Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

AM Vantage V12 Problem Körpergröße


Empfohlene Beiträge

hallo

vorweg muss ich sagen das das forum hier echt top und informativ ist.:wink:

würde gern in kürze meinen porsche 911 turbo gegen einen am v12 bj 2013 eintauschen.

ich habe mich natürlich vorher bestmöglich über den am informiert,bis doch eine frage aufgetaucht ist die ich in einem testbericht gelesen habe.

der testfahrer schieb das fahrer mit einer körpergröße über 185 cm probleme bekommen.:(

ich selber bin 189 cm 80 kg und jetzt verunsichert bezügliche bequemer fahrt.

gibt es hier im forum am v12 fahrer die meine körpergröße haben und mir einen bericht darüber geben könnten?:lol:

vielen dank im voraus

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

ich möchte überwiegend nur was neues und war schon immer glücklich wenn ich einen am sah.

der porsche 911 turbo ist ein top auto aber leider für mich ein wenig emotionslos.

vor dem porsche fuhr ich einen bmw m5 e60 v10 das war haar aufstell faktor,das ist beim porsche leider nicht so.

ist halt geschmack sache.

Kann mir nicht vorstellen, das es bei deiner Größe Probleme geben könnte.

Leider bin ich ´nur´ 1.82. Mein Sitz hat aber nach hinten noch viel Spiel.

Vielleicht fährt du einfach mal einen zur Probe!… ist besser als jeder Testbericht.

Grüße

Bin den AM gefahren. War mit meinen 193 cm kein Problem. Mit Helm auf der Rennstrecke ginge aber kaum. Nur dorthin gehört der AM auch nicht wirklich.

Kann ich auch bestätigen...bin 192cm groß.

Waren aber bei mir die normalen Sportsitze. Gibt ja auch welche mit den Schalensitzen. Da hab ich keine Erfahrung mit gemacht.

1.94 und Schalensitze/Coupe macht bei meiner Anatomie kein Problem. Ein Bekannter, der genauso groß ist stößt gegen die Decke. Also das Auto ist eher was für lange Beine, als für lange Oberkörper. Unbedingt ausprobieren. Das Lenkrad ist tendenziell zu weit weg für meine Sitzposition. Kleinere Fahrer haben den Nachteil, dass der manuelle Schalthebel evtl. zu weit hinten liegen kann, wenn der Sitz zu weit vorn ist.

Need 4 Speed
ich möchte überwiegend nur was neues und war schon immer glücklich wenn ich einen am sah.

der porsche 911 turbo ist ein top auto aber leider für mich ein wenig emotionslos.

vor dem porsche fuhr ich einen bmw m5 e60 v10 das war haar aufstell faktor,das ist beim porsche leider nicht so.

ist halt geschmack sache.

Das kann ich absolut nachvollziehen, fahre u.a. einen M5 E60 und ich weiß, warum.:D

Bzgl. Deiner hier angesprochenen Thematik geht nichts über eine Sitzprobe. Vielleicht probierst Du auch einen DBS aus, der ist ein wenig größer, jedoch kaum schwerer und ebenfalls ein faszinierendes Auto. Ich bin nur einige cm kürzer als Du und muss den Sitz im DBS ganz nach oben stellen, wenn ich den Vorderwagen, insbesondere die Kotflügel, sehen möchte.

Ansonsten: Gute Wahl!

ich bedanke mich erstmal für die vielen top infos hier.

war heute zur anprobe und alles passt,da wie schon angesprochen ich zu langen beinen tendiere.

nach oben ist noch genug platz.

so nun steht dem kauf nix mehr im weg und ab dafür.

kleine rüge an aston martin 5cm im innenraum hinter dem fahrer sitz mehr wären besser als im kofferaum.

gruss dietmar

Nimm Dir die Carbonsitze, habe bei meinen DBS diese extra Umbauen lassen. Preislich ein Wahnsinn, aber Sie sind es Wert. Und vom Sitzen her um Welten besser, überhaupt wen man länger Beine hat bezüglich der Auflagefläche, als die weichen Sportsitze und Du hast mehr Platz im Innenraum.

Lg

Bertl

  • 2 Wochen später...
  • 2 Wochen später...

hallo

bin am dienstag mit meinen turbo von hannover nach stuttgart gefahen und habe ihn dort gelassen .

das am autohaus in stuttgart ist top kann ich nur sagen.

hätte nicht gedacht das der unterschied so gross zwischen den autos ist.

das fahren im am ist um welten besser und macht viel viel mehr spass.

beim starten des am habe ich ihn das erste mal live gehört und meine armhaare haben sich gleich aufgestellt,unglaublich der sound.

ich kann nur sagen das ich sehr zufrieden bin und die richtige entscheidung getroffen habe.

danke noch einmal an eure beteiligung bei meiner entscheidung.

gruss dietmar

  • Gefällt mir 1

Hallo Dietmar,

herzlichen Glückwunsch.... und

genau das Erlebnis hatte ich im Nov. letzen Jahres, kann das

also 1:1 nachvollziehen.

Da muss Porsche eine Menge tun um seine ´alten´ Kunden

wieder zu gewinnen.

Viel Spaß und sichere Fahrt

Achim

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...