Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
pierrecinema

Getriebeöl nachfüllen beim Ferrari 599

Empfohlene Beiträge

pierrecinema
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen

 

Ich bin weit weg von Zuhause und meinem Mechaniker. Kann der Ferrari Kundenservice vor Ort Getriebe Oel nachfüllen oder müssen sie ihn dazu mitnehmen . Ist ein 599er

 

Danke und gruss 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
cinquevalvole
Geschrieben

Hebebühne wär hilfreich. 

Schräg aufbocken verzerrt die Messung des Füllstandes und erschwert mitunter das Nachfüllen. 😎

pierrecinema
Geschrieben

Ok. Dann wird ihn mitnehmen müssen:-(

 

Danke aber für die rasche Antwort 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • F40org
      Basierend auf diesem Thread
      https://www.carpassion.com/forum/thema/34455-512-tr-getriebeprobleme-erster-gang-springt-raus/
      ergibt sich nachfolgende Frage.
       
       
      Ich stecke nicht sehr tief in diesem Thema. Meines Wissens wurde das Getriebe für den F512M gegenüber dem 512TR verstärkt/verbessert. Kann mir jemand Auskunft geben was im Detail geändert wurde und ob es u.U. bei einer Revision des 512TR-Getriebes eine Möglichkeit gibt - ohne, dass es den Neupreis eines Getriebes kostet - auf das M-Getriebe upzudaten?
      Wurde die Getriebeabstufung auch geändert?
    • detty
      Hallo,

      kennt sich jemand aus mit Motor + Getriebe von 512 TR? Bei meinem springt der erste Gang raus, wenn er kalt ist. Ebenso lässt sich der 3. Gang nur mit Zwischengas einlegen, egal, ob beim rauf oder runterschalten. Wenn die Öltemperatur größer 60 Grad ist, geht alles wie Butter. Was könnte das sein? Wer kennt eine guter Werkstadt,die sich diesem Problem annehmen könnte? Am besten in meiner Umgebung rund um Dortmund, Siegen, Frankfurt, Köln.
      Danke für eure Tips.
    • lambada41
      Nun ist aber auch bei mir der Differenzialkorb geplatzt und Infolge ist beschädigt bzw. muß erneuert werden:
      - Flansch (mit O-Ring) für Differenzial links
      - Kegelrollenlager links
      - Simmerring, links
      Ich suche ein Ersatzgetriebe oder jemand der kompetent und preisgünstig repariert.
      Da der km-Stand fast 100 Tkm und die Schaltung schon recht hakelig ist, sollten auch die Synchronringe erneuert werden.
      Ich habe alles demontiert und würde gern mit dem Getriebe im Zustand wie auf den Fotos zu jemand kommen der diese Arbeiten auszuführt.
      Die Komplettierung des Getriebes und den Einbau in das Auto kann ich selbst erledigen.




    • lambada41
      Nun ist aber auch bei mir der Differenzialkorb geplatzt und Infolge ist beschädigt bzw. muß erneuert werden:
      - Flansch (mit O-Ring) für Differenzial links
      - Kegelrollenlager links
      - Simmerring, links
      Ich suche ein Ersatzgetriebe oder jemand der kompetent und preisgünstig repariert.
      Da der km-Stand fast 100 Tkm und die Schaltung schon recht hakelig ist, sollten auch die Synchronringe erneuert werden.
      Ich habe alles demontiert und würde gern mit dem Getriebe im Zustand wie auf den Fotos zu jemand kommen der diese Arbeiten auszuführt.
      Die Komplettierung des Getriebes und den Einbau in das Auto kann ich selbst erledigen.
       




    • F40org
      Das Bilderbuch für das neue GT-Cabrio. Wie immer bitte mit wenig Worten und ausgeblendeter Signatur. Danke.

×
×
  • Neu erstellen...