Jump to content
taunus

Pagani Huayra

Empfohlene Beiträge

Whoosaa   
Whoosaa
Geschrieben
Ähnlich wie bei "Lamborghini", vielen fällt es auch schwer den Markennamen korrekt über die Lippen zu bekommen.

Naja, da wende ich seit neuestem immer den "Spadschetti"-Spruch an, öffnet dem Gegenüber meistens die Augen. :wink:

VT5700   
VT5700
Geschrieben
Ich bin vom Design sehr enttäuscht. Die hinteren ausfahrbaren Spoiler wirken ziemilch billig, fügen sich aber der unausgewogenen Formensprache. Wenn man sich allein die Seitenlinie ansieht.. sehr unharmonisch. Einzig allein das hochwertig anmutende Interieur macht seinem Vorgänger alle Ehre. Scheint als ob Pagani zwanghaft versucht hat dem SLS mit der Gullwing-Türmechanik die Show zu stehlen. Der Zonda wirkte einfach viel leichter als dieses bullige Gefährt. Und was rechtfertigt eigentlich den exorbitanten Preis? Exklusivität hat auch ihre Grenzen. Für mich jedenfalls sticht dieses Auto genauso viel heraus wie ein Kitcar aus einer polnischen Hinterhofwerkstatt.

Trotzallem gewöhnt man sich vllt. daran. Ist ja nicht das erste mal, dass man das Erscheinungsbild erstmal auf sich wirken lassen muss.

haha du bist ein Typ. Ich nenne das gern "Neid"

eraserdeluxe   
eraserdeluxe
Geschrieben

hier mal ein Video einer Mitfahrt im Huayra

Marc W. CO   
Marc W.
Geschrieben

:-o:-o:-o Die turbo-Geräusche sind ja unglaublich! :-o:-o:-o

Normaler Weise bin ich kein Freund von vielen Smilies, in dem Fall ist mir die Spucke aber so weg geblieben, daß ich nicht anders konnte.

3NZ0_660   
3NZ0_660
Geschrieben

Ich finde dieses Turbogesäusel furchtbar :-o:-(((°

schirmi   
schirmi
Geschrieben

Da lässts Horacio schon ganz schön fliegen :-))! Beeindruckendes Teil.

Aber die Spiegelung des Armaturenbrettes in der Scheibe würde mich nerven.

Luxusburg   
Luxusburg
Geschrieben

das cockpit ist wirklich wie das eigene wohnzimmer...

sogar die geraüschkulisse der staubsaugenden frau ist vorhanden :D

speedzone   
speedzone
Geschrieben

Das Turbozischen erinnert mich an das Dampfrad in meinem alten R5 Turbo (Gott habe ihn selig) :wink:

Ich glaube aber dass das Zischen in dem Video lauter als später im Auto rüberkommt.

Überhaupt, den M275 bzw. hier M158 V12-Biturbo von AMG muss man im Original hören und fühlen.

Da wird der Sound des Biturbo sicher auch für Gänsehaut sorgen. Obwohl ich zugeben muss, dass die AMG V12-Saugmotoren sich wirklich einzigartig und noch schöner anhören. Nur von der Leistungsentfaltung wird der Turbomotor sicher ein Fortschritt sein...

CP   
CP
Geschrieben

Das ist das Sondermodell "Dyson". :D

Bärlin   
Bärlin
Geschrieben

Klingt wie ein Zahnarztbohrer.

F40org CO   
F40org
Geschrieben

Ein gewisser zufriedener Stolz ist im Maestro seinem Gesicht nicht zu übersehen. Zu Recht.

Das Turbozischen hat was vom F40 - nur noch etwas voluminöser. Genial!!!

