Jump to content
3200FLO

3200 GT RUF Werksauslieferung 1999 ?

Empfohlene Beiträge

3200FLO   
3200FLO
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Liebe Community - Ich werde mir nun endlich meinen Traum eines 3200 GT verwirklichen und bin auf ein scheinbar seltenes Exemplar gestossen.

Eine Werksauslieferung von RUF, von dem nur 48 Stück gebaut worden sein sollen. Der FZ Brief sagt etwas über das veränderte Fahrwerk des Wagens, und die neu eingeschlagene Fahrgestellnummer, denn der Wagen sei komplett von RUF aufgebaut worden. (Endnummer Brief...320) Im Vergleich zu Standardausführungen ist die Strssenlage wirklich überzeugend. Ein anderer Schalthebel ist verbaut, und die Spur ist mittels Distanzscheiben verbreitert.

Der Verkäufer sagt, die Leistung sei von RUF ebenfalls von 370 auf 420 PS erhöht worden. Bevor ich nun zuschlage - der Wagen ist sehr gepflegt und hat eine komplette Historie - möchte ich gern die Maserati Community befragen, ob Ihr so einen Wagen kennt der ob jemand damit Erfahrung hat. Jede Info zum Thema ist willkommen.

Danke Euch - 3200FLO

gecko911 CO   
gecko911
Geschrieben

Schreib mal den User "MAP" hier im Forum an. Der arbeitet beim RUF und kann dir sicherlich weiterhelfen.

3200FLO   
3200FLO
Geschrieben

Danke sehr für die schnelle Hilfe, habe ihn gleich kontaktiert..

Gruss!

R-U-F CO   
R-U-F
Geschrieben
Schreib mal den User "MAP" hier im Forum an. Der arbeitet beim RUF und kann dir sicherlich weiterhelfen.

hahahaha, guter Witz :D

Ich kann dir nur sagen, das eine Fuchs-Abgasanlage verbaut ist mit RUF Schriftzug in den Endrohren.

3200FLO   
3200FLO
Geschrieben

WArum Witz? Tell me more. Es gibt keine Aufschriften am Endrohr, dafür Eintrag im Brief von RUF, kleiner Aufkleber von RUF Maserati mit deren damaliger Telefonnummer, habe ich bei google verifiziert, ist nicht abwegig, also nicht gleich lachen :-) Hören wir mal, was der Rest der Community sagt.

Einen weiteren dieser Ausführung habe ich schon in Italien gefunden. dunkelblau Metallic, innen beide, bicolor...

Titus Tiberius CO   
Titus Tiberius
Geschrieben

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?lang=de&id=147671547&pageNumber=1&tabNumber=1&adLoadingVersion=bottom

Ich geh davon aus, Du meinst den oben eingefügten???

Also, was am Schalthebel anders sein soll, kann ich bei den Bildern beim besten Willen nicht erkennen.

Was mir aber sofort auffällt, ist ESP. Maserati hat ESP erst beim 4200 und auch da erst ab MJ 2003 eingeführt. Wäre zu klären, wobei ich davon ausgeht, dass er nur ASR hat und eben kein MSP (wie ESP bei Maserati heisst).

Dann, die Biturbo-V8 gelten allgemein gesprochen, nicht unbedingt als Dauerläufer - sprich, es gibt auffallend viele, die die 80tkm nicht erleben. Wenn dann noch eine Leistungssteigerung dazu kommt... Von daher wäre es wichtig zu wissen, was genau dafür geändert wurde und ob es Begleitänderungen gab, um den Motor haltbarer zu machen.

Da fällt mir grad noch ein: Du musst Dir auch bewusst sein, dass Maserati (auch wieder grundsätzlich gesprochen) , besonders was die Biturbos angeht, recht uninteressiert am Ersatzteilverkauf ist (da wird einiges schlicht nicht mehr hergestellt).

3200FLO   
3200FLO
Geschrieben

Danke für deine Erläuterungen. Ich kann deine Einwände nur bestätigen. Das mit dem ESP ist klar, ebenso Xenon. Der Schalthebel hat Standard ein Maserati Logo

Aber am wichtigsten ist tatsächlich zu verstehen, was man am Motor/Getriebe/Fahrwerk gemacht hat. Der VK hat leider keine Ahnung. Mir ist die Sache recht suspekt. Aber betreffend 3200 ist meine Entscheidung gefallen, ich werde mir definitiv eine Diva kaufen. So einzigartig und besonderes. Die Nachteile nehme ich alle gerne in Kauf :-) noch jmd News zum Thema, ob es diese Limited Edition von Ruf Maserati tatsächlich gibt??!!!

hugoservatius   
hugoservatius
Geschrieben

Ich habe zwar nie einen 3200 GT besessen, aber vor vielen Jahren schon mit dem Gedanken gespielt und ganz dunkel und ganz tief unten in meinem Hirn kann ich mich erinnern, daß mir erzählt wurde, daß der einzig gut liegende 3200 GT der aus dem Hause eines deutschen Tuners sei, ich meine sogar, daß es RUF war.

Wenn mir einfallen sollte, wer mir die Geschichte erzählt hat, werde ich recherchieren und das Ergebnis hier posten.

Viel Vergnügen mit einem der schönsten Sportwagen der Neuzeit, Hugo.

3200FLO   
3200FLO
Geschrieben

danke für das Feedback.

nach Rücksprache mit der Scuderia Maserati habe ich heute gehört, dass Maserati selbst sehr unglücklich mit dieser Modifikation war. Es gibt auch von keiner Seite Hintergründe über die Art und Weise der extra 50 HP. sehr unsicher also, wie es sich mit der Haltbarkeit des Motors verhält. werde den "RUF" also nicht kaufen.

