Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
ceberto

Bedieneinheit der Klima/Uhr hat keine Funktion mehr

Empfohlene Beiträge

ceberto
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hey meine Ferrari Freunde :)

Ich habe an meinem 348 das Problem, das plötzlich die Beleuchtung an der Klimabedieneinheit, gestern Abend nach dem Sport, ausgefallen ist. Sicherungen hab ich soweit gecheckt, aber leider war nichts zu finden. Hatte einer von euch schon einmal so ein Problem oder kann Abhilfe schaffen? Ein Schaltplan könnte mir auch schon helfen. Kenn mich hier leider noch nicht so gut aus, falls es dazu schon einen Thread gibt, leitet mich bitte weiter. :):-))!

Danke

Viele Grüße und gute Fahrt Michael

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ce-we 348
Geschrieben

Hi Michael,

willkommen in Forum !

Ist nur die Beleuchtung für die Klima ausgefallen, oder die gesamte Instrumentenbeleuchtung ? Wenn es die gesamte Beleuchtung getroffen hat, wird es eine Sicherung sein.

Wenn nur die Beleuchtung in der Mittelkonsole ausgefallen ist, werden es die Steckverbindungen, 2 (?) auf der Rückseite sein. Ich würde dieses Panel mal eben ausbauen (Aschenbecher mit 2 Schrauben raus, Metallplatte Schaltkulisse mit 2 Schrauben raus, Panel etwas nach unten ziehen) und die Kontakte gut reinigen. Dann sollte es wieder funktionieren.

Gruß

Christoph

FS348
Geschrieben

Hallo!

-Kofferraumhaube vorne aufmachen

-Gummidichtung abzihen und Blende um Lüfterkasten abschrauben(4 Schrauben)

-Die schwarze Abdeckung hoch heben beifahrrer seite

-An Klimakasten sihst du zwei Relais und R daneben eine 30A Sicherung(Grün)

-Das ist die Hauptsicherung für Lüfter und Klimabediennteil und warscheinlich kaputt

Gruß und viel erfolg,Franjo

ceberto
Geschrieben

Ja, die wars! 1000 Dank. Super Forum ist das hier!!!

Liebe Grüße

ceberto
Geschrieben

Hallo, jetzt knallt jedes mal die Sicherung durch, wenn ich die Klimaanlage anmache. Auch jemand eine Idee dazu? Kompressor?

tollewurst
Geschrieben

Ist zu 99% die Magnetkupplung am Kompressor. Passt auch von anderen Kompressoren, meist ist es einfacher den kompletten Kompressor zu tauschen. In dem Atemzug kann man auch gleich auf R134a umrüsten wenn noch nicht geschehen. Ganz wichtig ist auch die Trocknerpatrone zu tauschen.

Kompressor passt wenn ich mich recht erinnere vom Peugeot 405, habe ich hier aber auch schon mal irgendwo beschrieben.

Gerhard Ehrenberg
Geschrieben

Guten Tag,

wenn die Sicherung 30 Amp ständig durchbrennt, ist es wahrscheinlich die Zusatzwasserpumpe der Heizung, die Kupplung der

Klimaanlage kannst du ausschalten ( Lüfterventilator auf null )

Ziehe den Stecker an der Zusatzwasserpumpe der Heizung ab ( vor dem Heizungskassten vorne im Kofferraum ) und prüfe ob die

Sicherung hält. Wenn ja dann wechsle die Zusatzwasserpumpe, wenn nicht ist da gesamte Steuergerät defekt. ( teure Sache )

Wenn die Sicherung nach Erneuerung der Zusatzwasserpumpe hält mache eine fliegende Sicherung zwischen Wassserpumpe und Kabel mit 7,5 Amp., so vermeidest du Schäden an der gesamten Steuereinheit.

Die gesamte Regelung von Heizung und Klima ist sowieso eine Katastrophe , hier wird die Zusatzwasserpumpe direkt über die Platienen gesteuert welche dann durchbrennen. ( eigene Erfahrung )

Grüße Gerhard

FS348
Geschrieben

Hallo!

Bin gleiche Meinung wie TOLLEWURST  Magnetkupplung Klimakompressor oder Kabelisolierung....

Stecker an Kompressor abzihen und warscheinlich wird alles gut...

Wenn ja Kupplung ersetzen...

Gruß,Franjo

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...