Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

2 Wochen F430 Spider bei Ebay ersteigern?


jo.e

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

bin gestern zufällig bei Ebay auf eine Auktion gestoßen. Dort bietet eine Vermietung einen F430 Spider F1 zur 2-wöchigen Vermietung an. Das Fahrten mit Instruktor verscherbelt werden kommt ja öfter mal vor, aber 2 Wochen Miete? Was kann die Intention des Vermieters sein? Werbung? Oder steckt doch eine Abzocke dahinter? Im Web findet man wenig über den Vermieter, aber wenn dann eher Negatives. Scheint eine sehr kleine Vermietung zu sein.

Kann es sein das man mit den 5.000 € Kaution versucht Geld zu scheffeln, in dem bei kleinsten Schäden horrende Summen verlangt werden? Ich meine eigentlich kann sich keiner sicher sein nicht mal einen Steinschlag o.Ä. zu kassieren.

http://www.ebay.de/itm/330605018590?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

Denkt Ihr also es könnte seriös sein oder hat gar einer Erfahrungen mit dem Vermieter gemacht? Bin gespannt auf Eure Einschätzung, denn je nach Verlauf der Auktion könnte das ein Schnäppchen werden... 8)

Grüße

Jochen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich denke mal es ist eine Mischung aus Werbung und Kalkül weil ja nur einge gewisse KM Zahl frei ist.... und es soll ja schon Fälle gegeben haben bei denen bei Ebay mit einem Zweitaccount fleißig vom Verkäufer mitgeboten wird. Wenn der Preis dann stimmt sehe ich ja nach Auktionsende auch was der zweite Bieter geboten hat und kann dann immer noch an den unterlegenen Bieter anbieten. Andernfalls lasse ich es und stelle nochmal neu ein. Nach meiner Beobachtung ist das eine gängige Praxis welche bei hochpreisigen Artikeln vom Verkäufer häufig angewandt wird.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kann es sein das man mit den 5.000 € Kaution versucht Geld zu scheffeln, in dem bei kleinsten Schäden horrende Summen verlangt werden? Ich meine eigentlich kann sich keiner sicher sein nicht mal einen Steinschlag o.Ä. zu kassieren.

..

zumindest ist "Das Fahrzeug kann ohne Kreditkarte angemietet werden, alternativ muss eine Barkaution in Höhe von 5.000,00 Euro entrichtet werden"

so geschrieben, daß man ohne kreditkarte (und ohne Kaution) anmieten kann. Wenn man nicht ohne Kreditkarte anmietet (also z.B. mit Kreditkarte) muss man die Kaution entrichten ;-) Da ist wohl der Ersteller des Kleingedruckten über seine eigenen Klauseln gestolpert.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Chip: Die Sache des "Hochbietens" hat man leider oft. Und schon wenn ein Freund von denen mitbietet kann das sein. Sieht man ja aber, außerdem hätte ich mein Limit und gut ist. Meine Sorge ist eher das man nicht bekommt was man ersteigert hat, bzw. man nach der Fahrt abgezockt wird. 2.000 km für 2 Wochen finde ich ehrlich gesagt völlig OK.

@magic-michel: Genau diese Posts habe ich mir auch schon durchgelesen. Jedoch stellt sich für mich die Frage, ob es sich hier um einen Einzelfall handelt. Denn hier wird nur ein Fall beschrieben. Auf der Website des Vermieters finden sich auch gute Bewertungen, jedoch weiß ich auch das die gefaked sein können. :???: Hatte evtl- gedacht jemand kennt den Vermieter oder hat Erfahrungen gemacht. Wenn der in München ist hat er doch normal genügend Kundschaft oder? :D

p.s. in Ebay hat er genug Bewertungen.. und keine einzige Negative!! Und das von verschiedenen Usern... das wirft wieder eher ein positives Licht auf ihn. Der Kontakt bisher war auch schnell, zuverlässig und freundlich. Er würde 200 € verlangen für die Zustellung nach Esslingen.

