Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ein MF4 bei Ebay!


hobbeshh

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Und jetzt ?

Es wird doch so ziemlich alles bei eBay, auch aus dem automobilen Bereich, angeboten. :???:

Warum sollte ein Wiesmann etwas besondereres sein?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ebay hat weltweit mittlerweile durchaus einen Stellenwert im Automobilverkauf - auch im hochwertigen/hochpreisigen Segment....außer mal wieder bei uns in Deutschland X-)

als Marketingplattform ist ebay die günstigste Möglichkeit ein maximal großes Zielpublikum zu erreichen - selbst wenn man gar nicht verkaufen will sondern einfach mal nur den Markt testen möchte

zudem bietet ebay die einfachste und schnellste Methode Ware gegen Geld zu tauschen...zugegeben, im Notfall/Notverkauf meist 20-30% unter dem Wunschpreis

(aber das ist bei mobile.de ja nicht anders)

noch günstiger...mit noch weiter verbreiteter Distribution wird in Zukunft facebook..yub

also alles eine Frage der Perspektive !

.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

darf ich was offtopic fragen?

gibts denn schon eine spezifisch auf hochpreisige fahrzeuge spezialisierte internet auktionsplattform?

zum topic: das ist der lauf der dinge

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Frage ist, wo man da die Grenze ziehen soll. Inserate nur ab 100.000 Euro Anfangsgebot oder nur bestimmte Marken? Aber ein Ferrari 355 kann weniger wert sein wie eine relativ neue, gut ausgestattete E-Klasse.

Ich wüßte von keiner Auktionsseite im Sinne von Ebay, die generell Marken oder Modelle, die allgemein in die Luxuskategorie gehören, abfertigen. Natürlich gibt's aber Auktionshäuser, die sich auf Oldtimer/Sammlerstücke konzentrieren wie Bonhams, RMAuctions etc. aber deren Angebote sind erstens terminlich geregelt und zweitens sehr überschaubar.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und Drittens scheinen die Deutschen, die es sich leisten könnten, noch immer nicht verstanden zu haben, wie so eine Auktion abläuft. Kann man bei den beiden jährlichen Coys-Auktionen in Deutschland (Techno Classica und Oldtimer Grand Prix) immer wieder schön beobachten, wenn trotz mehrmaliger Erklärung durch das Auktionspersonal bei begehrten Lots das Chaos ausbricht, weil Leute ohne Bieterkarte mitbieten, weil sie das System nicht kapiert haben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

on topic:

die oben gezeigte ebay-Auktion wird so kein einziges Gebot finden...

wenn schon, dann sollte man es richtig machen...d.h. ab EUR 1.- starten -

einen - nicht sichtbaren - Mindestpreis kann man ja durchaus eingeben

da aber selbst ein Mindestpreis bei solchen Auktionen fast immer zu hoch angesetzt wird, findet diese darüberhinaus auch keine Bieter

mit einem zu hohen Mindestgebot zu starten - wie in obiger Auktion - ist Unsinn...und kostet nur unnötig die Einstellgebühr

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

on topic:

die oben gezeigte ebay-Auktion wird so kein einziges Gebot finden...

wenn schon, dann sollte man es richtig machen...d.h. ab EUR 1.- starten -

einen - nicht sichtbaren - Mindestpreis kann man ja durchaus eingeben

da aber selbst ein Mindestpreis bei solchen Auktionen fast immer zu hoch angesetzt wird, findet diese darüberhinaus auch keine Bieter

mit einem zu hohen Mindestgebot zu starten - wie in obiger Auktion - ist Unsinn...und kostet nur unnötig die Einstellgebühr

Genau, das sehe ich auch so.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bin mal durch seine Auktionen gegangen, mit dem Verkauf von Waren hat der gute schnacksel noch keine so große Erfahrung, ein paar Porsche 944 Teile für zwo fuffig, ein Satz Reifen, das war's fast. Der kann von me308 noch viel lernen aber vielleicht kannte er das Spiel mit dem Mindestpreis noch nicht. :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Wiesel348

Interessant ist auch, dass nirgends vermerkt ist, dass der Wagen unfallfrei (oder eben nicht) ist. Allerdings steht: "Alu-Grill und ein Teil der Frontpartie wurden getauscht" = Unfall. Ebenso fehlt das Kreuzchen bei "Scheckheftgepflegt"....:confused:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für mich ist der Name EBAY leider sehr mit eher negativen Erfahrungen behaftet. Es treiben sich dort sehr viele "zwielichtige" Anbieter mit mehr als dubiosen Geschäftsmethoden und -modellen herum (eigene Erfahrungen). Die EBAY Zentrale geht Beschwerden nur sehr leidlich nach, für die Chefetage zählt wohl eher die gute Zahlungsmoral der dort anbietenden Händler, als die oftmals sehr leicht zu durchschauenden Auktionen mit Plagiaten und ähnlichem.

Meiner Meinung nach ist dieser Marktplatz für Trödel und Kleinkram durchaus interessant - für hochpreisige, exklusive Artikel ziehe ich andere Einkaufsmöglichkeiten vor.

Egal, habe mich einfach nur über die Auktion gewundert. Rein rechtlich stellt eine Gebotsabgabe ja bei erfolgreichem Zuschlag einen Kaufvertrag dar...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was viele Leute nicht daran hindert, Witzgebote abzugeben. Bonitätsprüfungen sind ja nicht durchführbar. Warum ein Wiesel-Interessent auf die Idee kommen sollte, bei Ebay zu stöbern, ist natürlich auch so eine Sache.

Ebay ist klasse für Waren bis ~500 Euro. Darüber, nein danke, es sei denn man kann die Ware besichtigen. Den Verkäufer dazu überreden, einen defekten Artikel zurückzunehmen und zu erstatten ist nervig und zeitaufwendig.

PS: Benutze kein PayPal und werde es wohl auch nie tun.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...