Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
elborot

Wiesmann: Fluch und Segen?

Empfohlene Beiträge

elborot
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Nun steht mein MF3 ja schon einige Tage in der Garage und ich hab bereits ein paar Runden gedeht. Bin nach wie vor absolut begeistert und zufrieden. Hab heute den Wagen gewaschen und anschließend poliert. Das is ja fast unanständig bei den Formen :D

Auf einer Feier bei mir vor ein paar Tagen und auch bei den Ausfahrten haben einige Freunde und Bekannte den Wagen gesehen. Die Reaktionen waren überwiegend positiv. Aber es sind doch einige dabei, denen man angesehen hat, dass sie sich viel Mühe geben mussten um sich mit mir zu freuen. Zwei ganz negative Sprüche kamen zudem. Das ich wohl recht abgehoben bin, dass ich mir jetzt so eine Karre kaufe...

Man ey, ich muss mich doch nicht dafür rechtfertigen, dass ich über Jahre fleißig Taler zurück gelegt habe und mir jetzt son schniekes Teil geholt habe. Und zu allem Überfluss hat nun leider auch jemand aus der Firma mitbekommen, dass ich mir den MF3 geholt habe. Mag mir gar nicht ausmahlen was da wieder kommen wird. Grundsätzlich ist mir sowas ja ziemlich egal, aber schön ist es nicht. Schade, dass die Leute sich nicht einfach mit einem freuen können. Werd mir die Freude an meinem MF3 aber nicht nehmen lassen.

So, das wollte ich einfach mal loswerden.

Gruß, Kay

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
mwalter
Geschrieben

Hallo Kay,

Bis heute haben wir nur Bewunderung bei den Ausfahrten erlebt. Die meisten Leuten kennen Wiesmann überhaupt nicht. Wissen nicht wo das Fahrzeug hergestellt wird.

Auf der Arbeit hatten wir unter Arbeitskollegen über Wiesmann diskutiert da meinte ein Zuhörer ich hätte eine neue Viessmann Heizung gekauft.

Es gibt natürlich immer einige Neider!

Aber lass Dir die Freude nicht nehmen.

Weiterhin viel Freude mit deinem Wiesmann.

Grüsse.

Marcel :wink:

Mani Mammut
Geschrieben

Ich deck meinen immer mit nem Carcover zu, wenn ich ihn aus der Garage fahre. Incognito. Zum Fahren hab ich mir einen Lochausschnitt für meinen Kopf reingeschnitten. Trage außerdem Skimütze ("Beardo").

Absolut neidfrei dadurch.

Im Ernst: Das Auto ist definitiv für jeden als Liebhaberfahrzeug und Sahneschnittchen erkennbar. Ist doch echt kackegal, was die wenigen Grunzgesichter und Neider äußern.

Genieß es oder verkauf es.

Ein sportliches Spaßauto mit weniger Neidfaktor gibt es nicht.

Viel Spaß jedenfalls damit.

hugoservatius
Geschrieben

Sorry, wenn ich etwas altmodisch erscheine.

Aber mir dreht sich immer der Magen um, wenn sich jemand etwas "holt".

Außer Brötchen "hole" ich nichts. Schon gar nicht ein Auto im Gegenwert einer Einzimmerwohnung in Dortmund.

Wenn ich ein Auto, eine Uhr, ein Bild, eine Skulptur kaufe, dann beschäftige ich mich damit, schleiche wochen- oder gar monatelang um das Objekt der Begierde herum und entschließe mich schlußendlich zum Kauf. Aber ich "hole" mir keinen Wiesmann, Porsche, Jaguar oder was auch immer.

Und:

Dann zweifele ich auch nicht an meiner Entscheidung, schon gar nicht "auf der Arbeit"!

Und schreibe dann auch keinen larmoyanten Text über die Rezeption meines Sportwagens in einem Autoforum.

Sondern kaufe mir einen Smart, mit dem ich "auf Arbeit" fahre.

Irritierte Grüße, Hugo.

  • Gefällt mir 4
Gast oly2905
Geschrieben

Irritierte Grüße, Hugo.

... Ein typischer Hugo halt.

Du hast dafür gearbeitet und dafür gespart. Du hast dir deinen Wiesel ausgesucht und geholt. Jetzt freu dich . Nur einer muss damit im Reinen sein ...!

quax
Geschrieben

Probleme gibt’s

Nächstes Mal fragste halt vorher die Arbeitskollegen, ob Du das Auto kaufen darfst.

Gast Wiesel348
Geschrieben
Das Auto ist definitiv für jeden als Liebhaberfahrzeug und Sahneschnittchen erkennbar. Ist doch echt kackegal, was die wenigen Grunzgesichter und Neider äußern.

Genieß es oder verkauf es.

Ein sportliches Spaßauto mit weniger Neidfaktor gibt es nicht.

Wo Manfred recht hat, hat er recht.

