Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Fabian348

Ferrari 348 Frontschaden - suche Teile

Empfohlene Beiträge

Fabian348
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Schönen sonntag 

Hab die tage schonmal im gesuche eine anzeige aufgegeben und auch schon tolle tips für teile bekommen:)

Dachte mir ich frag hier nochmal und zwar hab ich am mittwoch leider einen kleinen schleuderer auf nasser/laubbedeckter fahrbahn gehabt und frontal eine leitplanke angesteuert

Und würd um den ein oder anderen tipp oder rat von eich freuen

Am liebsten wären mir zum größten teil originalteile falls sich diese gebraucht oder neu noch auftreiben lassen 

 

Hier mal ein paar bilder von meinem kleinen

 

20191013_093352.jpg

20191013_093359.jpg

20191013_093406.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Fabian348
Geschrieben

So jetzt meine fragen, was meint ihr den kotflügel auf der fahrerseite und die fronthaube könnte man richten meinte mein karroseriebauer ider lieber tauschen?

Stoßstange ist im prinzip ja gfk könnte das ein soezialist wieder hinbekommen ?

Nebelscheinwerer auf der fahrerseite samt einbuchtung in der stoßstange hab ich noch ist nur auf dem foto nicht zusehen

F40org
Geschrieben

Es gibt wahre GFK-Künstler. In welcher Gegend von Deutschland lebst Du?

Fabian348
Geschrieben

Komme aus österreich

Vergessen zum erwähnen aber ich sag mal bayern wäre nicht zuweit weg für mich 

S.Schnuse
Geschrieben

Carello Gläser für die Nebler müsste Micha308 noch liegen haben, setzt aber ein intaktes Reflektorgehäuse voraus.

dragstar1106
Geschrieben

@michael308

Hallo Michael, soweit ich weiß, hast Du noch die Carella Gläser im Angebot?

GLG nach Berlin 

Andreas

FS348
Geschrieben

Hallo,kannst dich bei mir melden unter PN.

warscheinlich habe ich was du brauchst....

Gruß,Franjo

Fabian348
Geschrieben

So da ich die meisten teile dank franjo bekommen könnte wäre ich noch auf der suche nach einer fronthaube

Könnte zwar eine aus carbon bekommen jedoch wäre mir eine originale natürlich lieber

 

Kurt_Kroemer
Geschrieben
vor 1 Minute schrieb Fabian348:

So da ich die meisten teile dank franjo bekommen könnte wäre ich noch auf der suche nach einer fronthaube

Könnte zwar eine aus carbon bekommen jedoch wäre mir eine originale natürlich lieber

Beim 348 bitte keinen Leichtbau am Vorderwagen.

Der braucht Gewicht auf der Vorderachse.

Luimex
Geschrieben
Am 22.10.2019 um 15:11 schrieb Fabian348:

Könnte zwar eine aus carbon bekommen

Bin mir auch nicht sicher, ob die eine Straßenzulassung hat..........

herbstblues
Geschrieben

tja wie gesagt,leute wie franjo machen dieses forum aus!

 

hilfsbereit und vor allem mit resultaten umgehend dabei.

 

damit das "heilig blechle" wieder auf die straße kommt.

 

gruss 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo zusammen,
       
      ich müsste mein Lenkrad einen Zahn versetzen. Die Mutter, welche das Lenkrad befestigt hat vier Aussparungen.
      Leider kann ich weder in der der Rep.Anleitung noch über google etwas dazu finden. Kann mir jemand bitte die Bezeichung des passenden Werkzeugs (Nuss-Aufsatz) sagen?
       
