Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

M5 F10, Nachrüstung eines Touch Controllers


milkyway

Empfohlene Beiträge

Hallo!

In meinem M5 F10 aus 03/2013 habe ich zwar schon das neue NBT, das Fahrzeug ist aber noch vor dem LCI, also ohne Touch Controller.

Nun kann man trefflich darüber streiten, ob man so etwas braucht, ich finde das Gimmick, dass man auf dem iDrive seine Buchstaben und Zahlen malen kann aber ganz witzig. Von daher habe ich geschaut, ob man das nachrüsten kann und es geht.

Man braucht dazu einen neuen Touch Controller (bei Ebay ca. 170 Euro), das sogenannte Touch Control Device (ein recht kleines Steuergerät für 55 Euro), e-sys zum programmieren und ein Fahrzeug, welches ein Softwarestand hat (50.x oder höher), der einem LCI-M5 entspricht.

Den Controller kann man enfach so tauschen (eine Schraube der Mittelkonsole lösen, drei Schrauben am Controller). Nun das Control Device einpinnnen an das Kabel, welches zum Controller führt, in der Mittelkonsole verstecken - fertig.

Vier Codiereinträge im HU_NBT vornehmen mit e-sys und viel Spaß beim Malen nach Zahlen. :)

Ach ja, BMW sagt natürlich, dass das nicht gehen würde, da es dafür keine Nachrüstung gäbe. :)

CU Oliver

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...