Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Meinungen zu Ferrari GTC4Lusso


Empfohlene Beiträge

Yesss !

Endlich wieder die (für mich) typischen 2 Rückleuchten. Das gehört bei einem Ferrari einfach so.

Leider gefällt mir die Dachform ebensowenig wie beim FF. Aber wenn er als Coupe gebaut würde....... :dafuer:

Gruß

Christoph

  • Gefällt mir 1
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich wage einmal zu bezweifeln, dass sich der Name lusso für den Wagen durchsetzten wird. Alles in allem nicht schlecht, ich verstehe allerdings nicht, warum man die Scheinwerfer nicht vollends in einlässt, gerne auch in viereckiger statt runder Form, das würde die Ansicht doch deutlich harmonisieren. Dass man auf den im wahrsten Sinne des Wortes "irren" Trend des Dunkelfärbens von Leuchtmitteln aufspringt finde ich traurig. 

Die seitlichen Kiemen wirken etwas martialisch, die Fron hingegen ist recht gut gelungen. 

In Dunkelgrün mit beigem Leder aber ein durchaus interessantes Jagdauto, ich fange mal an zu sparen....

 

  • Gefällt mir 2

Wurde ja auch erst heute präsentiert. Ja, das ist das FF-Facelift, nebst neuem Namen und neuer Rohkarosserie (die Linie der hinteren Seitenscheiben wurde ebenso geändert, wie die Kanten und Knicke in der Seitenansicht).

 

Ferrari ist es gelungen die "Größe" des FF geschickt zu kaschieren.

Mir gefällt die Dachlinie sehr. Am Heck wirken die abgedunkelten kleineren Heckleuchten weniger dominant und fügen sich schön in das neue Erscheinungsbild ein. Das F1-iPhone-Nebellicht durfte nun wieder in die 4 Rundleuchten wandern. 

 

Typisch Ferrari wurde die Front dem aktuellen Erscheinungsbild der Marke angepasst.

Ferner bediente man sich bei kleinen Stilelementen an der Vergangenheit - ebenso natürlich bei der Namensgebung. 

 

Bisserl mehr Power gibt es auch noch - auch wenn der FF jetzt nicht so wirklich untermotorisiert war. 

 

Gegen den GTC4LUSSO wirkt der Vorgänger fast schon plump und pummelig.

Für mich ist die Gesamterscheinung optisch sehr gelungen. 

  • Gefällt mir 5

Ich kann nicht ganz den Namen verstehen. GTC steht schon für Comfortevole.. wieseo das lusso noch gebraucht wird?

Das ganze Auto ist mir zu sehr auf sporlich getrimmt, dafür das es diesen Namen trägt (siehe riesigen Heckdiffusor)

Die Heckansicht, speziell die Behausung der Hecklichter errinert mich an den Huracan ...

 

 

Ich finde ihn insgesamt gelungen. Von der Seite und am Heck sehr sportlich, dagegen fällt die Front etwas ab, wirkt im Gegensatz zum Heck zu zahm.

Auf den Bildern ist er ja wieder sehr weit runter gedreht, mal sehen wie er dann im Auslieferungszustand auf der Strasse steht. Ich denke bei dieser Länge kann es schnell komisch aussehen wenn er serienmässig zu hochbeinig daher kommt.

Wirkt auf mich wie ein neues Modell und nicht unbedingt wie ein Nachfolger für den FF, könnte mir beide gut nebeneinander im Portfolio vorstellen. FF eher etwas gesitteter, GTC4Lusso etwas sportlicher, lauter vom Design.

 

Mir gefällt's

  • Gefällt mir 1

Also im Vergleich zum FF ist der neue mal richtig cool.

Front, Heck und Seitenlinie sind wirklich viel cooler geworden.

Auch die Zusatz-PS sind sicherlich ganz nett, aber es ist und bleibt halt schon ein riesen Auto...

Das Ding will zu sehr Prollo Racer als "Lusso" sein. 

Wäre es eine Klassenarbeit hätte druntergestanden Thema verfehlt, daher leider mangelhaft 

Etwas schlichter, langweiliger und runder mit größerem Querschnitt der Reifen und es wäre ein stimmiges Auto.

Wenn man versucht aus einer Nische einen Gang zu machen.......

  • Gefällt mir 2

Mir gefällt er auf den Bildern um einiges besser als der FF. Und dieser hat mir in natura auch schon immer besser gefallen als auf Bildern. Denke dieser könnte meine Akzeptanz der Existenz eines "Neuzeit" Ferrari "Kombi" endgültig erreichen. 

Mir gefällt der Lusso auf den Bildern auch besser  als der FF. Allerdings verstehe ich die Motorenpolitik bei Ferrari nicht mehr. Bei der Einführung vom California-T und dem 488GTB setzt Ferrari auf Turbomotoren und beschreibt die enormen Vorzüge des Laders gegenüber dem Sauger. Nun, bei den Ferrari High-End 12 Zylinder Modellen - siehe Lusso - bleibt man beim Sauger. Mich würde wundern wenn der Nachfolger vom F12 nicht auch den Saugmotor behält. Wie passt das zusammen? Ist der Sauger nun doch das bessere Motorenkonzept?

vor 48 Minuten schrieb FBL2012:

 Bei der Einführung vom California-T und dem 488GTB setzt Ferrari auf Turbomotoren und beschreibt die enormen Vorzüge des Laders gegenüber dem Sauger. Nun, bei den Ferrari High-End 12 Zylinder Modellen - siehe Lusso - bleibt man beim Sauger. Mich würde wundern wenn der Nachfolger vom F12 nicht auch den Saugmotor behält. Wie passt das zusammen? Ist der Sauger nun doch das bessere Motorenkonzept?

Irgendwo war mal gesagt worden, das der/die Turbolader für V12 so gross, so viel sein müsten...

oder es ist eben auch Konzept um noch nen Sauger als V12 Leckerbissen im Angebot zu haben, offenbar soll da ja später mal Hybrid beim V12 zum Einsatz kommen

 

Aber ich sag mal, jedes Konzept hat typischeweise seine Zeit, oder wird kommen oder auch nicht

Ferrari hat von Anfang an gesagt, dass die V8 als Turbos kommen, die V12 aber Sauger bleiben. Allerdings sollen die kommenden neuen Modelle (also die irgendwann anstehenden Nachfolger des F12 und des GTC4Lusso) dann Hybrid-Antriebe aus V12 und E-Motoren erhalten.

Thorsten0815
vor 19 Stunden schrieb FBL2012:

Wie passt das zusammen? Ist der Sauger nun doch das bessere Motorenkonzept?

Die Frage beantwortet sich m. M. nach, wie schon von Dir angedeutet, durch die Wahl der Motoren in den Spitzenmodellen.

Die Käuferschicht dieser Modelle im obersten Preissegment lässt sich nicht vorschreiben was die besten Motoren sind. O:-) 

Ich denke man muss einfach feststellen, dass die V8 Sauger hinsichtlich ihrer Literleistung weitestgehend ausgeschöpft waren. Da man aber scheinbar im Sportwagenbau mit jedem Modellwechsel 100 PS drauflegen muss, damit am Stammtisch niemand anfangen muss zu weinen, weil der Mclaren ja mehr PS hat als der Ferrari, bleibt gar nichts anderes übrig als eben auf Turbomotoren zu setzen. 

  • Gefällt mir 1

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...