Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Tuningmaßnahmen, FL Umbau Bentley CGTC


tetrase

Empfohlene Beiträge

Hallo Freunde

Nun ich plane schon seit Längerem meinen Continental GTC etwas "aufzupimpen". Jetzt habe ich auch endlich einmal etwas Zeit um mich damit zu beschäftigen und wollte mal Eure Meinung dazu abholen.

Folgende Ideen habe ich:

1. Tieferlegung: Sollte ja einfach elektronisch machbar sein habe ich gehört. Jedoch könnte das Problem sein, dass dieses eingebaute Tieferlegungsmodul sehr viel Strom frisst und somit die Batterie schnell entladen wird. Erfahrungswerte?

2. Schalldämpfer: Könnt Ihr mir einen guten ESD empfehlen, mit/ohne Zulassung Schweiz. Originaloptik sollte erhalten bleiben, einfach deutlich mehr Sound währe wünschenswert.

3. Folierung: Sieht sowas gut aus an einem Bentley? Aktuell isser Grau Originalack. Könnte mir aber eine mattgraue Folie vorstellen. Erfahrungswerte?

4. Umbau auf Facelift der Front: Kann man die Neue Front des GTCs dranbauen. Es gibt doch auch Bausätze, taugen die qualitativ etwas?

Bin natürlich offen für weitere Vorschläge. Ich bin Euch für die Antworten sehr dankbar und würde natürlich bei einer allfälligen Umsetztung auch Bilder posten :wink:

MFG Nici

post-87900-14435388530253_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich habe einen gesehen, der war mattschwarz-foliert und sah wirklich gut aus, obwohl ich nicht soviel von folierungen halte. zu den anderen sachen kann ich nicht sagen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die einfachste Lösung gibt es schon bei Bentley selbst, bei meinem habe ich folgendes gemacht.

Tiefer, kann man bei Bentley programmieren lassen. Das Fahrzeug hat ja eh 3 Höhen, von denen man man 2 auch manuell einstellen kann (Normal und hoch). Die 3 wird ab einer bestimmten Geschwindigkeit aktiviert und senkt das Auto auf der AB ab. Diese kann man sich bei Bentley als Standardhöhe einstellen kann. Wenn es eng wird, fährt man ihn manuell hoch.

Lauter:

einfach die Steuerung der Klappenabgasanlage auf AUF stellen lassen. Im S Modus ist er dann schön "bollerig".

Optik:

je nach dem welches Baujahr Du hast, kannst du das facelift ab 2008 anbauen lassen. Die aktuelle Front geht natürlich nicht, da es sich bei dem aktuellen um ein ganz neue Karosse handelt.

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Über die Grundeinstellungen vom Fahrwerk kann man mit einem geeigneten Diagnosegerät die Tieferlegung machen.

Kostet kein Material, nur Arbeit. Dazu braucht es kein Modul.

Den Auspuff kann ein Tuner so programmieren, daß die Klappen immer auf "offen" stehen. Klingt meiner Meinung nach schon gut.

Ansonsten klingt der Quicksilver wirklich super und ist preislich auch sehr interessant.

Auf Youtube findest Du sicher einige Soundclips dafür.

Folierung: wenn, dann aber bitte auch die Einstiege etc machen lassen. Sieht peinlich aus, wenn Du die Türe aufmachst und es scheint eine andere Farbe raus.

Und achte darauf, daß man Dir keine häßliche Naht auf den Übergang von Dach zu Seitenteil macht. Ist eine Riesenfläche und die Folie in einem Stück ist in dieser Größe glaube ich nicht erhältlich.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

Tieferlegung geht über die Softwareeinstellung beim Händler ohne Einsatz von Material oder weiterem Zubehör

Auspuff kann ich den Quicksilver empfehlen, die OPtik bleibt gleich aber der Sound wird hammermäßig. In Braunschweig fährt ein Supersports Convertible der hat so eine Anlage drin die klingt hammer.

für die Folierung kann ich auch nur empfehlen lieber ein paar Euro mehr auszugeben und dann komplett die Einstiege mit zu folieren

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke schonmal für die Antworten.

Folierung wird in den nächsten Wochen gemacht. Voraussichtlich in dezentem matt Grau/Silber.

Habe noch den Händler angefragt, ob diese einen Sportauspuff einbauen und Tieferlegung durchführen würden. Der Freundliche meinte dann, dass sie keinerlei Modifikationen an den Fahrzeugen vornehmen, da ansonsten die Garantie erlischt. Kann das sein?

Gruss

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

kommt wahrscheinlich auf den Händler an. Die Tieferlegung (die eh ab einer gewissen Geschwindigkeit selbst aktiviert wird) sollte meines Erachtens ohne Probleme machbar sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

4. Machbar, aber etwas zweitaufwendig. Der Vorderwagen muss dann etwas angepasst werden.

etwas ?????

und die Tür... und der Hintere Kotflügel...

sorry, das geht nicht, bzw. steht in keiner Kosten Nutzen Relation

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

aber die Linien der vorderen Kotflügel sind neu und setzten sich in der Tür etc. fort.

