Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
owl1

Auslesen von Steuergerät beim Murcielago

Empfohlene Beiträge

owl1
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

hallo

kennt jemand eine Firma im Norden oder in der Mitte Deutschlands der die Steuergeräte an einen Murcielago 2009 auslesen kann ?

Warum ist das so exotisch ?

Danke für Eure Infos 

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
jonny118
Geschrieben

Hallo, das würde mich auch interessieren. Danke für Antworten 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  

  • Ähnliche Themen

    • Hat jemand schon mal die CS Getriebesoftware auf einen normalen 360er aufspielen lassen und getestet? Wie ist das so, welche Vor-und/oder Nachteile hat das?
    • Hallo Sportwagen-Freunde
       
      Schon seit einigen Jahren befasse ich mich mit dem Thema Lamborghini.
       
      Voll entflammt hat mich der Murciealgo aus der ersten Serie. 
      Diese wurden gemäss meinen Informationen zwischen 2001 bis 2006 gebaut. Dabei bevorzuge ich aus der ersten Serie die letzten Versionen bzw. Jahrgang 2005 aufwärts.
      Das Auto muss definitiv und mit allen bekannten Nachteilen ein E-Gear haben.
       
      Gemäss einem US-Lamborghini Schrauber sind letzten Versionen etwas ausgereifter.
       
      Selbstverständlich ist mir dabei klar, dass die jüngeren Murcielagos (LP 640 etc.) technisch besser und ausgereifter sind.
      Aber optisch gefällt mir die erste Version am besten und genau den möchte ich haben.
       
      In der Schweiz wurden diverse Murcielagos durch die Firma Affolter (Lamborghini Vertretung) umgebaut. Der Umbau hiess "Le Mans".
      Das Auto bekam an den Schwellern Karbon-Lufteinlässe sowie einen Karbon-Heckflügel und Work Felgen.
       
      Nun habe ich mir ein solches Fahrzeug kürzlich angesehen. Das Auto hatte im Jahre 2015 die letzte Wartung.
      Danach wurde das Auto nur 560 km bewegt und anschliessend in einer gut belüfteten Garage stillgelegt. Der Besitzer war lange Zeit geschäftlich in Kanada Wohnhaft.
       
      Das Auto wurde vorher regelmässig bewegt und hat aktuell einen Kilometerstand von 49`000 km.
      Preislich würde mir der Besitzer entgegenkommen und dabei auch die bevorstehende Wartung berücksichtigen. 
       
      Das Auto steht optisch sehr gut da und entspricht genau meinen Vorstellungen (Le Mans Umbau). Natürlich ist es kein Neuwagen mehr.
      Die einzige Sorge die ich habe, sind die 49`000 km Laufleistung. 
       
      Sind hier meiner Sorgen berechtigt oder ist das für diesen Motor (12 Zylinder, 580 PS) kein Problem?
      Nach einem Kauf würde ich das Auto direkt zu Lamborghini Zürich bringen und eine grosse Wartung durchführen lassen.
      Dabei werden natürlich auch alle Flüssigkeiten ausgetauscht.
       
      Auf Feedbacks würde ich mich sehr freuen.
       
      Sonnige Grüsse aus der Schweiz
      swissmen
    • Habt ihr auch den Bericht in der aktuellen Ausgabe der AMS gelesen? Der Vergleich zwischen Aston Martin Vanquish,Ferrari F 550 Maranello, Lamborghini Muriélago, Mercedes-Benz SL 55 AMG und Porsche 996 GT3?
       
      Es ist ja wirklich der Hammer:
      der Vanquish beschleunigt von 0-100: 5,6, 0-200:17,4, 0-300: 55,0
      der Maranello von 0-100: 4,7, 0-200: 14,6, 0-300: 61,2
      der Lamborghini von 0-100: 3,6, 0-200: 11,4, 0-300: 34,2
      der GT3 von 0-100: 4,0, 0-200: 13,1, 0-300: 40,9
      der SL 55 AMG von 0-100: 4,6, 0-200: 13,7......UND JETZT DER KNALLER: VON NULL AUF 300: 32,5 SEKUNDEN!
       
      Schneller als der Murciélago!!! Das liegt wohl an den 700 NM Drehmoment... Bei dem Preis-Leistungsverhältnis und gebotenem Luxus fast ein Schnäppchen... Was sagt ihr denn dazu? Ich find´s einfach nur geil! 😁 😁 😁
    • F430
      Wer kann mir sagen, wo die Steuergeräte für Xenon Licht ist?
    • Guten Tag zusammen
      Hat jemand ein Schema der Pin-Belegung vom Steuergerät eines 355 5.2?
      Habe zwei lose Kabel!
       
       

×
×
  • Neu erstellen...