Wer einen 3200 als Schalter vermitteln kann, max 80t km und komplett scheckheft gepflegt, bitte gerne melden. (nicht Silber..)

Gruß

matelko CO   
matelko
Geschrieben
Es gibt auch von keiner Seite Hintergründe über die Art und Weise der extra 50 HP.
Das verstehe ich nicht, ein Anruf bei RUF sollte doch weiterhelfen und vor allem der direkteste Weg sein, oder?

http://www.rufautomobile.de/

Kleiner Flitzer   
Kleiner Flitzer
Geschrieben

RUF hat die 3200 gerne mit Distanzen ausgestattet und das Serienfahrwerk runtergedreht, was aber eine höhere Belastung der Radnaben zur Folge hatte. Leistungssteigerungen bei einem Turbo sind recht schnell gemacht und es gab die Modena-Umbauten. Dass die Motoren recht anfällig sind, würde ich unterschreiben, allerdings liegt es daran, dass man die Fahrzeuge oft nicht zu Spezialisten bringt. Dadurch werden Steuerzeiten beim Zahnriemenwechsel falsch eingestellt, es wird vergessen die Drosselklappe anzulernen und so weiter. Es gibt nur wenig Mechaniker, die sich mit dem 3200er auskennen und das ist das Problem. Trotzdem werden die Modelle schlechter dargestellt, als sie wirklich sind. Trotzdem ist ein 4200er besser als ein 3200er und ein GTS CC ist technisch besser als ein 4200er.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • F40org
      Bei der Überlegung der Fahrzeugwahl zur Fahrt nach Maranello anlässlich der California-Präsentation kam schnell die Erkenntnis, dass der 308 zum letzten Mal bei seiner Geburt in Maranello war und da es ungeschriebenes Gesetz ist jedem seiner Ferraris mindestens einmal den Ort seiner Väter zu zeigen zwängten wir uns samt Gepäck in den Kleinen.
      Die Idee zu diesem Thread kam mir als ich gestern die Bilder von der Kamera lud und logischerweise über die MUST-DO-Maranello-Bilder stolperte. Ich bin mir sicher, dass jeder von Euch einige dieser typischen Bilder von Maranello hat und würde mich freuen wenn mein Post hier nicht vereinsamen würde.
      Ortseingang gleich nach der „Fiorano“-Brücke
       
      GALLERIA – wobei der 308 optisch besser zum alten Galleria-Eingang passte
       
      Einfahrt FIORANO
       
      Hier kam er vor fast 30 Jahren raus!
       
      …und natürlich noch Happa-Happa im Cavallino
       
      Der obligatorische Besuch bei AutoSpeak in Modena darf natürlich nicht fehlen.
       
      50 Jahre alt und nichts von der Faszination verloren
      250 gt Ellena carrozzato TDF von 1958
       
      Ob DER in den 308er passt?
       
      Nette Schätze die hier zur Vervollständigung anstehen.
       
      Von Modena dann am Gardasee Westufer hoch und mit der Fähre von Limone nach Malcesine.
      Ferrari auf der Ferry
       
      Interessant was in manchem Hotel dann so unter den Olivenbäumen rum stand.
       
      …und früh am Morgen millimetergenau verladen wurde.
       
      …was mit der richtigen Boxencrew kein Problem darstellt.
    • Svitato
      https://foitekautomobile.ch/uploads/pdf/Mountain Classic Radstadt 2018 Ferrari & Maserati Event von Foitek Automobile.pdf
       
      Hallo zusammen 
       
      Geht per Zufall jemand vor hier an diesem Event? 
       
      Oder war auch schon dort und kann ihn empfehlen? 
       
      Gruss
    • engel007
      Hallo 
      Ich habe einen Maserati -- und suche Gleichgesinnte - 
    • Lancisti
      Nachträglich wünschen wir vom Orga-Team des "Maserati Day" Allen einen guten Start ins neue Jahr und viele schöne Fahrten mit eurem Dreizack und ebenso schöne Momente mit gleichgesinnten Maseratisti!

      Um Ecuh möglichst früh eine Planungssicherheit für Euren Jahres-Event-Kalender zu geben, kommt hier der Termin für den mittlerweile "5. Maserati Day 2018".

      Dieser findet heuer am Sonntag, den 22. Juli 2018, wieder in der Klassikstadt/Frankfurt, statt.

      Wir haben den Termin mit den Verantwortlichen der Klassikstadt abgestimmt und beginnen ab sofort mit unseren Planungen. Wenn alles klappt, werden wir am Samstag vor dem Maserati Day eine kleine Ausfahrt organisieren. Hierzu später mehr.

      Viele Grüße Werner & Mathias
    • SManuel
      http://www.stimme.de/polizei/heilbronn/1-000-000-Euro-Schaden-bei-Stadtbahnunfall;art1491,3628220
       
      Maserati entstand Totalschaden.
       
      Kein wunder das die Polizei verstärkt auf Sportwagen schaut und diese aus den Städen vertreibt, nur weil einige wie solche fahrer sich nicht unter kontrolle halten können.
       
      Grundsätzlich gilt: „Der Halter des Fahrzeugs haftet, ob er drin sitzt oder nicht“
       
      http://www.stimme.de/heilbronn/hn/Versicherung-des-Maserati-Halters-in-der-Pflicht;art31502,3628800
       
      Hier ein Tesla Unfall.
       
      http://www.merkur.de/lokales/wolfratshausen/icking-ort28838/unfall-icking-18-jaehrige-verliert-kontrolle-ueber-sportwagen-6373049.html

×