Im übrigen hast DU DIR das Auto gekauft. Du bist also niemandem Rechenschaft schuldig. Höchstens deiner Ehegattin... :oops:

Und mit den Neidern ist das so eine Sache: In der Regel geht es gar nicht um das "Luxusgut", sondern schlicht um die Tatsache, dass du etwas hast, was die Neider zwar gerne hätten, aber aus irgendwelchen Gründen nicht haben. Neid ist eine der schlechtesten Charaktereigenschaften, aber im Prinzip nichts anderes als eine andere Form der Respektsbezeugung.

Im übrigen hast du den Gecko für dich und nicht für dein Umfeld gekauft.

Fazit: Lass' dir die Freude nicht von einigen wenigen vermiesen.

IronMichl
Geschrieben

Kay,

ich als Nicht-Wiesmann,

diesen Neid hast Dir verdient.

Also geniesse ihn.

Des Weiteren läßt sich sowas (aus dem unmittelbaren Umfeld) wegignorieren.

Michl

Gast
Geschrieben

Schlimm, daß man sich noch nicht einmal ne Dreckskarre unkommentiert "holen" kann!

Mani Mammut
Geschrieben

Danke Hugo. Isso.

Black_66
Geschrieben

Hallo Kay,

darf ich mal fragen wo Du wohnst. Ich komme aus München und gehe offen mit meinem Wiesmann um. Die Resonanz ist durchweg (auch bei meinen Kollegen) positiv.

Viele Grüße aus München

CRothe
Geschrieben

Mitleid bekommst Du geschenkt, Neid musst Du Dir verdienen! Hast Du verdient, also genieße!

War gestern mit meiner Frau und unserem neuen, alten Wiesel das erste Mal auf unserem Super Seven/Lotus/Kitcar-Stammtisch.......99% pure Begeisterung :)!

Genießende Gruesse: Christof

elborot
Geschrieben

Ja, die meisten Reaktionen sind ja auch echt positiv.

Vielleicht habe ich es auch nicht ganz richtig beschrieben.

Ich Stelle meine Entscheidung nicht in Frage, nur weil ein paar Leuz merkwürdig auf meinen MF3 reagieren. Zudem sind die Nordmänner (komme aus Kiel) ja bekanntermaßen unterkühlt und distanziert.

War eben nur wegen den Äußerungen einiger "Freunde" etwas geschockt...

Das mit dem "einen Wiesmann geholt" war wirklich etwas flapsig. War bei mir auch ein Prozess über 2 Wochen mit komplettem Gefühschaos zwischen "man wär das unvernünftig", über "Preis-Leistung is ja nicht so doll" bis hin zu "muss ich haben, bin verliebt". War am Ende ne Bauchentscheidung (eigentlich absolut ungewöhnlich für mich) mit der ich super glücklich bin.

-Hab heute noch ein paar Bilder gemacht, die ich gleich mal in meine Garage hochlade.

Besten Dank für Eure Antworten.

Gruß, Kay

F400_MUC
Geschrieben

Heute hab ich Milch geholt. Den nächsten Ferrari hol ich wahrscheinlich nächstes Jahr. :D

15wiesmann12
Geschrieben

Hallo Kay,

gratuliere für dein Bauchgefühl, das dir ein Glücksgefühl vermittelt und keinem schadet und stehe dazu.:-))! Auch ich habe so einige Entscheidungen emotional getroffen und bin damit nicht schlecht gefahren . Hätte ich immer meiner Ratio vertraut, besäße ich viele schöne Dinge nicht, über die ich mich immer wieder freuen kann.

Der Mensch besitzt nun mal Verstand , der eine mehr der andere weniger, und Gefühl.

Meist ist er nicht in der Lage, den einen oder das andere situationsbedingt richtig einzusetzen, so wie es einige deiner "Freunde" dir gegenüber zeigen..

Hat dich dein Bauchgefühl glücklicher gemacht, kann es dir scheißegal sein, was sogenannte Freunde über deine Entscheidung sagen oder denken.

Lasse auch hier dein Bauchgefühl sprechen und ignoriere sie und ihre dummen neidvollen Sprüche.:evil:

Ich wünsche dir , dass du im Leben noch mehr Bauchgefühlentscheidungen triffst, die dir ein positives Gefühl vermitteln.:-))!

Liebe Grüße und weiterhin viel Freude mit deinem und positive Reaktionen auf deinen Wiesel und stets eine genussreiche und pannenfreie Fahrt

Michael

Wirrbold
Geschrieben

Amen.

Haben wir eigentlich einen "Geistlichen" Wiesmannfahrer in der Runde? Der könnte dann die Absolution für die sündige Tat des Kaufs eines Wiesmanns erteilen.

Eno
Geschrieben
(...) Das ich wohl recht abgehoben bin (...)

Wenn ich die Wiesmanngemeinde hier im Forum so betrachte (und den einen Wieselaner, den ich im richtigen Leben kenne), dann gibt es wohl keine Markengemeinschaft, die unabgehobener ist.

Alles bodenständige Leute, mit selbstironischem Humor und lockerem Umgangston ohne "Wichtigtuerei".

Diesbezüglich solltest du dir also eigentlich im Großen und Ganzen keine Sorgen machen müssen. :)

Gruß

Eno.

