Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
PoxiPower

Umbau Ferrari 308 zum Rennfahrzeug auf Sport1 "Turbo"

Empfohlene Beiträge

PoxiPower
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Gestern durch Zufall beim Zappen entdeckt: Auf Sport1 "Turbo" (Ich hasse diese Sendung eigentlich) wird ein silberner Vergaser 308 GTB zum Rennfahrzeug umgebaut - primär bei Formula GT in München! Soll 100 PS mehr kriegen und mittels Carbon etc. deutlich abstrippen.

Sieht nach einer sehr interessanten Sache aus, ist leider wieder so eine langatmige Fortsetzungsgeschichte :cry:

Habe bei Sport1 bisher keinen Link gefunden, den ich hier rein setzen kann und auch die zukünftigen "Turbo"-Folgen finde ich in dem phänomenalen Sport1-Angebot nicht :evil:

@Münchner Jungs: Ist der Wagen vielleicht bekannt? Silberne 308er mit goldenen Schriftzügen sollte es nicht so viele geben...

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
LittlePorker-Fan
Geschrieben

Der ist doch inzwischen schon weiß im Alitalia-Look - Du meinst den Gruppe 4-Umbau?

PoxiPower
Geschrieben

Schätze schon, da ein solches Auto ein paar mal eingeblendet wurde. Gibt es die Geschichte etwa schon irgendwo?

LittlePorker-Fan
Geschrieben

Hautnah hab ichs nur bis ca. Mai/Juni mitbekommen ...

auf ihrer Webseite ist eine kleine Fotostrecke. Ansonsten hab ich jetzt auf die schnelle nichts gefunden:

http://www.formulagt.de/projekte.php

F40org
Geschrieben

Das Auto wird oft auf dem Salzburgring bewegt.

Der Erbauer ist auch CP-User. :-))!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...