      Vielen Dank!
      Matthias
       
    • Ich habe vor ein paar Monaten die Kupplung ( E-Gear , L140 ) wechseln lassen.
      Da  ich seitdem immer leichten Ölverlust an der Getriebeöl-Kontrollschraube hatte, dachte ich , ich mach die nochmal raus und montiere eine neue Dichtung.
      Normalerweise soll das Öl ja nicht über den unteren Rand der Kontrollschraube gehen, daher bin ich davon ausgegangen, dass es eine schnelle Arbeit ist.
      Als ich dann die Schraube offen hatte, kam mir ein riesiger Schwall an Öl entgegen und es liefen 2-3 Liter Öl alleine aus der Kontrollöffnung heraus.
      Daraufhin habe ich das ganze Öl abgelassen und musste zu meinem Entsetzen feststellen, dass fast 6 Liter Öl im Getriebe waren ( laut Handbuch sollten es 4 Liter sein )
      Die Werkstatt behauptet natürlich nicht aufgefüllt zu haben.
      Daher meine Fragen :
      1.
      kann bei dermaßen viel Öl etwas am Getriebe kaputt gehen ?
      und
      2.
      Ist es nicht eine Werkstattpflicht bei Ausbau des Getriebes den Ölstand zu kontrollieren ?

      Spätestens dann wäre es ja sofort aufgefallen, da wie gesagt, ein Schwall an Öl sofort nach dem Öffnen der Kontrollschraube austrat.
       
      Danke schon mal an alle liebe Helferlein vorab
    • Hallo zusammen
       
      Bin beim Forum nicht neu, aber sonst eher auf der Lamborghini-Seite zu finden, da könnt Ihr auch mein Intro lesen!
       
      Trotzdem ein freundliches „Hallo“ an Euch de Tomaso Besitzer und Fahrer!
       
      Der Pantera-Virus hat mich befallen..........
       
      Bin dran einen Pantera GTS zu kaufen!
      Da ich doch nicht allzu ungeschickt bin, habe ich einen im Auge welcher noch ein wenig Zuwendung braucht!
       
      Was mir am Fahrzeug fehlt ist:
       
      - GTS Fronspoiler mit den Löchern
      - die originale Auspuffanlage (GTS, oder ANSA)
       
      Hat jemand noch was rumzuliegen?
      Hat mir evtl noch jemand Fotos von dem orig. Gewindefahrwerk des GTS?

      Vielen Dank für Euer Feedback und Gruss
       
      Ralph
    • Hallo
      nach längerer Suche habe ich einen sehr schönen GT4 gefunden. Große Freude wie das Auto fährt und geht....
      Leider gestern dann ein (kleiner) Einschlag bei geringem Tempo mit wohl  größerer Wirkung in die Leitplanke.... ;-/// zum Weinen.....
      Kühler etc noch dicht. Bin euch dankbar für jegliche Tipps in Richtung Ersatzteile/Karrosserie....
      Grüße aus Salzburg
       

    • Suche nach Möglichkeiten in bezug auf Anlasser die an einem 348 passen.
      Anlasser vom 348 Ferrari,
      - 1,2V
      - 1,7 Kw
      Welecher Anlasser passt eigentlich noch zu einem 348.
      Mal eine Liste.
      - Bauer ET-Nr S512427
      - Bosch ET-Nr. 0001110108 oder 0001110052 oder 000111052
      - Delta ET-Nr. 01704915
      - Campro ET-Nr. CPA1110052
      - Ferrari ET-Nr. 134387 oder 141706
      - ATL AU ET-Nr. A70490
      Hat jemand noch andere Hersteller oder etwas was mit dem Anlasser vom 348 passt als ersatz.
      Passt eigentlich der Anlasser vom 328 GTB / GTS oder F40 oder Testarossa oder vom Ferrari Mondial Cabriolet 3.4 T 221 KW ab 01.1989 ??
      Theoretisch müsst der Anlasser ja passen wobei die ET-Nr. 13769 ist im vergleich mit der von Bosch ( 0 001 110 108 ) oben in der Liste.
      Ein Bild zum vergleich, wobei ich mir nicht sicher bin was der 348 für ein Bild hat.

×
×
  • Neu erstellen...