Jump to content
sauber

Zuverlässigkeit beim M3

Empfohlene Beiträge

sauber   
sauber
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute

Bin neu in diesem Forum und möchte den Machern dieser Site ein dickes Lob aussprechen.

Aber nun zu meiner Frage: Wie zuverlässig ist eigentlich der neue M3? Bin zur Zeit am sparen um mir in ca.18 Monaten einen

Gebrauchten zu kaufen (2-5 2001).Wäre für jede Antwort dankbar.

M3-Besteller   
M3-Besteller
Geschrieben

Nachdem ich kurz davor bin, mir einen zu bestellen, interessiert mich das Thema auch.

Wie zuverlässig ist das SMG II?

MrG   
MrG
Geschrieben

Hallo !

Fahre jetzt seit knapp 8 Mon. das neue M3 Cabrio. Mit dem Motor bin ich eigentlich sehr zufrieden. Bis jetzt hatte ich nur einmal die unschöne Erfahrung das er in der Stadt bei 40 km/h plötzlich kein Gas mehr annahm. Nach kurzem Auschalten und Neustart gings dann wieder. Von der Verarbeitungsqualität bin ich etwas enttäuscht. Das Leder der wirklich perfekten Sportsitze will ständig gepflegt werden :smile:

Bin mit meiner AC-Schnitzer Short-Shift sehr zufrieden, ausser das Sie wie die meisten Schaltwegverkürzungen bei kaltem Zustand im 2ten Gang hakt :smile: :smile:

PS: Werde es next Weekend mal am Nürburgring krachen lassen :smile:

M3-Besteller   
M3-Besteller
Geschrieben

Apropos Sportsitze: Ist die Lehnenbreitenverstellung serienmäßig bzw. im Lieferumfang der Lordosenstütze enthalten oder gibt es die nur im Coupé?

MrG   
MrG
Geschrieben

Gute Frage !

Habe zwar elektrische Sitzverstellung, aber keine Lordosenstütze wie im Audi. Habe den Wagen aber auch als Vorführwagen gekauft ( mit 1000 km ) und konnte mir daher nicht alles exakt nach meinen Wünschen aussuchen. Aber ansonsten stimmt eigentlich alles bis auf das absolut besch**** Navigationssystem was ich zu erwähnen vergaß ! Das ist echt das letzte. Werde ich demnächst erstmal austauschen. Wenn Du das von Audi gewohnt bist ist das echt nicht mehr schön ! Wenn Du z.B. irgendwann die Zielführung abbrechen willst drückst Du bei Audi zweimal den NAV-Knopf, fertig. Bei BMW musst du erstmal den kompletten Zielort löschen ( Ort anwählen, bei den Buchstaben den Pfeil nach links suchen und dann alles löschen ). Total kompliziert ! Hätte da etwas mehr von einer Firma wie BMW erwartet. Aber auch so bin ich von dem Auto irgendwie nur den ersten Monat total fasziniert gewesen. Schätze demnächst irgendwann geht der Audi und der M3 Weg und dann nur einen RS4 :smile: Mal sehen...

Reset   
Reset
Geschrieben

Nein, die Seitenverstellung ist nicht Serienmässig. Sie ist elektrisch/pneumatisch in Verbindung mit einer Lordosenstütze.

@MrG: Das mit dem Zielort löschen geht auch einfacher. Leider nicht so einfach wie im Audi.

Das mit der Zuverlässigkeit interessiert mich auch, ich werde so um die 35.000 KM im Jahr mit dem M3 fahren.

Tiroler Bua   
Tiroler Bua
Geschrieben

@MrG: Ich dachte, wenn man seinem M3 einen eigenen internetauftritt gönnt, ist man fasziniert und begeistert davon.

Das klingt bei dir allerdings nicht ganz so.

steff

ITManager   
ITManager
Geschrieben

MrG: Warum wählst du nicht "Zielführung beenden" aus?

Ich hatte schonmal was zu der Grafik in deiner Signatur geschrieben. Ich finde das nicht so prall, könntest du

bitte unter Profil ändern diese Grafik entfernen.

