Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

F 355 will nicht mehr anspringen. Wer weiß Rat?


F 355 GTS

Empfohlene Beiträge

Hallo an Alle!

Ich brauche euren Rat.

Nachdem mein F355 einige Zeit in der Garage stand, wollte ich die Batterie laden und habe das Ladeegerät angeschlossen.

Prompt ging die Alarmanlage an sobald ich das Ladegerät angeklemmt habe.

Habe sie dann gleich mit der Fernbedienung deaktiviert und mir nichts weiter gedacht.

Am nächsten Tag bin ich eine Runde gefahren und habe bemerkt, dass der Motor ziemlich unruhig läuft, als wenn nicht alle Zylinder laufen.

Und gestern wollte ich das überprüfen und siehe da: Er springt gar nicht mehr an!!

Die Batterie ist voll geladen und wenn man den Schlüssel dreht dann tut sich auch etwas aber er will partout nicht anspringen.

Kann es etwas damit zu tun haben, dass die Batterie kürzlich absolut leer/entladen war? Wurde dadurch irgendwie die Wegfahrsperre dauerhaft aktiviert?

Komisch, dass er einen Tag zuvor ansprang, jedoch sehr unruhig lief.

Der Wagen hat nun rund 20.000 km runter, keine F1 Schaltung, Baujahr 1997.

Ich bin für jeden Tipp dankbar!!!!

Gruß

Georg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Was heißt denn."...und wenn man den Schlüssel dreht, dann tut sich auch etwas"?

Interessant wäre, was sich denn tut.

Dreht der Anlasser? Gehen die Kontrolleuchten an? Klackt der Magnetschalter?

Gruß Manni308

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich meine damit, dass sich der Anlasser dreht.

Die Kontrollleuchten gehen auch an.

Meinst du mit Magnetschalter, das klacken wenn ich die WFS mit der Fernbedienung deaktiviere? Wenn ja, ja es klackt.

Im Grunde ist alles wie immer, nur will er nicht anspringen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei meinem 96er war mal das Relais für die elektrische Benzinpumpe defekt - dann springt er auch nicht an. Das Relais saß bei mir im Fußraum rechts. Viel Glück!

Wenn Du Pech hast, kannst DU Dir bei angeschlossener Batterie mit dem Ladegerät die Diodenplatte von der Lichtmaschine ruinieren - an die Lichtmaschine kommt man extrem schlecht dran und die Diodenplatte gibt es zumindest bei Ferrari nicht einzeln.

mangusta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nach dem Tausch meiner Lichtmaschine habe ich vorsorglicherweise von der Batterie ein Kabel mit Sicherung und fliegender Steckverbindung bis unter die kleine Klappe im Kofferraum vorne rechts, unter der der Batteriehauptschalter liegt, gelegt.

Wenn ich jetzt die Batterie laden will, schalte ich den Hauptschalter aus und stecke dann dort das Ladekabel ein - so ist während des Ladevorganges die Batterie vom Bordnetz getrennt.

Ich hoffe, daß das der Diodenplatte möglicherweise zu längerem Leben verhilft.

Die Hoffnung stirbt zuletzt...

mangusta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Hallo,

nachdem ich knapp 2 Wochen im Urlaub war, und der Wagen weiter in der Garage stand, ist er gestern ohne weiteres wieder angesprungen.

Wie ich bereits schrieb, lief der Motor bei der letzten Fahrt unruhig.

Nach Überprüfung der Original- Kerzen: ngk R pmr7a, habe ich festgestellt, dass eine defekt ist.

Gibt es für diese Zündkerze eine Ersatzkerze/Hersteller?

Desweiteren quietscht der Keilriemen bei kaltem Motor sehr laut obwohl dieser bislang nur 4000 km gelaufen ist.

Hat jemand einen Tipp zur Zündkerze oder zum Keilriemen?

