Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Innenausstattung beim 348 löst sich ab


hubertus

Empfohlene Beiträge

Bei meinen 348er löst sich die Tapezierung von der Verblendung  hinter den Sitzen Richtung Motor im Fahrgastraum. Ich bekomme die Blende aber nicht ab. kann mir jemand weiterhelfen? Mfg hubertus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hast du davon mal ein Foto ? Ich denke, dann kann man dir besser helfen.

Ich weiß noch nicht, welche Stelle du genau meinst.

 

Gruß

Christoph

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vieeel besser :-))!

 

Diese Blende ist mit 2 langen Schrauben und winzigen Muttern gesichert.

Ich konnte es auch fast nicht glauben, aber die Muttern lassen sich nur vom Motorraum aus lösen.

Hier siehst du das Teil von hinten:

https://www.ebay.de/itm/Ferrari-348-TB-Verkleidung-Abdeckung-hinten-Leder-Leather-trim-cover-rear/151961272108?hash=item236198ff2c:g:pzMAAOSwBXhbDt1c

2 Clipse, 2 Schrauben

 

Gruß

Christoph

 

  • Gefällt mir 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe ich diesen Winter auch gemacht.

Du brauchst dafür eine lange Nuß, da die Schrauben ziemlich lang sind.

 

Habe alle Innenverkleidungsteile hinten ausgebaut, neu unterfüttern und wieder das alte Kunstleder ankleben lassen.

Schwierig war, dass die Nieten am Dach für die Verkleidung mit der Innenraumleuchte und die an den Einstiegen unter der Dichtung aufgebohrt und wieder vernietet werden mussten.

Auch die nach hinten laufenden Teile waren nicht so leicht raus und wieder rein zu bekommen.

 

Aber jetzt ist wieder alles drin für die nächsten 26 Jahre.

Habe unter der Abdeckung und der Heckscheibendichtung auch Feuchtigkeit entdeckt, deshalb auch die milchige Stelle an der Rückscheibe.

Allles getrocknet und die Scheibe abdichten lassen.

 

Gruß Eagle_4088

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo christof 

Super,schon gefunden,dank dir kann ich am Sonntag schon zum oldie  treffen fahren und das mit einer schoenen hinterseite  bzw hutablage

Vielen Dank  hubertus

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 11 Stunden schrieb ce-we 348:

die Muttern lassen sich nur vom Motorraum aus lösen

hehe,das wäre gerade ein gefundenes fressen für Jarama ...so alá

Zitat

..dazu muss der Motor ausgebaut werden ! :lol:

 

rotfl

  • Gefällt mir 2
  • Haha 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...die Teile hatte ich auch schon lose und hab das Leder wieder festkleben lassen. Der Schaumstoff zersetzt sich über die Jahre und dann flattert das Leder. 

 

@hubertus schraub mal die Halter fürs Targadach unten ab, die liegen bestimmt noch die Gummi-Pfropfen drin, die das Dach „fester halten“. ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...