktion hat.

 

Generell sehen die Sättel irgendwie schräg aus, wie von einer Hinterhof-Garage zusammengeschraubt.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/audi-r8-ceramic-bremsanlage-356mm-ha-neu-/1348497052-223-4498

 

HA_K_2.JPG

HA_K_6.JPG

bearbeitet von CountachQV
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
TomSchmalz
Geschrieben

Hi

 

Das sind "Tilgergewichte"

 

Tom

CountachQV
Geschrieben (bearbeitet)

Was würde denn passieren wenn man sie wegschraubt?

Klar, sie tilgen gewissen Schwingungen beim Bremsen.

Da sonstiges an der Bremse geändert wurde wie die Befestigungsstifte haben sie wohl einige Problemchen gehabt.

bearbeitet von CountachQV
CountachQV
Geschrieben (bearbeitet)

Die Frage meinerseits bezog sich darauf, sind die Tilgergewichte technisch notwendig oder dienen sie mehr dem Komfort.

https://www.hella.com/techworld/de/ti/Tilgergewichte-am-Bremssattel-10860/

 

Weil Gewisse schrauben sie ab

https://racingtech.ch/2018/12/02/tilgergewichte-der-bremsanlage-entfernen/

 

und bei anderen quitscht und rubbelt es trotz nachgerüsteten Tilgern weiter.

https://www.tts-freunde.de/forum/index.php?thread/16940-bremsen-beim-tt-rs-und-die-probleme/

bearbeitet von CountachQV
F430Matze
Geschrieben

OT: Die Anzeige sieht seriös aus, passt aber bitte in ebay Kleinanzeigen extrem auf und macht nichts ohne PayPal.


Aktuell sind mir 3 Anzeigen bekannt, wo Bilder und Text aus meinen Ebay Auktionen geklaut wurde und die Ware für 30 bis 50 % vom Preis angeboten wird.


Trotz Meldung an ebay Kleinanzeigen sind diese weiterhin online und es werden sicher auch einige Leute aufgrund des Schnäppchenpreises drauf reinfallen und Geld überweisen ohne etwas zu erhalten.

 

Beispiel diese:
 

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/2-x-neu-audi-rs4-b7-8e-keramik-380-x-38-mm-bremse-8e0615301ag-8e0/1363677793-223-2090

Neuer Nutzer seit gestern in Kleinanzeigen, die Bremse habe ich vor 2 Wochen für knapp unter 5000 Euro nach GB verkauft. 

TomSchmalz
Geschrieben

Hi

 

Ich habe die Tilger demontiert und mit Bremsenquitschen kein Problem.

Im Hochsommer habe ich mal ein leichtes Zirpsen beim Bremsen vor einer Kreuzung

und das ist kaum hörbar.

 

Tom

skr
Geschrieben
vor 10 Stunden schrieb CountachQV:

Was würde denn passieren wenn man sie wegschraubt?


Gegenfrage: Warum willst Du sie denn überhaupt wegschrauben? :???:

Andreas.
Geschrieben
vor 13 Stunden schrieb CountachQV:

haben sie wohl einige Problemchen

Manche Leute kaufen einen Sportwagen & erwarten (zuviel?) Komfort - suche mal in den gängigen Foren nach "Bremse quietscht" - scheint wirklich störend zu sein :D Tilgergewichte helfen und idealerweise beseitigen diese Geräusche, muss aber nicht sein. @TomSchmalz baut je recht viel um an seinem R8 und weiß ziemlich genau, wie was funktioniert & gebaut werden muss. Andere Nutzer sind da unbedarfter und wenn dann noch sensibel bei Geräuschen - doof. Ich hatte beim RS4 mit der CISC mit den 19" Serienfelgen (Winterräder) ein Qietschen, mit BBS CH-R (Semi-Slicks) nicht, war immer wieder interessant ;)

 

CountachQV
Geschrieben
vor 6 Stunden schrieb skr:

Gegenfrage: Warum willst Du sie denn überhaupt wegschrauben? :???:

Ungefederte Massen, quitschen tut meine Keramik-Bremse sowieso...

Wenn du den Link folgst die ich gepostet habe, scheint es ein generelles Audi-Problem zu sein (ob Stahl oder Keramik), die haben die Bremsen einfach zuwenig im Griff.

 

Sei es dass die Leute sich beklagen wegen dem Quitschen, sei es wegen der Standfestigkeit - wurde ja auch schon im Sport Auto Supertest bemängelt.

