Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
SManuel

Türschloß vom F348

Empfohlene Beiträge

SManuel
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ist angeblich eine Krankheit beim 348 das die Fahrerseite ( Türschloß ) mit dem Schlüssel nicht mehr öffnen lässt.

 

Hier ein Bild.

 

355_Lock_klein.jpg

 

Im Bild sieht man die Nr. 31 und am Ende kommt bzw. sieht man ein Teil ( Name ?? ) schaut aus wie eine stufe. Kann es sein das dieses bricht ??

 

Gibt es da Ersatz oder muss man da den ganzen Zylinder kaufen ( alles was die Nr. 31 beinhaltet im Bild ?? )

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ce-we 348
Geschrieben

Hi Manuel,

 

das "ist" eine Krankheit beim 348.

Es gibt einen Reparatursatz für das Schloß. So sieht er aus:

post-69659-14435430456946_thumb.jpg

Gruß

Christoph

  • Gefällt mir 4
SManuel
Geschrieben

Wo kann man das den kaufen ?? Gerne mit link. Dankeschön

 

 

tollewurst
Geschrieben
vor 2 Stunden schrieb SManuel:

Wo kann man das den kaufen ??

Bei Ferrari oder Eurospares. 

Erthowa
Geschrieben

Hallo Manuel, 

hatte das bei mir auch. Hab den Schließzylinder ausgebaut und den abgebrochenen Mitnehmer, der die Schloßmechanik betätigt, repariert.  

Siehe den Beitrag Türschloß funktioniert nicht.

Gruß aus dem Allgäu

Thomas

SManuel
Geschrieben

Danke, werde berichten.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Lugio
      https://www.autogespot.com/ferrari-348-ts/2019/03/11
       
      Da kommen sofort die Frühlings- und Ich-will-auch-haben Gefühle. 
       
      Greets, Lugio.
       
    • d.d.1972
      Hallo zusammen, suche dringend Fotos vom grün-weiß-roten Bruno Staub Auto mit der Nr. 93 oder 33, habe nur in der Ferrari World Zeitschrift Fotos gefunden, nichts im Netz... wäre prima wenn mir jemand weiterhelfen könnte... Gruss Dirk
    • chambertin
      Hallo Zusammen,
       
      was meint ihre welche der nachfolgenden Modelle von Ferrari haben eine gute Chance auf Wertsteigerung in den nächsten 10-15 Jahren?
       
      599GTB
      Testarossa
      456GT
      612 Scaglietti
      348 Challenge
       
      Viele Grüße und Besten Dank im Voraus. 
    • Philipp AT
      Hallo, 
      ich habe mir im Sommer einen 348 gekauft und suche jetzt eine solide Werkstätte für große (Zahnriemen) und kleine (Ölwechsel) Arbeiten.
      Kann mir hier bitte wer weiterhelfen? Ich wohne in Bregenz/Lindau.
      Vielen Dank und lg
      Philipp 
    • MVThomas
      Hallo und guten Morgen,
       
      die Vorbereitungen auf das mittlerweile 6. Ferrari 348 Treffen laufen bereits. 
       
      Der Termin steht mit dem letzten Maiwochenende 2019 vom 24.05 - 26.05.2019. Die Rahmenbedingungen bleiben "traditionell" unverändert. Die Ausfahrt findet am Samstag statt und startet wieder am Parkplatz des Schuldorfs in Seeheim-Jugenheim. Detailinfos folgen.
       
      Dies ist eine wichtige Vorabinfo, da das Golfhotel in Gernsheim an diesem Wochenende eine Veranstaltung hat und fast ausgebucht ist. Man hat mir jetzt ein Kontingent von 8 DZ bis zum 25.12.2019 unter der Angebot Nr. 15808 - Sportwagen Treffen Thomas Hartmann - reserviert. Ich empfehle allen Teilnehmern, die ein Zimmer benötigen das Angebot anzunehmen, zumal eine kostenfreie Stornierung bis 6 Wochen vor Reiseantritt möglich ist. Nach meinen Erkenntnissen  bzw. dem feedback, das ich bekam waren die Übernachtungsgäste in diesem Jahr mit dem Hotel sehr zufrieden. Hier die homepage zur Reservierung.
       
       https://www.hotel-absolute.de/
       
      Alternativen bestehen im 
       
      http://www.hubertus-gernsheim.de/ in dem wir uns in 2017 getroffen hatten sowie im 
       
       https://www.lh-seeheim.de/de/
       
      Jetzt wünsche ich allen Fahrern und Freunden des Ferrari 348 sowie allen Carpassionisten eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2019.
       
      Grüße
      Thomas

×