Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
TFR

Lenkwinkelsensor am Wiesel

Empfohlene Beiträge

TFR
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Zusammen

 

Ich hatte hier an anderer Stelle vor kurzem erwähnt, dass ich bei meinem MF4-S den Lenkwinkelsensor ersetzen musste. Auf Grund der Reaktionen die ich erhalten habe, scheint das kein seltenes Problem zu sein. Nicht nur bei den Wiesels, sondern auch bei BMW im Allgemeinen.

 

Deshalb stelle ich Euch nachfolgend meine Erfahrung und Erkenntnisse zur Verfügung, die es Euch erlauben sollte, solltet ihr mal dasselbe Problem haben, dieses schneller und effizienter lösen zu können.

 

Vorgeschichte:

Ich habe meinen MF4-S vor 2 Jahren gebraucht gekauft. In der ersten Saison (11‘000km) war alles in Ordnung. Kurz nach Beginn der 2. Saison begann in unregelmässigen Abständen die DSC Kontrollleuchte dauernd zu leuchten. Sie ging aber in der Regel wieder aus. Beim Service, welchen ich von einem BMW Händler Ende April habe durchführen lassen, habe ich auf das Problem aufmerksam gemacht. Er hat den Fehler ausgelesen und gelöscht. Er meinte bereits, dass da ein Problem mit dem Sensor bestehen könnte. Der Ausbau sei aber aufwendig und er müsse dann das Fahrzeug mindestens 1-2 Wochen haben. Zunächst war das DSC wieder aus, bevor es dann, ab ca. Juni permanent aufgeleuchtet hat und während der Saison nie mehr ausging. Der Wagen fuhr dadurch nicht schlechter, ich habe aber gemerkt, dass er mir schneller ausbrach (was nicht immer an meiner Fahrweise lag J).  Am Ende der Saison hatte ich das Fahrzeug dann bei einer befreundeten Werkstatt (MPD Racing in Grüningen) mal auf der Hebebühne. Dabei haben wir festgestellt, dass bei der Motoraufhängung so ein Teil defekt war (ich weiss den Namen nicht mehr). Da habe ich Marco von MPD gebeten, nicht nur das zu reparieren, sondern auch gleich den Service zu machen und sich um das DSC Lämpchen zu kümmern. Er hat bereits mehrere Wiesel Kunden also habe ich ihm auch meinen anvertraut. Soweit die Vorgeschichte.

 

Ausbau Lenkwinkelsensor

Für den Ausbau des Lenkwinkelsensors muss man tatsächlich die komplette Lenksäule ausbauen. Marco hat festgestellt, dass die Plastikhalterung des Lenkwinkelsensors gebrochen war und dadurch der Arretier Stift (eine Art Nullstellung) herausgefallen ist. Der Sensor hat sich praktisch halterlos um die Lenksäule gewickelt. Zu meinem Erstaunen musste ich feststellen, dass dieses Problem offensichtlich bereits beim Vorbesitzer einmal aufgetreten sein muss, denn die gebrochene Halterung war bereits einmal geklebt worden. Das erklärt, warum ich in der ersten Saison kein Problem damit hatte.

 

Marco hat also einen neuen (sündhaft teuren) Sensor bestellt und diesen eingebaut. Leider mussten wir feststellen, dass es unmöglich war, diesen zu programmieren. Selbst unter tatkräftiger Mithilfe weiterer BMW Händler war es nicht möglich, die notwendige Software zu übertragen. Gewisse ehemalige Importeure stellten sich auch auf doof. Hilfe war da nicht zu erwarten. Erst Weishaupt in Meckenbeuren gab Marco den entscheidenden Tip. Er musste einen neuen, bereits programmierten Sensor direkt bei BMW München bestellen. Das ist offensichtlich die einzige Möglichkeit den Wiesmann mit einem BMW Sensor kompatibel zu machen. Also der andere Sensor wieder raus (konnte ich immerhin an BMW zurückgeben) und der neue, vorprogrammierte Sensor, wieder rein. Damit war der Sensor nun programmiert aber die Abgleichung geht ausschliesslich mit der alten BMW Software (GT 1-Tester). Diese hatte weder MPD noch war diese bei einem BMW Händler aufzutreiben. Marco musste also herumtelefonieren und es gelang ihm die alte Software zu bekommen. Und „Voila“, endlich war alles geschafft. Marco hat mir, die genaue Vorgehensweise der Abgleichung aufgeschrieben. Ist ein ziemliches Prozedere. Ich hänge sie hier mal an. Kann man aber schlecht lesen und .pdf kann man nicht anhängen. Gerne stelle ich sie aber jedem zur Verfügung, der mal das gleiche Problem hat. Marco hat nun alle alten Software und kann für alle Wiesel Modelle (MF3, MF4, MF5) den Sensor entsprechend abgleichen. Für uns Schweizer gibt es jetzt wenigstens einen, der das Problem lösen kann.

