Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Iris Update ab Oktober inkl. kostenloser 25 PS Leistungssteigerung für den MP4-12C


DerPoltergeist

Empfohlene Beiträge

Heute habe ich von McLaren einen Brief bekommen.

Ab Oktober soll endlich das Iris-Update verfügbar sein. Dann sollte das Navi endlich funktionieren, das Telefon, WLAN und der Equalizer.

Es wird auch angekündigt, dass die Motorleistung des MP4-12C um 25 PS auf 625 PS erhöht wird!

Zusätzlich soll nun auch die Beifahrertür per Fernbedienung öffnenbar sein und es soll eine "Programmable Engine Note" geben, was auch immer das sein mag.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Die programmierbare Motorlautstärke gibt es quasi jetzt schon, allerdings sind die abrufbaren Programme bislang festgelegt und an die Einstellungen von Chassis, Getriebe und Motor gebunden. Ab Oktober soll es dann dem Fahrer möglich sein (fragt nicht wie) diese Festlegungen selbst zu steuern und somit den Innenraumklang so einzustellen, wie er es gerne haben möchte (im Rahmen dessen, was bislang bereits an Klangvolumen zur Verfügung steht).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ah,ok, aber das ist nicht schlecht, weil die Sportabgasanlage ist schweine laut in gewissen Drehzahlbereichen. Da wirkt welbst mein Scuderia leise gegen manchmal. Gerade auf langen Fahrten kommt manchmal das Verlangen nach ein wenig leiserem Sound, da die Lautstärke echt Ohrenschmerzen macht. Ich möchte aber nicht auf das knackige Schalten und Gaspedalansprechen verzichten, daher bleibt der Regler auf Sport ;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diese Meldung zum Update kam soeben in der Schweizer Online-Presse: "McLaren bietet den Besitzern eines MP4-12C jetzt eine Leistungssteigerung für ihren Sportler an. Das Motor-Upgrade von 25 PS gibt es bei den Briten sogar kostenlos und für das 2013er-Modell in Serie".

Quelle: http://www.bluewin.ch/de/index.php/1510/de/automobil/bildergalerie?id=36399

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es eigentlich eine Erklärung wofür "Iris" steht? Ich kann mir nicht vorstellen, daß die Engländer mangels Phantasie einfach einen x-beliebigen Frauen-Namen genommen haben...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

IRIS nennt sich das McLaren Infotainment System (Touch-Screen). Dieses basiert auf einem Intel Atom Chipset, softwaremässig steckt Microsoft dahinter. Ob das System "weiblich" ist weiss ich nicht.

Und da Microsoft die Basis von IRIS bildet darf jetzt mit Updates im Wochen-Rhytmus gerechnet werden...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Monate später...

Hat jemand zufällig schon Infos zu dem Update (Navi, Telefon, WLAN, Motorleistung), ab wann es bei den McLaren Händlern in Deutschland verfügbar ist?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kostenlose 25 PS....wo bekommt man heute sowas noch geschenkt? Mal schauen, ob man es auch merkt. :D

Und merkt man es? :wink:

Wie zufrieden ist die Kundschaft denn eigentlich mit dem 12C? Auf CP ließt man zumindest sehr wenig darüber.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Auto macht praktisch keine Probleme, bis auf Kleinigkeiten. Deswegen ließt man nicht viel. Die 25 PS merkt man, wenn sie denn nicht schon vorher da waren. Was keiner weiß, außer man hatte das Auto mal auf einem Prüfstand.

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Monate später...

Hat jemand das Update schon in seinen MP4-12C bekommen?

Funktioniert jetzt das komplette IRIS Upgrade bestehend aus Navi, Telefon und WLAN oder gibt es Mängel?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Monate später...
  • 2 Wochen später...

Die IRIS funktioniert einwandfrei finde ich.

Freisprecheinrichtung läuft gut, Navigation ist zeitgemäß.

Das Soundsystem ist erweitert und klingt nochmal besser.

Mehrleistung spürt man in einem verbesserte Gasverhalten usw..

Danke an Herr W. von McLaren in München :-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Monate später...

Mittlerweile habe ich mein Spider. Aber ich bin mit dem ganzen Multimediasystem absolut nicht zufrieden!

Der Wagen ist absolut fahrtechnisch alltagstauglich! Aber was das Multimedia System angeht: eine einzige Katastrophe!

Wenn ich auf der Autobahn bin und er sagt mir in 1000 m rechts fahren. Dann meint er in Wirklichkeit 500 m. Auf der Autobahn kann ich damit leben. Aber in der Ortschaft wird es gemeingefährlich.

Die Freisprecheinrichtung ist überhaupt nicht nutzbar! Mclaren sagt:“ es würde am iPhone 5 liegen. Aber selbst mit anderen Handys funktioniert es auch nicht! Ob man steht oder fährt? Es ist für die Gegenstelle und für einen selbst absolut nicht hörbar! Verzerrt es knackt und macht komische Geräusche! Dann wäre da noch eine Kleinigkeit LOL. Ich war letztens in Ungarn. Und Österreich war im Navi noch verzeichnet! Aber Ungarn gibt es gar nicht! Es ist definitiv nicht im Navigationssystem des Mp412c Vorhanden! Das Land ist einfach weder in der Suche-noch auf der Karte da. Das Radio hat noch nicht mal einen Verkehrsfunk!? Also ich frage mich langsam wirklich bei 274.000 € die der Spider mich gekostet hat, ob das nicht ein Armutszeugniss ist? Zumal ich extra einen Aufpreis für das verbesserte Iris System bezahlt hatte!

Wenn man den USB Stick drin hat. Und man will dann auf das Radio umschalten-kann man das ganze System 3-4 mal resetten! Oder man muss sogar das Auto komplett aus machen und wieder neu starten

McLaren kennt diese Probleme! Aber Sie können im Moment nichts machen! Es soll ein Update kommen!? Nur wissen sie noch nicht genau wann? Und es ist auch nicht im Garantieanspruch vorhanden! Und das Wäre dann absolute Verarsche Am Kunden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...