Die vorderen Ecken ziehen beim Neuen mehr ein.

Machbar ist Alles, es macht nur nicht immer Sinn.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube Du verstehst mich nicht.... Die Form der neuen Front (zB Sicken) setzt sich an den Seiten fort. Dann hätte man ja einen Bruch in der Gesamtform.

Ungefähr so, als wenn Du einen neuen Z4 Kotflügel an das Vorgängermodell schraubst. Es passt einfach nicht. Vergleiche mal bitte ein paar GT Bilder im Internet.

ALT:

ben_cont_04_gt_1.jpg

Neu:

Bentley_2010_Continental_GT_neu_2011_MY_1.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir geht es nicht darum, die neue Front 2012 zu haben sonder die des Facelifts. Meiner Meinung nach sollte diese beiden Fronten die gleiche Breiten haben, es wurde lediglich die Lufteinlässe angepasst. Anbei habe ich einen Online Shop gefunden welcher dieses Kit anbietet: http://www.ppcgb.com/Bentley/Continental-GTC-Convertible/Front-Spoilers---Bumpers/pt715_716_-cma579-cmo1722/

Der Preis ist schon nicht ohne. Werde jetzt mal Folieren lassen und dann schau ich mal, ob ich immer noch das Bedürfnis habe. :) Aber prinzipiell sollte es gehen.

Zum ESD, kann ja nicht sein, dass dann sämtliche Garantieansprüche verfallen?? Es handelt sich ja nicht um einen Eingriff in den Motor bzw. Getriebe. Kann die Aussage des Händlers nicht nachvollziehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wer Bentleys nachmacht oder verfälscht oder mit nachgemachten oder verfälschten Bentleys am Straßenverkehr teilnimmt, wird mit Daciafahren nicht unter fünf Jahren bestraft!

Welcher Teufel reitet Dich eigentlich, ein so schönes Auto zu versauen, laß' ihn, wie er ist, spar' Dir die andere Front und diese Prekariatsbeschichtung und kauf' Deiner Frau von dem gesparten Geld eine Kelly-Bag und ein Etro-Kleid und die Leute werden Dich bewundern. Und nicht belächeln.

Oder besorg' Dir einen Nissan, den kannst Du getrost folieren und verspoilern.

Entsetzte Grüße, Hugo.

  • Gefällt mir 6
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wer Bentleys nachmacht oder verfälscht oder mit nachgemachten oder verfälschten Bentleys am Straßenverkehr teilnimmt, wird mit Daciafahren nicht unter fünf Jahren bestraft!

Genialer Spruch :-))!

Nun zu diesem Thema denke ich, dass deine wie auch meine Meinung eine Subjektive ist. Das ist auch das Tolle an einem Internet Forum. Was ich mir von diesem Thread erwartet habe ist etwas Hilfestellung bei der Entscheidungsfindung in den genannten Fragen und das sollte doch legitim sein.

Ich weiss natürlich, dass ein Bentley eigentlich schon individuell genug ist, aber leider war das schon immer so bei mir, dass ich meinen Autos, Motorrädern oder meiner Wohnung gerne eine persönliche Note verleihe, auch wenn dies für Aussenstehende sinnlos und verschwenderisch sein mag; letztenendes muss ich mich wohl fühlen.

Mein Plan sieht nun so aus, dass ich den Bentley mit einer hochwertigen Folie Folieren lassen werde; Farbe Graphite Metallic Matt. Kostet einiges aber ich verspreche mir einen sportlichen und dezenten look. Alles Weitere kann warten. Ich verändere die Sachen lieber Schritt für Schritt, dann habe ich länger Freude daran.

p.s: ein Nachbar fährt den Continental von Hammann :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wer Bentleys nachmacht oder verfälscht oder mit nachgemachten oder verfälschten Bentleys am Straßenverkehr teilnimmt, wird mit Daciafahren nicht unter fünf Jahren bestraft!

Den Spruch sag mal Stanley Mann! Und vorallen den Leuten die ihn bezahlen.

Nicht jeder Blower war schon immer ein Blower.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Den Spruch sag mal Stanley Mann! Und vorallen den Leuten die ihn bezahlen.

Nicht jeder Blower war schon immer ein Blower.

I don't like him at all and he hates me...

Ein unkultivierter, aufschneiderischer, unangenehmer Typ, bei dem ich nicht einmal ein Speichenrad kaufen würde, von einem Blower ganz zu schweigen.

Und sein deutscher Statthalter, der Herr "Professor" ist auch nicht besser.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

p.s: ein Nachbar fährt den Continental von Hammann :D

Bin ich froh, daß mein Nachbar nur einen 250 SWB und einen Veyron fährt! O:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Termin für die Folierung/Umlackierung steht fest. Mitte April solls für eine Woche in die Werkstatt gehen. Werde ihn so um den 21 April zurück haben. Freue mich!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
  • 2 Wochen später...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...