Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Bitte um Tipps für 360 spider


Raindl

Empfohlene Beiträge

Hallo

werde mir höchstet wahrscheinlich am montag folgenden 360 Kaufen.

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=153438264&origin=PARK

Ich werde im Frühjahr den großen KD machen müssen mit Zahnriemen wechsel. Jetzt die frage wie kann man am besten vor dem Kauf die Kupplung, bremsen usw. prüfen?

Bin um jeden tipp Dankbar

Mfg Raindl:-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo,

prinzipiell ein tolles Auto, keine Frage. Aber bist du dir sicher, dass du dir SO ein Fahrzeug aus 2ter Hand kaufen möchtest? Du wärst dann dritte Hand und somit wird der Weiterverkauf früher oder später nicht ganz so leicht und transparent, als wärst du einen Platz früher in der Reihe. Das ist jedenfalls meine Meinung.

Sorry, wenn ich dir zu deiner eigentlichen Frage nichts sagen kann.:(

Gruß, Dennis

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

prinzipiell ein tolles Auto, keine Frage. Aber bist du dir sicher, dass du dir SO ein Fahrzeug aus 2ter Hand kaufen möchtest? Du wärst dann dritte Hand und somit wird der Weiterverkauf früher oder später nicht ganz so leicht und transparent, als wärst du einen Platz früher in der Reihe. Das ist jedenfalls meine Meinung.

Sorry, wenn ich dir zu deiner eigentlichen Frage nichts sagen kann.:(

Gruß, Dennis

komm, der ist gleich 7 Jahre alt, 2. Hand ist doch okay, der Preis passt auch, also wenns was ist, würd ich zuschlagen...:wink:

Ich hätte so richtig Bock um mir mit Raindl den Wagen anzuschauen, aber unter der Woche hab ich eben keine Zeit :(

Bin ja auch Passauer, da muss man ja zusammen halten :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

komm, der ist gleich 7 Jahre alt, 2. Hand ist doch okay, der Preis passt auch, also wenns was ist, würd ich zuschlagen...:wink:

Ich hätte so richtig Bock um mir mit Raindl den Wagen anzuschauen, aber unter der Woche hab ich eben keine Zeit :(

Bin ja auch Passauer, da muss man ja zusammen halten :wink:

Kann das leider nicht so gut bewerten, da ich den Markt für dieses Fahrzeug nicht kenne und den Preis daher auch nicht beurteilen kann. Wenn natürlich die Dokumentation lückenlos ist und der Preis ein Schnapper, dann ist sicherlich auch 2te Hand ok. Grundsätzlich würde ich persönlich in diesem Segment aber aus 1ter Hand bevorzugen... aber das ist natürlich auch ein wenig Gefühlsfrage. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Preis ist wirklich gut. Da könnte man glatt in Grübeln kommen O:-)

Wenn der Verkäufer nichts zu verheimlichen hat, stellt er den Kontakt zur letzten Werkstatt her. Dann kannst Du Dich über den Gesamtzustand und evtl. weitere Details informieren.

Viel Erfolg

Aya

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kann das leider nicht so gut bewerten, da ich den Markt für dieses Fahrzeug nicht kenne und den Preis daher auch nicht beurteilen kann..

schön, dass du dann trotzdem was geschrieben hast X-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

werde mir höchstet wahrscheinlich am montag folgenden 360 Kaufen.

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=153438264&origin=PARK

Ich werde im Frühjahr den großen KD machen müssen mit Zahnriemen wechsel. Jetzt die frage wie kann man am besten vor dem Kauf die Kupplung, bremsen usw. prüfen?

Bin um jeden tipp Dankbar

Mfg Raindl:-))!

Hallo,

fahr zur nächsten Ferrari Werkstatt und lass das Fahrzeug prüfen. Wenn der Verkäufer nix zu verheimlichen hat, wird er zustimmen.

Und die paar Euro, was die Durchsicht kostet sind gut angelegt.

Wenn die Daten sauber sind, ist der Preis super gut. 2. Hand ist auch O.K., Es stehen nun mal nicht mehr sooo viele aus 1. Hand zum Verkauf.

Stefan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt die frage wie kann man am besten vor dem Kauf die Kupplung, bremsen usw. prüfen?

Bin um jeden tipp Dankbar

Mfg Raindl:-))!

Wie bei jedem anderen Fahrzeug auch:

1. Handbremse fest anziehen, 2ten Gang rein, ca. Halbgas, Kupplung kommen lassen, Motor würgt ab, Kupplung noch ok.

WÜRGT NICHT AB > Kupplung überfällig >auch kein Problem ca. 3000 €

2. Bremse: Auf gerader Strecke heftig drauflatschen, sollte NICHT zur Seite ziehen und gut bis sehr gut bremsen. Quitschen ist kein Problem, kommt auf die Beläge an.

Einige quitschen (insbesondere Rennbremsbeläge) eben wenn sie kalt sind.

Für den ganzen Rest gibt es bei Mobile.de eine SUPER Liste, da vergißt man dann nichts!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

schön, dass du dann trotzdem was geschrieben hast X-)

Hab meinen Beitrag ja sofort als Offtopic deklariert. Aber trotzdem schön, dass ich was dazu schreiben durfte... X-):P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Den Kupplungsstand kann der Händler ja auslesen und dem Kunden belegen.

@ Raindl - warum teilst Du Dir die Servicekosten nicht mit dem Händler? Wäre doch ein fairer Ansatz......

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...