Danke schonmal!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bestell doch einfach 8 neue Zündkerzen des gleichen Typs und dann hast du Ruhe. Den Keilriemen würde ich mal mit geeignetem Mittel einsprühen, wenn Ruhe ist gut, wenn nicht wechseln.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...Wenn Du Pech hast, kannst DU Dir bei angeschlossener Batterie mit dem Ladegerät die Diodenplatte von der Lichtmaschine ruinieren - an die Lichtmaschine kommt man extrem schlecht dran und die Diodenplatte gibt es zumindest bei Ferrari nicht einzeln.

mangusta

Hallo,

daß die Diodenplatte abraucht hat mit recht hoher Wahrscheinlichkeit andere Gründe, z.B. schlechte Masseverbindung der Lima. Bevor die 50 Amp Dioden vom Batterieladen gekillt werden, werden noch ganz andere Dinge geröstet.

Möglicherweise war es umgekehrt und die Notwendigkeit des Batterieladegerätes ergab sich unbemerkt aus bereits mehreren defekten Dioden, welche auch nicht zwangsläufig zum Anzeigen der Ladekontrolle führen, eben Italo-Autoelektrik. X-)

Gruß, Georg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, Kerzen sind getauscht.

Eine Kerze war defekt.

Auto läuft wieder super!

Weswegen er jedoch vor paar Wochen nicht ansprang,

wird wohl sein Geheimnis bleiben....

Vielen Dank an alle!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 9 Monate später...

tja jetzt scheints mich auch irgendwie erwischt zu haben :-(((°

gestern Ausfahrt gemacht, Auto lief wie in Uhrwerk 3 Stunden lang. Auto abgestellt, heute will er nicht anspringen. Kontrolleuchten gehen alle an, ich höre das Surren der Pumpe (?), Batterie sollte auch voll sein aber ... nix

Wer kann mir helfen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi

sorry, habe vergessen zu erwähnen: Handschalter

den Anlasser höre ich nicht, zumindest habe ich kein Geräusch im Ohr das ich ihm zuordnen würde

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das kann gut sein das Anlasser kaputt ist , das hatte mein F355 anfang der Saison auch konnte Nachts nicht mehr schlafen.

Hab ihn ausgebaut und ein alter Ferrari mechaniker hat ihn mir überholt. Der kostet neu aber auch nicht die Welt. Würd erstma vielleicht leicht mitm Hammer vorsichtig rauf hauen vielleicht klemmt nur der Magnetschalter.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

scheint die Quelle zu sein. Bei niedrigen Temperaturen (unter 20°) springt er mühelos an.

Werde mal in der Werkstatt den Anlasser überprüfen lassen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Temperatur hat normalerweise keinen Einfluß auf die Funktion des Anlassers!

Frage dreht der Anlasser den Motor durch, oder nicht?

Wenn nein, ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit der Magnetschalter

Oder hörst du ein metallisches Klacken und der Motor wird nicht durchgedreht?

Oder dreht der Motor durch und springt bei Temperaturen über 20° nicht an?

Dann laß mal die Temperatursensoren prüfen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenns Temperaturabhängig ist sind die Kontaktplatten weggebrutzelt, kann man tauschen und kostet nicht die Welt. Hatte ich auch schon.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hatte mein TR auch, spring in der garage an - dann ein ausfährtle mit einkehrschwung und wenn dann topwetter war hatte er auf die heimfahrt keine lust :???:

meine werkstatt des vertrauens hat dann irgendwie den anlasser auf dauerstrom - mit handschalter - umgestellt (die stromspannung für den anlasser war zu schwach, der magnetschalter hat aber klick gemacht - sorry weiss nicht wie es ganz korrekt heißt - eben "frau") - seither ging er "immer" auch wieder freiwillig zurück in die garage :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wenn dann topwetter war hatte er auf die heimfahrt keine lust :???:

ein Ferrari ist halt auch nur ein Mensch :-)

bei mir kam natürlich auch grad jemand dazu und fragt "Na will er nicht?"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ein Ferrari ist halt auch nur ein Mensch :-)

bei mir kam natürlich auch grad jemand dazu und fragt "Na will er nicht?"

da gibt es einen unterschied bei den fahrern:

bei einem mann ist es ok wenn das auto "mal" nicht läuft :D

bei einer frau eben nicht - die ist dann gleich zu "blöd" so ein auto zu fahren :wink::wink::wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...