Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Berndbj60

Ölverbrauch vom Ferrari 348 tb

Empfohlene Beiträge

Berndbj60
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen ,

ich hoffe mir können einige von Euch mal ein paar Takte zum Oelverbrauch sagen .

Wie oft sollte ich dieses kontrolieren ? und muss man den Oelstab einschrauben oder nur draufstecken .

Ich danke Euch .

Gruss Bernd

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ce-we 348
Geschrieben

Hi Bernd,

die Ölversorgung des Motors ist wichtig, weshalb man lieber einmal mehr als einmal zu wenig kontrollieren sollte.

Da es wirklich kein großer Akt ist, mache ich es nach jeder Ausfahrt.

Motor richtig warm fahren, in Ruhe aussteigen, Handschuh anziehen (der Deckel kann richtig heiß sein), Deckel rausschrauben, trocken wischen, Deckel reinschrauben, wieder raus drehen, Ölstand kontrollieren. Fertig.:-))!:wink:

Gruß

Christoph

Berndbj60
Geschrieben

Hi Christoph

danke für die Auskunft , habe mich heute morgen echt erschrocken als kein Oel am Messtab war .

Werde in Zukunft öfter mal hinden rein schauen .

Gruß Bernd

RomanGeub
Geschrieben

Bitte nur im warmen Zustand und kurz nach dem abstellen messen. Fahrzeug hat Trockensumpf!

Berndbj60
Geschrieben

Wie jetzt , und wenn ich im kalten Zustand messe , was ist dann ?????????

ich habe jetzt Oel nachgefüllt bis mitte des Peilstabs

ce-we 348
Geschrieben

Nein nein nein !

Bitte hole das gerade eingefüllte Öl wieder raus.

Wenn du jetzt fährst, gibts ne Riesensauerei.

Gruß

Christoph

Berndbj60
Geschrieben

warum nur hatte ich mir das schon so genau gedacht ???

wie bekomme ich das Oel jetzt wieder da raus ???

ce-we 348
Geschrieben

Wenn du noch weißt, wieviel Öl du gerade nachgefüllt hast, würde ich mir aus der Apotheke eine Einmalspritze besorgen (so eine für Einläufe X-)), langen Schlauch dran und absaugen bis die Menge wieder raus ist.

Berndbj60
Geschrieben

oh Gott ( 5 Liter ) da werde ich mal sehen was ich machen kann

Sailor
Geschrieben

Die Amerikaner holen es mit einem "turkey buster" heraus.

(ja, ich habe gesehen, wofür man die Dinger noch gebrauchen kann)

Du brauchst eine große Spritze.

ich habe mir mal so ein Ding bei einem Werkzeugversand bestellt.

So etwas dürfte aber auch gehen: http://www.amazon.de/spritze-300ml/s?ie=UTF8&page=1&rh=i%3Aaps%2Ck%3Aspritze%20300ml

Örtliche Apotheke?

Berndbj60
Geschrieben

Gut das ich noch nicht gefahren bin .

Was genau pasiert wenn ich den Motor anschmeise ? kommt das Oel in dem behälter hoch ?

Ich bin dann mal in der Apotheke . Jetzt muss ich meinen Ferrari echt schon verarzten

Limited466
Geschrieben

du hast 5 Liter nachgekippt? :wink:

RomanGeub
Geschrieben

Was passiert kann ich dir sagen. Das Öl drückt sich durch den Luftfilter, versaut die Luftmassenmesser und dein Ferrari raucht wie eine Dampflokomotive.

Also das korrekte Öl und nen Ölfilter bestellen. Alles raus und die korrekte Öl Menge rein. Das Fahrzeug hat 2 Ablassschrauben! Warmlaufen lassen und dann prüfen.

ce-we 348
Geschrieben

...

Also das korrekte Öl und nen Ölfilter bestellen. Alles raus und die korrekte Öl Menge rein. Das Fahrzeug hat 2 Ablassschrauben! Warmlaufen lassen und dann prüfen.

Wenn das Öl noch in Ordnung ist, wäre das m.M.n. too much. Die 5 Liter wieder raus und gut. Ist ne Fleißarbeit ...

Wenn eh ein Ölwechsel fällig ist, hat Roman aber recht. Und mit den 2 Ablaßschrauben meint er, dass du nicht versehentlich das Öl aus dem Getriebe ablassen sollst. Also genau hinsehen !

Gruß

Christoph

me308
Geschrieben

zur Info, nur bevor evtl. noch ein weiteres Malheur passiert: 8-)

... Und mit den 2 Ablaßschrauben meint er, dass du nicht versehentlich das Öl aus dem Getriebe ablassen sollst. Also genau hinsehen ! ...

das meint Roman in diesem Falle wohl nicht ...

obwohl "genau hinsehen !" natürlich immer gilt :-))!

die eine (Motoröl)-Ablassschraube sitzt unten am Öltank, 22mm

die andere (Motoröl)-Ablassschraube sitzt horizontal an der Ölwanne/Ölsumpf, 12mm Innensechskant

manchmal hilft auch einfach ein Blick ins Werkstatthandbuch 8-)

25q7qts.jpg

Gruß aus MUC

Michael

Philippr
Geschrieben

Es empfiehlt sich die Betriebsanleitung zu lesen (und zu verstehen)...

Luimex
Geschrieben
oh Gott ( 5 Liter ) da werde ich mal sehen was ich machen kann

und da bist Du nicht stutzig geworden..... ?? :sensation

Jörg_911
Geschrieben

unfassbar - 5 Liter Öl ohne darüber nachzudenken reinzukippen :-o

Das ist ja über die Hälfte mehr als die vorhandene Ölmenge - ich glaube wenn 5 Liter gefehlt hätten wären wohl alle Lämpchen im Armaturenbrett am leuchten.

Das mit dem korrekten Messen ist aber wirklich eine Kunst für sich. Beim Ferrari ( hier 348 und 355) muss der Motor abgestellt werden und dann nach ca. 20 Sek. der Ölstand gecheckt werden.

Beim luftgekühlten 911er hingegen muss dafür der Motor im Leerlauf laufen...

Also "immer" vorher das Handbuch lesen UND verstehen!

Berndbj60
Geschrieben

so, alles im grünen Bereich , Oel ist wieder draussen und mein Mädchen Läuft wie ne 16 Jährege .

Danke nochmals für all die guten tip`s

Klar bin ich ins krübeln gekommen , sonst hätte ich nicht hier nachgefragt . Im Handbuch steht nur das man alle 500 km das Oel kontrolieren soll.

Jetzt weiß ich wie es geht und ich möchte wetten das ich nicht der erste bin dem das passiert ist .

Nochmals vielen Dank

Gruß Bernd

Zeti
Geschrieben

Hallo Bernd,

wilkommen im Club!

Ich hab es genau so gemacht wie Du bei mir waren es 4 Liter Öl und ich bin damit gefahren.

Erst als das Öl wie Schaum ausgesehen hat ging mir dann ein Licht auf.

Philippr
Geschrieben
Im Handbuch steht nur das man alle 500 km das Oel kontrolieren soll.

Was für ein Blödsinn... Es ist genau beschrieben!

Berndbj60
Geschrieben

Da bin ich aber beruhgt , konnte ja auch schlecht sein das ich der erste bin der so einen fehler macht , wo es ferrari doch schon so lange gibt .:)

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...