Jump to content
quax

Temperaturanzeige - Wassertemperatur

Empfohlene Beiträge

quax   
quax
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

nachdem das DSC-Problem nun erfolgreich gelöst wurde, habe ich eine Frage zur Wassertemperatur des MF3.

Gestern war es ja noch nicht so heiß. Mich wunderte, dass die Wassertemperaturanzeige einmal bei Bergauffahrt knapp über 100 Grad war. Ich schätze laut Anzeige 102 Grad.

Evtl. lag es ja auch an den Sonntagsfahrern die den Verkehr aufhielten und meinten Sie dürften Sonntags nicht mehr als 60 km/h fahren.

Bei Bergabfahrt fiel die Tempereatur dann wieder auf ca 80-85 Grad.

Mir kamen die 100 Grad schon etwas hoch vor, und ich überlegte mir schon, ob ich ne kurze Pause einlegen soll.

Wie ist das bei Euch. Ich vermute auch einmal das die Temperaturanzeige des Wassers nicht korrekt angezeigt wird.

Grüssle

Claus

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Dirk444 CO   
Dirk444
Geschrieben

Hallo. Claus,

das kenne ich auch....

Dafür muss es nicht mal Bergauf gehen.... Bei "Kolonnenfahrten" hab ich das auch öfter. Geht bei höheren Außentemperaturen auch schon mal bis 110 Grad auf der Anzeige....

Hab's bei mir über den OBD II Anschluss geprüft.... Meine Anzeige geht bei 90 Grad ca. 5 Grad vor :D

Schnell fahren hilft da unheimlich :lol::lol::lol:

  • Gefällt mir 1
806 CO   
806
Geschrieben

Dirk hat mit dem Voreilen des Instruments völlig recht - ca. 5°. Außerdem mißt das Ding am heißestmöglichen Punkt im Zylinderkopf. 110° (echt also 105°) ist aber schon etwas heftig bei Bergaufschleichfahrt mit 60 km/h - außer Du quälst ihn im hohen Gang mit niedriger Drehzahl und hoher Last. Der Werkskühlerlüfter hat eine Viscokupplung, möglicherweise ist die nicht mehr völlig i.O. (ein nicht ganz seltenes Phänomen ...) und schaltet zu spät ein oder läßt den Lüfter nicht mit ausreichender Drehzahl laufen.

Über 100° hatte ich nur bei längerer Fahrt mit mehr als 6000/min und hoher Last bei hohen Außentemperaturen (um nicht zu sagen bei sehr schneller Autobahnfahrt).

Markus

quax   
quax
Geschrieben

Danke Markus, ich werde das weiter beobachten.

Ein Viertel-Liter Wasser habe ich heute morgen auch nachgefüllt. Hat etwas gefehlt.

Wobei die Kolonnenfahrt sicher schon einen Einfluss darauf haben könnte, da man ja kaum Fahrtwind abbekommt. Die Steigungen waren auch nicht so ohne, teilweise wechselnd über schätzungsweise 5-6 km.

806 CO   
806
Geschrieben

Quax, laß' die Wasserpumpe und den Viscolüfter prüfen. Leider alles verbaut, so daß Du nicht sehen kannst, ob die WaPu einen Schaden hat (auslaufendes Kühlwasser hinterläßt ja Spuren am Gehäuse). Kostet nicht die Welt und Du bist beruhigter. Der Viscolüfter sitzt leider auf der Welle der Wasserpumpe und das tut ihr nicht wirklich gut.

Ist der "Einriemen" schon mal erneuert worden? Wenn der nicht mehr stramm sitzt, treibt er die Wasserpumpe nicht korrekt an. (Ggf. auch gleich die Umlenkrollen penibel prüfen und bei Zweifeln ersetzen.) Dann fehlt es an ausreichender Durchströmung und der Motor wird zu heiß.

Auf 5-6 km bergauf darf da noch nichts auf 110° auf der Anzeige kommen, allenfalls "knapp vor 100°". Nach einem langen Schweizer Alpenpaß über 20 und mehr km mit flotter Fahrt darf das nicht vorkommen. Wassernachfüllbedarf gehört sich nur in der Scheibenwaschanlage!X-)

Markus

quax   
quax
Geschrieben

Hallo Markus,

von 110 Grad habe ich glaube ich auch nicht gesprochen. Es waren knapp über 100 Grad.

Wenn man dann noch die 5 Grad abzieht und man die Kolonnenfahrt berücksichtigt ist das denke ich nachvollziehbar.

Die Riemenspannung werde ich bei Gelegenheit einmal prüfen. Mein MF3 ist jetzt gerade mal eingefahren (47000 km)

Ich habe bisher keinerlei Wasseraustritt an dem MF3 gesehen. Da hat aber auch nicht viel gefehlt. Evtl hat da die Werkstatt auch etwas geschlampt und bei warmen Motor gemessen...) Auch das werde ich nun penibel im Auge behalten. Unter Umständen hält auch der Deckel den Druck nicht, so dass die Temperatur ansteigt.

Aber so wie es für mich ausschaut scheint alles im Rahmen zu sein. Wenn die Temperatur merklich bei 110 Grad kommt, mache ich mir wieder neue Gedanken und lass den Wagen checken.

Claus

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×