ABER hat jemand von Euch überhaupt schon mal ein Ferrari als Selbstfahrer gemietet? Kann der Vermieter ohne Weiteres die 5.000 € Kaution einbehalten sofern ihm irgendwas gegen den Strich geht? Und was wenn ausgerechnet mir dann die F1 kaputt geht? :oops:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

..

zumindest ist "Das Fahrzeug kann ohne Kreditkarte angemietet werden, alternativ muss eine Barkaution in Höhe von 5.000,00 Euro entrichtet werden"

so geschrieben, daß man ohne kreditkarte (und ohne Kaution) anmieten kann. Wenn man nicht ohne Kreditkarte anmietet (also z.B. mit Kreditkarte) muss man die Kaution entrichten ;-) Da ist wohl der Ersteller des Kleingedruckten über seine eigenen Klauseln gestolpert.

Verstehe ich jetzt eher so, als ob man statt Kaution per Kreditkarte auch diese in bar hinterlegen kann oder bin ich jetzt auch blöd?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gerade sehe ich das der Vermieter in Ebay bis vor einigen Monaten sich eher auf Erotikartikel spezialisiert hatte :D Somit können nur eine stark begrenzte Zahl der Bewertungen eine Aussage treffen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Fahrten mit Instruktor verscherbelt werden kommt ja öfter mal vor, aber 2 Wochen Miete? Was kann die Intention des Vermieters sein? Werbung

Schon alleine das du das hier postest ist Werbung für den Vermieter. Das werden andere in vielen weiteren Autoforen auch machen.

Ich denke der Werbeeffekt ist nicht zu unterschätzen, vorallem wenn dann das Biet-Ergebnis auch noch für den Vermieter "stimmt".

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Peter_Pan_
Schon alleine das du das hier postest ist Werbung für den Vermieter. Das werden andere in vielen weiteren Autoforen auch machen.

Ich denke der Werbeeffekt ist nicht zu unterschätzen, vorallem wenn dann das Biet-Ergebnis auch noch für den Vermieter "stimmt".

Das nennt man "virales Marketing". O:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@FunkyStar: Du hast natürlich Recht :-))! Jedoch habe ich keine Erfahrungen mit Ferraris als Selbstfahrer-Mietwagen und somit ist die Chance gegeben auf die Schnauze zu fallen. Wie gesagt... was passiert denn, wenn mir ausgerechnet die F1 um die Ohren fliegt? :???:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Verstehe ich jetzt eher so, als ob man statt Kaution per Kreditkarte auch diese in bar hinterlegen kann oder bin ich jetzt auch blöd?

klar es ist so gemeint gewesen, aber meiner Meinung nach nicht so geschreiben (das "alternativ" hätte "dann" heissen müssen) . Ist aber in der Praxis eher nebensächlich denn ohne Kreditkarte/Kaution wird man kaum den Schlüssel bekommen. Ausser man ist evtl. Anwalt und hat einen an der Hand und klagt das ein: vergeudeter Tag/Anreise bzw. Abmahnung wegen irrefürnder Vertragsbedingungen oder so....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Peter_Pan_
@FunkyStar: Du hast natürlich Recht :-))! Jedoch habe ich keine Erfahrungen mit Ferraris als Selbstfahrer-Mietwagen und somit ist die Chance gegeben auf die Schnauze zu fallen. Wie gesagt... was passiert denn, wenn mir ausgerechnet die F1 um die Ohren fliegt? :???:

Man kann moderne Fahrzeuge so ausrüsten, dass ein Überdrehen des Motors, speziell bei automatischen Getrieben, ausgeschlossen ist.

Ich persönlich würde ein solches Fahrzeug, bei welchem mir über den Mietvertrag das Risiko des Technik-Versagens aufgebürdet wird, nicht mieten.

