Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Maserati Gransport Kupplungswechsel steht an, bitte um Hilfe


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen

 

Ich habe erst vor ca. 2 Monaten einen gebrauchten Gransport gekauft. Im Servicebuch hat eine offizielle Vertretung eingetragen das die Kupplung vor 10'000km ersetzt wurde. Wie auch immer, da mir das ein oder andere komisch erschien, ab zur Maserati Vertretung in meiner Nähe und tadaaa, das Diagnosegerät zeigt 95% Verschleiss an. Man war so lieb und hat die Kupplung etwas nachgestellt was vorübergehend etwas hilft.

 

Fakt ist aber der Kupplungswechsel steht an und ich fühle mich etwas ver.... Die Schweizer Vertretung möchte gerne gute CHF 5'000 dafür haben. Ich bin auf die Firma Modena in Neustadt DE gestossen. Bei denen ist die Preisgestaltung schon vernünftiger. Was haltet ihr davon? Habt ihr nen anderen Vorschlag? 

 

Und kann man die Kupplung, den F1 Sensor und das Ausrücklager eigentlich auch irgendwo selbst bestellen?

 

Besten Dank und Grüsse

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Guten Morgen,

das sind ja unangenehme Dinge die Dich so kurz nach dem Kauf ereilen, eine Frage vorab, macht die Kupplung irgendwelche komischen Sachen, trennt nicht , Gang springt raus?

Der Verschleiswert ist nur eine theoretische Berechnung und extrem manipulierbar, bei meinem 4200er wurde die Kupplung neu angelernt da immer beim automatischen runterschalten plötzlich Neutral auftauchte und seit dem zeigen alle Diagnosegreäte 100% Verschleiss an.

Letztendlich war es dann nur das Hydrauliköl welches zu gering und verschmutzt war.

Bevor Du noch einmal zu einer Maserativertretung fährst solltest Du unbedingt zu Bend Bayer, Firma Bayer Power in Gemmrigheim bei Stuttgart fahren, er hat den Fehler bei mir erkannt den selbst von mir geschätzte Werkstätten nicht festgestellt hatten und ich stand schon kurz vor einem Kupplungswechsel, übrigens soweit ich informiert bin bei freien Werkstätten so ca. 3500,-Euro.

Viel Erfolg auf schnelle Genesung bei weitern Fragen gerne auch über PN.

Grüße in die Schweiz

Ulrich

 

26.März 2014 032.JPG

  • Gefällt mir 3

Vielen Dank für die Antwort. Wenn ich aus der Tiefgarage fahre geht es leicht bergauf und in kaltem Zustand schafft er es kaum hoch. Seit die Kupplung nachgestellt wurde ists aber besser. Ebenfalls hab ich beim anfahren wenn ich nicht übervorsichtig bin ein leichtes quietschen (warscheinlich Ausrücklager).

 

ich werde demnächst aber das Hydrauliköl, das Getriebeöl und das Difföl auch mal wechseln lassen. Das die Kupplung durch zu sein scheint ist aber echt nicht optimal.. :(

 

Wäre aber froh wenn mir jemand etwas zur Firma Modena in Neustadt sagen könnte? Machen einen seriösen Eindruck und preislich absolut im Rahmen.

Die Kupplungen werden schon nach dem Einbau meist grundfalsch eingestellt, dies hat dann erheblichen Verschleiß zur Folge.

Der Verschleißwert den man auslesen kann stimmt nur, wenn die Kupplung korrekt justiert ist.

Bevor jetzt auf Teufel komm raus eine neue Kupplung verbaut wird, sollte mal jemand mit Plan von der Materie und einem geeigneten Tester die Kupplung wohl mal richtig konfigurieren. Auch wenn die neue nicht richtig konfiguriert wird, dann ist die genauso schnell ruiniert wie die jetzige.
Woher kommst du? ggf. kenne ich ja "Fachpersonal" in der Gegend.

Und zum Preis für den Kupplungstausch... die Ersatzteile kannst dir z.b. bei Eurospares kaufen. Oder einfach mal die Teilekosten kalkulieren.

Zu der Firma kann ich selbst nichts sagen, eine Google Suche nach "Modena Neustadt Erfahrungen" macht dich evtl. schlauer.

 

Und wenn du das Öl der F1 tauschst, tu dir selbst einen gefallen und verwende LiquiMoly Zentralhydrauliköl vollsynth. (LM1127)

 

Gruß Dirk (Belli)

  • Gefällt mir 2

Hallo zusammen

 

Vielen Dank für eure Inputs! Über die Firma Bayer liest man lediglich positives. Mir wurde auch die Firma Seytec empfohlen. Wäre für mich (da aus der Schweiz) noch etwas näher. Ich werde mich nun mal bei folgenden Firmen informieren:

 

- Bayer Stuttgart

- Modena Neustadt

- Seytec Neustadt

 

Werde dann berichten wenn es so weit ist.

 

Beste Grüsse

Auch ich kann hier nur die Fa. BayerPower in Gemmrigheim empfehlen. Hatte meinen Gransport zur Inspektion und Bremsen wechseln.

Top Arbeit und preislich fair (im Vergleich zum freundlichen Maserati-Händler).

Herr Bayer hat auch Dinge gesehen/gemacht, die außer der Reihe waren (z.B. das der von meinem Vorbesitzer verbaute Auspuff Sch.. ist und durch den Einbau einer X-pipe das Auto wieder richtig und vernünftig läuft).

 

Gruß

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...