(Es leidet die Übersichtlichkeit und die Ladezeiten)

Danke sehr.

MrG   
MrG
Geschrieben

ITMANAGER schrieb am 2002-02-24 17:04 :

MrG: Warum wählst du nicht "Zielführung beenden" aus?

Ich hatte schonmal was zu der Grafik in deiner Signatur geschrieben. Ich finde das nicht so prall, könntest du

bitte unter Profil ändern diese Grafik entfernen.

(Es leidet die Übersichtlichkeit und die Ladezeiten)

Danke sehr.

Zielführung beenden gibt es nicht. War auch schon bei BMW deswegen.

Die Grafik hatte nur 4k, ich glaube kaum das das die Ladezeit irgendwie beeinträchtigt ausser vielleicht du surfst mit nem 28.8er Modem :smile:

Ich habe sie etwas verkleinert (nur noch 1k), ich denke das ist ein Kompromiß.

gruß

mrG

JamesBond   
JamesBond
Geschrieben

@sauber:

Wir haben wohl einiges gemeinsam. Habe auch einen Golf VR6 und möchte mir nächstes Jahr einen M3 E46 kaufen. Ausserdem wohne ich auch in der Schweiz. :grin:

Konntest du den M3 schon probefahren? Wenn ja, wo? :???:

Ich denke, du bist wohl auch eher jünger und musst so ziemlich fest sparen oder? Bei mir ist es zumindest so. :cry:

Tiroler Bua   
Tiroler Bua
Geschrieben

@007: wie alt bist du denn-was is eher jung? 20, 25, 35?

sauber   
sauber
Geschrieben

Hi Mr Bond

Bin gerade 26 geworden und spare wie ein Weltmeister. Leider hatte ich noch keine Gelegenheit ihn probezufahren. Aber Elite Garage Zuzwil hat mehrere M3 an Lager, vielleicht sollte man es dort versuchen. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück beim Sparen damit wir nächstes Jahr ein paar Porsches versagen können.

JamesBond   
JamesBond
Geschrieben

Yo erstmal servus nach Österreich! Und küss die Hand :wink:

Ich bin im Januar 22 geworden.

Ich bin auch am sparen wie ein Olympiasieger :cool:

aber das wird natürlich nicht einfach, bin ja kein Arzt, Manager oder Profisportler...aber passt scho (wie man in Österreich sagen würde).

Bin zwar mit meinem VR6 zufrieden (habe ihn seit über 3 Jahren), aber langsam muss was wilderes her.

@sauber: Zufrieden mit deinem VR6? Hast du was an ihm gemacht?

sauber   
sauber
Geschrieben

Den vr6 habe ich vor 2 1/2 Jahren als Gebrauchten gekauft. Er hat Eibach-Federn und einen Remus unterm A. Leider hat der Vorgänger die Federn nicht vorgeführt, das darf ich jetzt nachholen grrrrr.

JamesBond   
JamesBond
Geschrieben

Noch eine Gemeinsamkeit :eek:

Ich habe auch Eibach-Federn und einen Remus-Doppelauspuff.

Dazu noch Bilsten Stossdämpfer und Borbet 16" Felgen mit Pirelli P7000 215er Reifen.

Bist du denn zufrieden mit ihm?

Wenn du den M3 hast, musst du dich also melden.

GabrielT   
GabrielT
Geschrieben

Nach zwei Probefahrten habe ich gesagt muss ich haben :smile: .

Ging halt leider 12 Monate :wink: .

Ausser mit einigen Elektronik Problemen (siehe Forum Elektronik Probleme im M3 E46) ist der Wagen :smile:

Tim :grin:

dragi   
dragi
Geschrieben

14000km, noch keine probleme :wink:

GabrielT   
GabrielT
Geschrieben

@Dragi

Da hast du wohl bis jetzt Glück gehabt.

Nach dem was ich schon alles glesen habe, nehme ich an es werden noch andere überraschungen auftreten.