Das gehört für mich zum unternehmerischen Risiko, und ist entsprechend vom Vermieter zu übernehmen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Chip: Die Sache des "Hochbietens" hat man leider oft. Und schon wenn ein Freund von denen mitbietet kann das sein.

zumindest der Account "damlasakiz" ist Stammkunde bei dem Vermieteraccount gewesen bevor er ins Mietwagengeschäft eingestiegen ist

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt Neuigkeiten.. ich habe den Vermieter per Mail freundlich gefragt, wer haftet falls die F1 o.Ä. zu spinnen beginnt. Meine Frage zielte ausschließlich auf Verschleißteile hin, da der Mieter ja für nicht gut gewartetes Fahrzeug haften kann. Auf meine Frage bekam ich folgende Antwort:

"Hallo Herr Elsässer,

wenn im Vornhinein schon solche Fragen/Probleme auftreten lassen Sie es lieber mal mit dem mitbieten.

Wir sind nicht an solchen Kunden interessiert.

Vielen Dank"

:crazy: Meiner Meinung nach sagt das alles über den Vermieter aus und bestätigt die Einschätzung anderer Foren. Jetzt dürft Ihr mir Recht geben :D

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Fahrzeug kann ohne Kreditkarte angemietet werden, alternativ muss eine Barkaution in Höhe von 5.000,00 Euro entrichtet werden.

Dann nehme ich Variante 1, ohne Kreditkarte X-)

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

der Vermieter könnte die Frage aber auch so verstehen, als dass der Herr Elsässer vorhabe, das Fahrzeug überdurchschnittlich hart ranzunehmen. Das sähe dann so aus, dass der Herr aus Esslingen, den Ferrari dann mit platten Reifen und runtergerittenen Bremsen zurück auf den Hof stellt.....:(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

der Vermieter könnte die Frage aber auch so verstehen, als dass der Herr Elsässer vorhabe, das Fahrzeug überdurchschnittlich hart ranzunehmen. Das sähe dann so aus, dass der Herr aus Esslingen, den Ferrari dann mit platten Reifen und runtergerittenen Bremsen zurück auf den Hof stellt.....:(

Ich habe lediglich mir die AGB´s erklären lassen wollen, da ein Post hier wenig vorher auf meine Zustimmung gestoßen ist. In diesem wurde gesagt, das der Mieter niemals für Verschleißteile haften kann. Außerdem habe ich in meine Frage geschrieben das es klar ist, wenn der Mieter grob fahrlässig oder vorsätzlich einen Schaden hervorruft. Dann muss natürlich der Mieter zahlen. So doof bin ich nun auch wieder nicht! Und einen Ferrari würde ich niemals verheizen. :-))!

Durch meinen Hinweis in der Frage habe ich klar ein "verheizen" ausgeschlossen und wollte lediglich Defekte klären.

Ich finde übrigens Deinen Post etwas unglücklich geschrieben... ich denke die Meisten hier würden hier keinen Ferrari verheizen. Frag Fred.. ich verehre diese Marke!!! Somit würde der Herr Elsäßer aus Esslingen den Ferrari schön geputzt und einwandfrei wieder hin stellen. :-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Motorsportfreunde,

1. Unsere Fahrzeuge befinden sich alle in einem einwandfreiem, servicegepflegten und ordentlichen Zustand. Bei einem sachgemäßen Umgang mit dem Fahrzeug kann die Kupplung bzw. das F1-Getriebe keine Verschleißerscheinungen auftreten, da das Fahrzeug hierzu zu wenig km hat. Außerdem kann Ferrari selbst den Verschleiß der Kupplung und des F1-Getriebes auslesen, was wir auch regelmäßig machen und protokollieren.