P.S.: Danke an Hugo - mit "larmoyant" wieder einen neuen Ausdruck gelernt. Muss nur noch überlegen, ob das sprachgewandt ist, oder einfach nur prätentiös.

Kai360
Geschrieben

In derartigen Fällen (Markenübergreifend O:-)) halt ich es gerne mit Karl Valentin (wenn ich nicht irre):

"Sie ignorier ich nicht mal!" X-)

TIPP:

So ein Autokauf (mit derartigen Reaktionen) ist auch ganz am Rande eine gute Gelegenheit, über "Freunde" nachzudenken, und "auszusortieren". Der Begriff Freunde wir ja seit Facebuch sowieso inflationär genutzt. :-))!

hugoservatius
Geschrieben

P.S.: Danke an Hugo - mit "larmoyant" wieder einen neuen Ausdruck gelernt. Muss nur noch überlegen, ob das sprachgewandt ist, oder einfach nur prätentiös.

Eno, man lernt nie aus... Auch wenn es sich eigentlich um Allgemeinbildung handelt.

Bildungsbürgerliche Grüße, Hugo.

Gast Wiesel348
Geschrieben

Dieses Wochenende bin ich mit einem Porsche Turbo Cabrio 997.2 über die Alpenpässe in der Schweiz gefahren. Vom Fahrspass und der Dynamik her eine echte Alternative gegenüber dem Wiesmann.

Aber

- Im Porsche ist alles leicht. Im Gecko ist es teilweise noch ein echter Kampf zwischen Mensch und Maschine.

- Mit dem Porsche hat man mehr Überholprestige - doch wer will das schon?

- Porsche ist Mainstream; viele sehen gleich aus. Ein Wiesmann ist immer einmalig.

- Ein parkierter Porsche wird kaum zur Kenntnis genommen. Ein Wiesmann ist immer eine Attraktion.

- Ein Porsche weckt wesentlich mehr Neid als ein Wiesmann.

- Ein Wiesmann weckt Sympathie, was dem Porsche kaum gelingt.

Langer Rede, kurzer Sinn: Der Porsche ist das bessere Auto. Doch der Wiesmann macht einfach mehr Spass und Freude.

Und allein schon deshalb kann ein Gecko unmöglich ein Fluch sein. Auch wenn man ihn zwischendurch verflucht (kommt aber nur in seltenen Einzelfällen vor - Namen möchte ich hier keine nennen....)

  • Gefällt mir 2
tomato
Geschrieben
-Hab heute noch ein paar Bilder gemacht

Jaja, das allseits beliebte Hindenburgufer. :wink:

Was macht denn die Fregatte da im Marinestützpunkt? Hat die sich verfahren? X-)

Schönes Auto, lass Dir den Spaß daran nicht verderben, in Schleswig-Holstein sind solche Autos nunmal eine extreme Seltenheit. Und wenn Du mal Zeit hast, jettest Du damit rüber zur Nordsee und nimmst meine Schwester ´ne Runde mit, von so einem Wiesmann träumt sie noch. O:-)

AronCanario
Geschrieben

Wir brauchen ein Foto von deiner Schwester !

elborot
Geschrieben
Jaja, das allseits beliebte Hindenburgufer. :wink:

Was macht denn die Fregatte da im Marinestützpunkt? Hat die sich verfahren? X-)

Schönes Auto, lass Dir den Spaß daran nicht verderben, in Schleswig-Holstein sind solche Autos nunmal eine extreme Seltenheit. Und wenn Du mal Zeit hast, jettest Du damit rüber zur Nordsee und nimmst meine Schwester ´ne Runde mit, von so einem Wiesmann träumt sie noch. O:-)

Ja, das Hindenburgufer is echt ganz nett. Die Fregatte darf da gerne liegen. Schade, dass an dem Tag die Gorch Fock nicht dort lag...

Schwester? Was da wohl meine Frau sagt :D

Vienna355
Geschrieben

Ich finde, dass gerade ein Wiesmann einen relativ geringen Neidfaktor hat. Als Kleinserie ist er einer breiten Öffentlichkeit nicht bekannt, der Großteil der Bevölkerung wüsste wahrscheinlich gar nicht was das für eine Marke ist und kennt damit auch nicht den Preis. Damit sind automatisch Ressontiments wie bei Ferrari oder Lamborghini, die sicher stark polarisieren, bei vielen Menschen von vornherein ausgeschlossen. Ich würde mir an deiner Stelle also keine allzu großen Sorgen machen. Was dich der Wagen gekostet hat würde ich allerdings vielleicht nicht im beruflichen (oder auch sonstigen) Umfeld hinaus posaunen.

CU

Wolfgang

tbber
Geschrieben

Ich muss auch sagen, wenn ich mit dem Wiesmann durch Berlin/Neukölln fahre dann lassen die ausländischen Freunde an der Ampel ihre Scheibe runter und sagen nur "Gibst Du bitte noch einmal Gas, geiler Sound". Wenn ich aber mit meinem Porsche an der gleichen Ampel stehe wollen die Genossen nur rennen fahren. Den Wiesmann finden hier in Berlin alle einfach nur schön, Neid no.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×