Tim

locodiablo CO   
locodiablo
Geschrieben

MrG.....also bei meinem navi gibts den menupunkt "ziel löschen" und schon ist das ziel weg :???:

sauber......bei der elite garage zuzwil kannst du den m3 sicherlich probefahren aber auch die "elite-sportwagen gmbh" in sirnach lassen dich sicher fahren.......ich habe meinen in zuzwil gekauft aber ich würde dir sirnach empfehlen....

gian-carlo

sauber   
sauber
Geschrieben

Mr Bond

Wir beide könnten Zwillinge sein!!! Aber Scherz beiseite, bis auf einen Batteriewechsel hatte ich keinen unplanmässigen Garagenaufenthalt.Wenn der M3 mein ist, werde ich es sicher posten!!!!!!

locodiablo

Ist das nicht die gleiche Firma? Und weshalb würdest du mir Sirnach empfehlen? Hat das mit dem Bericht vom Kassensturz zu tun?

schweizer   
schweizer
Geschrieben

elite sportgarage verkauft doch aber nur M3 wo nicht über die Bmw schweiz importiert wurden oder ? das heisst 1 jahr garantie und kein service plus. also ich würde nie einen M3 von da kaufen habe meine gründe

:smile:

JamesBond   
JamesBond
Geschrieben

Herr (Peter?) Sauber

Bisher musste ich in den über 3 Jahren nur ein Mal die Batterie wechseln (obwohl ich schon 1000x das Innenlicht zu löschen vergass :sad:

Aber jetzt muss ich wohl oder übel meine Bremsen wechseln (96'000km), was mich etwas ankotzt, weil ich das Auto ja nächstes Jahr wechseln will :evil:

Aber wie bist du denn mit dem Fahrverhalten und der Leistung usw. zufrieden? Würde mich mal interessieren :???:

@schweizer

Haben denn die Nichtschweizerischen BMWs nicht 2 Jahre Garantie?

@locodiabolo

Tun die denn schwierig, wenn man das Auto probefahren möchte? Also, muss man gleich mit dem vollen Aktenkoffer daherkommen bzw. den gedeckten Check auf den Tisch legen, bevor man das Ding mal probieren kann?

ITManager   
ITManager
Geschrieben

also ich würde nie einen M3 von da kaufen habe meine gründe

:smile:

Die da wären????? :roll: :roll: :eek:

sauber   
sauber
Geschrieben

Also mit den Fahrleistungen bin ich sehr zufrieden. :smile: Ab 4000 Touren geht schon was. Das Fahrverhalten ist ausserordentlich gutmütig, egal wie schnell ich in eine Kurve fahre. Die Federung ist sehr straff, was mich aber nicht stört. Ist sicher ein gutes Training für den M3. der soll ja auch ein knackiges Fahrwerk haben.:wink: Die Bremsen musste ich auch vor 5 Monaten wechseln (94000Km), aber das ist ja nur logisch.

P.S. Es wäre schön (Peter) Sauber zu sein, dann hätte ich den M3 schon längst. Sauber 4ever!!!!!

JamesBond   
JamesBond
Geschrieben

Mein Fahrwerk ist ultra-hart. Jeder, der Mal in meinem Auto gefahren ist, sagt, es sei das härteste Fahrwerk, dass er je gesehen hat. Ist zwar manchmal mühsam, aber hat auch so seine Vorteile :grin:

Habe allerdings leichte Probleme mit dem Getriebe (das Schalten ist nicht gerade perfekt), was mich auch schon bei kleinen Startzweikämpfen an Kreuzungen alt aussehen liess :cry:

Aber das ist glaube ich ein bekanntes Problem.

Ja, wenn der Peter Sauber einen M3 kaufen will, dann muss der wohl nur den kleinen Hosensack leeren, bevor er die Hosen in die Wäsche tut :wink:

Muss aber sagen, dass mir BMW Williams schon am liebsten ist, auch wenns im Moment nicht so optimal läuft (und ich Dummerchen mache noch eine CHF 100.- Wette :evil: ).

Aber Sauber macht das schon gut.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×