LG

Thomas

 

 

Abgleich Lenkwinkelsensor Wiesmann.jpg

Lenkwinkelsensor mit Arretierstift.jpg

Lenkwinkelsensor Wiesel.jpg

Ansicht wiesel ohne Lenksäule.jpg

Lensäule mit Sensor Wiesel.jpg

Lenksäule Wiesel.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
mwalter
Geschrieben

Danke für diesen hervorragenden Beitrag und die Fotos.

Ist der Marco in diesem Beitrag, Marco Hess?

Herzliche Grüße.

Marcel  :-))!

Bottema
Geschrieben

Man kann die Software aus dem alten Sensor auslesen und in den neuen programierten oder unprogramierten einspielen. Eine Anleitung findet man auf youtube., dort einfach suchen nach"bmw lws" Den ausgebauten Sensor mit einem Labornetztgerät oder einer Batterie direkt bestromen und den OBD Adapter auch direkt anschliessen. Den inkl. der benötigten Software gibt es bei Ebay für ca 40,- Euro. "  BMW Scanner Version 1.4.0 Diagnosescan Tool für E38 E39 E46 E53 E83 E85 seriell "

 

Habe ich auch so gemacht, funktioniert!

Bottema
Geschrieben

Man kann die Software aus dem alten Sensor auslesen und in den neuen programierten oder unprogramierten einspielen. Eine Anleitung findet man auf youtube., dort einfach suchen nach"bmw lws" Den ausgebauten Sensor mit einem Labornetztgerät oder einer Batterie direkt bestromen und den OBD Adapter auch direkt anschliessen. Den inkl. der benötigten Software gibt es bei Ebay für ca 40,- Euro. "  BMW Scanner Version 1.4.0 Diagnosescan Tool für E38 E39 E46 E53 E83 E85 seriell "

Habe ich auch so gemacht, funktioniert!

 

das Video auf yoütube heißt:


bmw Steering angel sensor (LWS) VIN CODE change

 

Die Platine muss nicht wie im Video gezeigt ausgebaut werden! Man kann auch direkt auf den Stecker am Kabel de Lenkwinkelsenors (LWS) anschliessen.

 

Wahrscheinlich geht es auch über die OBD Steckdose im Auto. Dann muss man erst den alten Sensor anschließen, danach den neuen,

mwalter
Geschrieben

Schön dass es hier im Forum lauter Spezialisten gibt.

Grüße Marcel :-))!

TFR
Geschrieben

Hallo Zusammen

Schon mal allen herzlichen Dank für Ihr Feedback. Den Austausch an Erfahrungen und Tips wie man sich helfen kann, ist genau das, was ich an einem lebendigen Forum so schätze.

@mwalter: Nein, es ist Marco Piacquadio von MPD Racing in Grüningen /ZH Schweiz http://www.mpd-racing.ch/ .

@Bottema: Danke für die Infos. Werde die mal an Marco so weitergeben

LG

Thomas:danke:

806
Geschrieben

Hervorragender Beitrag, ieber TFR (hätte ich doch fast T V R geschrieben ....!).  Für so was gibt's leider so gut wie nie einen "award", obwohl gerade das

Vielleicht kann Roland als Admin das PDF konvertieren und hier anpinnen?

 

Markus

TFR
Geschrieben

:stolzbin:Daaanke...........

806
Geschrieben

Und dann auch noch Buchstaben verschluckt - gleich haufenwiese!

"..., obwohl gerade das für andere sehr hilfreich ist und die Ausführlichkeit der Darstellung besondere Honorierung verdiente."

Markus

15wiesmann12
Geschrieben

Gerade aus dem Krankenhaus zurück, darf ich jetzt bei dir aber auch mal kleinlich sein.

 

In deinem Satz fehlt vor dem "und " ein Komma da ein vollständiger Satz mit Subjekt, Objekt und Prädikat folgt .

 

Flüchtigkeitsfehler passieren uns allen, könnte man so kommentarlos hinnehmen.

 

Sorry Markus. Ich bemerkte nicht, dass du über deinen eigenen Beitrag sprachst.

806
Geschrieben

Im "über-mich-selber-Herziehen" entwickle ich Routine.

 

Markus

 

kommavermeidend kurze Sätze bildend

15wiesmann12
Geschrieben
vor 20 Stunden schrieb 15wiesmann12:

Gerade aus dem Krankenhaus zurück, darf ich jetzt bei dir aber auch mal kleinlich sein.

 

In deinem Satz fehlt vor dem "und " ein Komma da ein vollständiger Satz mit Subjekt, Objekt und Prädikat folgt .

 

Flüchtigkeitsfehler passieren uns allen, könnte man so kommentarlos hinnehmen.

 

Sorry Markus. Ich bemerkte nicht, dass du über deinen eigenen betrag sprachst.

du määs et richtisch!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...