Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ferrari 348 - Klimaanlage von R12 auf R134a umgerüstet


Cavallino_348

Empfohlene Beiträge

Hallo

Ich bin gerade die Klimaanlage von R12 auf R134a umzurüsten. Jetzt brauche ich noch einen neuen Trockner.

Bei den verschiedensten Anbietern wird der Trockner sehr teuer angeboten. Der Drucksensor funktioniert korrekt und muss deshalb noch nicht ersetzt werden.

Hat schon jemand einen alternativen Hersteller gefunden. Ich kann die Marke nicht erkennen, denke es könnte AC Delco sein.

Hat jemand schon Erfahrungen damit?

Freundliche Grüsse

Saro

Trockner

Model: LGKET20 KAR-3/64 OMF SV P

post-68369-14435395047381_thumb.jpg

post-68369-14435395050899_thumb.jpg

post-68369-14435395054189_thumb.jpg

post-68369-14435395057394_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • 1 Monat später...

Hallo

Danke für den Tip.

Ich habe jetzt die Klimaanlage provisorisch auf r134a umgebaut. Die Anlage funktioniert korrekt, den Trockner habe ich aber noch nicht ersetzt und möchte dies nachträglich tun. Die Unterschiede zwischen einem alten R12 Trockner und einem neueren R134a sind gering, trotzdem möchte ich es komplett und korrekt umbauen. Der Anlage habe ich einen Zusatz (Retrofit von http://www.supercool.ac) beigegeben der Weichmacher und Esther Öl enthält. Der Weichmacher dient dazu dass die porösen alten Dichtringe weich bleiben und noch ein wenig weiter halten. Das PAO Öl auf Ester Basis dient dazu dass es sich mit anderen Ölen nicht vermischt aber verträgt und den Kompressor richtig schmiert.

Nun zu meinem eigentlichen Problem.

Ich bin immer noch auf der Suche nach einem Trockner R134a mit Silikat. Nach langem Suchen habe ich noch keine konkrete Ersatzteilnummer die ich verwenden könnte.

Auf dem 355er sollte auch eine R12 Anlage verbaut sein. Habe aber im Netz Gebrauchteile gesehen die für den 355er angeschrieben sind, die aber mit R134a angeschrieben sind. Gab es da verschiedene Versionen beim 355er?

Die Masse des originalen Trockner sind folgende:

Zylinderdurchmesser 64 mm

Höhe 180 mm

Eingangsgewinde m 13.45 mm

Sind die Anschlüsse 5/8“ (Zoll) ? Welche Gewindenorm? Britisch UNC?

Hat jemand schon seine Anlage umgebaut und hat die Ersatzteilnummer und Lieferant eines Trockners R134a für den 348er?

Vielen Dank

Freundliche Grüsse

Saro

post-68369-14435398173876_thumb.jpg

post-68369-14435398177488_thumb.jpg

post-68369-14435398180821_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Will mich jetzt nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber beim Wechsel von R12 auf R134a müssen eigentlich nur Öl und Dichtringe ersetzt werden. Der Trockner ist nicht kältemittelspezifisch und sollte weiterverwendet werden können.

Und ein 355 wurde sicher nicht mehr mit R12 ausgeliefert. Das war 1994 schon verboten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In anderen Ländern wie der Schweiz gab es R12 noch bis Ende 99! Die Trocknerkartusche muss getauscht werden da das r134a den Inhalt auflöst und der Scheißs dann im System rumschwirrt.

Das alte Öl muss komplett raus, alle Leitungen sollten gespült werden. Die Dichtungen müssen nicht zwangsläufig getauscht werden, aber wenn man die Anschlüsse eh ab hat kann man sie auch erneuern.

Die Trocknerkartusche hab ich auch nur über Ferrari bekommen. Mein Kompressor ist damals trotz sorgfältiger Arbeit festgelaufen. Der Sanden Kompressor aus dem Peugeot 405 passt inkl. Magnetkupplung, lediglich die Anschlussplatte ist 348 spezifisch, kann aber 1:1 umgeschraubt werden. Vorteil ist das der Peugeot Kompressor r134a fertig ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Saro,

ist ja interessant, müsste ich bei meinem 348 auch mal machen, wobei die Klima noch nie funktioniert hat.

Kannst Du so eine Art To-Do Liste schreiben, was von Anfang an gemacht werden müsste, um R134A einzufüllen?

Wäre super

Danke und Gruß in die CH

Andreas

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...