 

Bei meinem 8-er ist die Standfestigkeit nicht das Problem, heize ja nicht wie ein Verrückter auf der NS rum, quitschen tuts sowieso, dann kann ich es auch wegschrauben.

 

Ist immer wieder interessant die eigenen Bilder zu begutachten, auf einmal fällt einem wieder was auf...

CountachQV
Geschrieben
vor 14 Stunden schrieb F430Matze:

OT: Die Anzeige sieht seriös aus, passt aber bitte in ebay Kleinanzeigen extrem auf und macht nichts ohne PayPal.


Aktuell sind mir 3 Anzeigen bekannt, wo Bilder und Text aus meinen Ebay Auktionen geklaut wurde und die Ware für 30 bis 50 % vom Preis angeboten wird.


Trotz Meldung an ebay Kleinanzeigen sind diese weiterhin online und es werden sicher auch einige Leute aufgrund des Schnäppchenpreises drauf reinfallen und Geld überweisen ohne etwas zu erhalten.

 

Beispiel diese:
 

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/2-x-neu-audi-rs4-b7-8e-keramik-380-x-38-mm-bremse-8e0615301ag-8e0/1363677793-223-2090

Neuer Nutzer seit gestern in Kleinanzeigen, die Bremse habe ich vor 2 Wochen für knapp unter 5000 Euro nach GB verkauft. 

Guter Hinweis,

ich habe einige Dinge über die Ebay-Kleinanzeigen gekauft, die Erfahrungen waren durchwegs positiv (auf Holz klopf) .

Ab gewissen Beträgen wäre ich aber vorsichtig und würde auf sichere Zahlmethoden bestehen oder auf Abholung, bei solchen Beträgen und Material sowieso.

Denn auf das Aussehen kann man speziell bei Keramik-Scheiben nicht zuviel geben, da ist auch das Gewicht entscheident.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo Leute,
       
      sonst bin ich ja fast ausschließlich im Ferrari Forum unterwegs und bin dort im Thema Abgasanlagen auch 100% drin im Thema. Auch für andere Marken bin ich nicht auf den Kopf gefallen was das Thema anbelangt, aber habe jetzt doch eine Frage an die R8-Profis. 
       
      Beim RWS konnte man wohl die SAGA und das Performance Lenkrad nicht konfigurieren. Zumindest hat kein angebotener RWS diese Optionen drin. Das Lenkrad hat ja die Taste für die Klappensteuerung der SAGA und ich finde diese Kombination schon Serie wirklich toll.
       
      Das Lenkrad und die Abgasanlage kann man noch kaufen bei Audi Sport oder deren Händler, richtig? Könnte man das "Plug and Play" nachrüsten oder muss man dann noch für das Lenkrad noch den Kabelbaum inklusive Steuergerät ändern?
       
      Danke und viele Grüße
      Jochen
    • Klassen - Motors hat nun den V10 bi Turbo mit TÜV und 850 PS für den R8 und den Huracan. 

      Mit 850 PS klappt es auch wieder gegen die Übermacht der Pista’s, Tributo’s und McLaren‘s 👌🏻
       
       
    • Hallo Liebe R8 Freunde !
       
      Mein Audi R8 hat das Problem, dass er sich zwar mit der Funkfernbedienung abschließen lässt aber beim öffnen mit der Funkfernbedienung geht die Fahrertür nicht auf !
      Ich muss sie manuell mit dem Schlüssel aufschließen.
       
      Hat jemand eine Idee was defekt sein könnte ? 
       
      Gruß Jörg
    • Hi
       
      Das 670PS machbar sind sage ich ja schon seit Jahren und das der Motor eine Drehmomentbegrenzung hat auch.
       
      Ein Franzose hat,s nun geschafft und die Differenz zwischen 98 Oktan und E85 mit + 25PS weis man nun auch.
       
      Mit Einsatz des GTT Saugrohrers plus ein paar Kleinigkeiten dürften die 700 PS machbar sein.
       
      Die 100-200 macht der Bock in 5,41s
       

       
      Tom
    • Hallo Liebe R8 Freunde,
       
      Ich möchte in den nächsten Tagen an meinem Audi R8 V8 Baujahr 2009 das Getriebeöl wechseln, immerhin ist das öl jetzt gut 10 Jahre alt.
      Jetzt stelle ich mir die Frage was für ein Öl soll rein und welche Teile benötige ich noch zb. Filter und was muss ich beachten beim ablassen ? vorher warmfahren und dann ablassen ?
       
      Gruß Jörg 

×
×
  • Neu erstellen...