2. Erfahrungsgemäß stellen solche Fragen wie Herr Elsässer nur Personen, die unsachgemäß mit dem Mietwagen umgehen möchten wie z.B. Rennen fahren oder Ähnliches. Wir sind grundsätzlich nicht daran interessiert, unser Fahrzeug an solch einen Mieter abzugeben. Sollte tatsächlich ein Schaden durch Verschleiß entstehen, so muss selbstverständlich der Vermieter (wir) für den Schaden aufkommen und nicht der Mieter.

Unsere AGB's sind aus unserer Website zu entnehmen und daher hätte sich die Beantwortung der Frage ergeben.

Es gibt leider immer Leute, denen man es nicht Recht machen kann, was sehr schade ist.

Wir bieten das Fahrzeug bei ebay zur Versteigerung, da wir uns in diesem Zeitraum im Urlaub befinden und das Fahrzeug nicht in der Garage stehen soll.

Viele Grüße

Av-Dream-Cars-Team

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh da hat sich aber ganz schnell einer angemeldet, um seinen Ruf zu retten. :D

Der böse Herr Elsäßer hat in seiner Frage eindeutig erwähnt, dass mutwillige Beschädigung, grobe Fahrlässigkeit o.Ä. klar zu Lasten des Kunden gehen. Wie können Sie dann davon ausgehen, dass ich den Wagen treten würde? :???:

Meine Frage zielte lediglich auf Verschleißteile und dies ist meiner Meinung nach in Ihren AGB´s nicht klar geregelt. Es befindet sich ein grauer Interpretationsspielraum, der es Ihnen ermöglicht bei Schäden fast immer den Mieter verantwortlich zu machen.

Hätten Sie mir diese Zeilen vorher geschrieben, wäre das für mich völlig OK gewesen. Sie hätten auch ruhig schreiben können das Sie das Auto niemandem geben möchten, der Rennen damit fährt. Nein - Sie haben in fast beleidigender Art und Weise einen potentiellen Kunden verärgert wie ich es noch bei keiner Vermietung erlebet habe.

Bevor ich aber einen Ferrari in dieser Preisklasse miete und noch 5.000 € kaution bezahle, möchte ich einfach wissen wann diese Kaution konkret in Ihren Geldbeutel fließt. Ich finde das nicht verwerflich!

Jeder der mich kennt weiß, dass ich einen Ferrari wie mein eigenes Auto behandeln würde... :-))!

Vielleicht zeugt dieser Zwist jetzt einfach auch von einer schlechten Kommunikation miteinander, denn ich denke das dies alles nicht nötig gewesen wäre.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Erläuterung. :-))!

@jo.e: Da haben wir die Lösung für ein krampfhaft gesuchtes Problem. O:-)

Genau das Selbe wie in den anderen Foren...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde übrigens Deinen Post etwas unglücklich geschrieben... ich denke die Meisten hier würden hier keinen Ferrari verheizen. Frag Fred.. ich verehre diese Marke!!! Somit würde der Herr Elsäßer aus Esslingen den Ferrari schön geputzt und einwandfrei wieder hin stellen. :-))!

Du warst jetzt hier nur mein Beispiel, da du ja die Anfrage an den Vermieter gestellt hast :D

Wir haben selbst früher u. a Sportwägen vermietet, Ein paar Porsche, zwei R8 und noch so ein paar Spielzeuge.

Die Praxis sieht leider so aus, dass gut die Hälfte der Mieter auf das Auto wenig aufpassen. Unser älterer R8 hatte in einem Jahr 8 Schäden. Permanent wurden die Alufelgen angefahren, alle paar tausend Kilometer mussten wir neue Reifen und Bremsen verbauen.

Das grösste Klientel der Sportwagenmieter hat kein Geld. Sie sparen sich die Wochenendmiete oft sprichwörtlich vom Munde ab, und wenns dann soweit ist, wird gefahren auf teufel komm raus. Da wird dann der ganze Bekanntenkreis abgeklappert, jeder darf mal mitfahren und jeden wird gezeigt wie gut das Auto geht :(

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...