Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Kaufempfehlung für 360


der_ole

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Sind ja sehr unterschiedliche Autos dabei. Wenn wirklich konkretes Interesse besteht, könnte ich mir den zweiten ansehen. Das ist nur ein paar Kilometer von mir entfernt.

Alle 4 sind irgendwie komische Kisten. Das Cabrio könnte man sich mal anschauen und wie vg-1 schon sagt, den CS-Verschnitt.

das Thema F1 vs. Schalter habt Ihr schon durch, oder?

ja das haben wir schon durch. ihm ist das eigentlich egal. er hat, wie er sagt, den 360 mit handschaltung schon gefahren und fand er gut. f1 noch nicht, wäre aber nicht abgeneigt.

ich kläre das. was könnte bei dem cs-verschnitt preislich noch möglich oder was sollte er max. ausgeben, falls zr noch nicht gewechselt.

er hat bisher immer nur porsche durch die gegend kutschiert und kostet der zahnriemen nicht soviel wie beim 360 oder?

ja das haben wir schon durch. ihm ist das eigentlich egal. er hat, wie er sagt, den 360 er hat bisher immer nur porsche durch die gegend kutschiert und kostet der zahnriemen nicht soviel wie beim 360 oder?

was kostet denn der Zahnriemenwechsel beim Porsche? :rolleyes:

Alle 4 sind irgendwie komische Kisten. Das Cabrio könnte man sich mal anschauen und wie vg-1 schon sagt, den CS-Verschnitt.

das Thema F1 vs. Schalter habt Ihr schon durch, oder?

schau dir mal die felgen auf dem sl auf der händlerhomepage an. komischerweise die gleichen wie auf dem 360. dann steht der wagen auf den fotos in einem vw autohaus. der händler impex cars ist das offensichtlich nicht. dann steht auf dem blatt auf der scheibe "leasing", impex bietet aber ohne mwst an. allein das alles reicht um das ding von der liste zu streichen! ausserdem für einen spider ist fast der preis zu niedrig..

So eine Autosuche im Internet kann zur Farcé werden. Bevor man die Republik und evtl. Nachbarländer nach einem vermeintlichen Schnäppchen abfährt und zahllos Stunden mit Recherchen verbringt (in denen man u.U. Geld verdienen/verlieren kann); ich glaube das Beste ist, mann wendet sich an den freundlichen, investiert ein paar Scheine mehr, und hat dafür hinterher ein ruhiges Gewissen. Kann es darüberhinaus sein, daß der Treadsteller stelbst der "Kumpel" ist ? :D

  • 3 Wochen später...

Meine Meinung.

Optisch - furchtbar. Wenn die Folie ab ist, vernünftige Felgen drauf gehts vielleicht eher - technisch kann man wenig sagen. Ist wohl öfter mal mit den Felgen angefahren - egal, die müssen eh runter. Das Carbon innen passt zum Gesamtauftritt.

Gute Sitze - wenn sie ab Werk sind.

Frag doch einfach beim TAMSEN - die müssten das Auto ja kennen wenn er ständig dort war und alles überholen lies.

Für mich wäre er ein NO-GO. Ist aber Geschmacks- und Einstellungssache.

Für mich wäre er ein NO-GO

Für mich nicht zwangsläufig.Es ist kein Mindestpreis eingegeben und ich bin gespannt wie er raus geht,kann zum Schnäppchen werden und dann Folie runter,neue Felgen drauf und wenn dann noch der Wartungszustand i.O. ist ?.....

...kann ich nicht bestätigen,habe in der Vergangenheit bereits 2 höherwertige Autos via Ebay mit Mindestpreis erfolgreich und ohne Verlust versteigert.Fast alle PKW werden mit Mindestpreis angeboten,also könnte ich fast alle Ebay Angebote vergessen ? Es kommt immer wieder vor das gerade dort Leute ihre Autos sehr schnell zu für den Käufer guten Konditionen los werden wollen wegen finanzieller Engpässe etc. (Finanzamt,Scheidung,blablabla...)

Ist aber nur meine Meinung .....

Ich hatte mal einen "Sportsfreund", der davon lebte 911er bei ebay ein- und zu verkaufen. Mindestgebot hatte der nie verlangt. Dafür wären die Autos aber allesamt nie "Schnäppchen" gewesen - egal zu welchem Gebot.

Aber wenn Mikes996 dort auch Autos verkauft hat, bestätigt sich vermutlich nicht das Gerücht, dass ebay-Autos alle eine versteckte Macke hätten. Sonst wären sie nicht bei ebay.

Mal sehen, ob der weiße 360 weggeht und für wieviel...:???:

Spyderman lebt auch noch,schön....

....theoretisch muss er ihn heraus rücken ohne Mindestpreis zum Gebotspreis,da würde ich aber ganz sicher drauf bestehen....kommt aber eben auf den Preis an,ich glaube aber nicht das er über 60 k kommt....

Ich bin ebenso der Meinung das es bei Ebay durchaus vernünftige Autos gibt,zumindest habe ich selbst dort keinen "Schrott" angeboten...

Wir können gerne einen eigenen Thread zum Thema "Sportwagenkauf bei ebay" eröffnen um die Punkte weiter zu diskutieren - hier geht es aber doch eher um die "CP-Analyse" von angebotenen Fahrzeugen die u.U. im Interesse des Threadstarters sind.

Vielen Dank für Euer Verständnis. :-))!

Hast du mal bei Tamsen angerufen ?

Würde mich mal interessieren was die für 17.500,- Inspektion gemacht haben :-o:-o

Die Summe kommt selbst bei gleichzeitigem ZR + Kupplung Wechsel nicht zusammen !

Da denke ich dann eher an das Wort "Instandsetzung"

Stefan

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...