Marc W. CO   
Marc W.
Geschrieben

Mich faszinieren freisaugende Sportmotoren sicherlich genauso, wie gute, aufgeladene Motoren. Es kommt einfach auf das Gesamtkonzept und dessen Umsetzung an, wer diese Geräuschkulisse allerdings mit einem Staubsauger oder einem Zahnarztbohrer vergleicht, beweißt eigentlich nur, daß die bisherigen turbo-Erfahrungen bei den Brot- und Butter Downsizing Konzepten endet... :wink:

  • Gefällt mir 4
CP   
CP
Geschrieben
..., wer diese Geräuschkulisse allerdings mit einem Staubsauger oder einem Zahnarztbohrer vergleicht, beweißt eigentlich nur, daß die bisherigen turbo-Erfahrungen bei den Brot- und Butter Downsizing Konzepten endet... :wink:

Aber den zugehörigen Smilie :D hast Du schon gesehen? :wink:

Marc W. CO   
Marc W.
Geschrieben

Du warst ja nicht der einzige... :wink::D

CP   
CP
Geschrieben

:hug::wink2:

.....

Luxusburg   
Luxusburg
Geschrieben

ich denke mit dem turbozischen ist es einfach wieder eine geschmacksfrage.

ist ja im endeffekt so wie V8 blubbern oder V10 schreien geschmacksfrage ist:wink:

Aber mich würde dieses ständige laute zischen wahrscheinlich schon irgendwann ziemlich nerven...

Bärlin   
Bärlin
Geschrieben
Ein gewisser zufriedener Stolz ist im Maestro seinem Gesicht nicht zu übersehen. Zu Recht.

Der spricht übrigens auffallend schlecht Englisch.

netburner   
netburner
Geschrieben
Der spricht übrigens auffallend schlecht Englisch.

Aus genau dem Grund gibt er eigentlich auch keine Interviews allein. Da sitzt immer seine Pressesprecherin als Dolmetscherin dabei. Er versteht allerdings so ziemlich jedes Wort, man sollte also durchaus auf seine Mimik achten, wenn man eine Frage stellt :D Hatte ja schon die Ehre.

Marc W. CO   
Marc W.
Geschrieben

Aber mich würde dieses ständige laute zischen wahrscheinlich schon irgendwann ziemlich nerven...

Wenn der Huayra das einzige Auto wäre und man es tagtäglich im Alltag fahren würde, magst Du recht haben. Da das Nutzungsverhalten aber komplett anders ist, werden sich die Eigentümer daran ganz sicher ergötzen und wenn es doch mal zu viel sein sollte, nehmen sie halt ihren Zonda. Ich bin mir sicher, daß die einzigartige Geräusch-Kulisse des Huayra eindeutig verkaufsfördernd ist und die Kundschaft sicherlich noch Alternativen besitzt. :wink:

Chrischi09 CO   
Chrischi09
Geschrieben

Moin!

Sachtmal hab ich nen Knick im Gehörgang? Aber der bollert doch die komplette Zeit

mit geöffnetem Seitenfenster, was hört man da denn bitte da außer dem Rauschen des Fahrtwindes?

Grüße

Chrischi09 CO   
Chrischi09
Geschrieben

Na da hab ich mich ja mal gewaltig getäuscht! :D

http://youtu.be/ttkzutTOg5M

Luxusburg   
Luxusburg
Geschrieben

Ich denke aber auch dass es absicht ist dass man die turbos so deutlich höhrt denn beim bugatti 16.4 höhrt man es ja zB auch nicht so stark:wink:

aber wenn man mal versucht die turbos zu überhöhren bleibt nichtmehr viel sound übrig:oops:

Marc W. CO   
Marc W.
Geschrieben

Dann setzt Dich mal in einen Veyron Grand Sport ohne Dach, da zwitschern Dir die Wastgates auch direkt bis ins Stammhirn... :wink:

Luxusburg   
Luxusburg
Geschrieben
Ich denke aber auch dass es absicht ist dass man die turbos so deutlich höhrt denn beim bugatti 16.4 höhrt man es ja zB auch nicht so stark:wink:

aber wenn man mal versucht die turbos zu überhöhren bleibt nichtmehr viel sound übrig:oops:

zu dieser ehre kam ich leider noch nicht:wink:

aber zumindest von vorbeifahrgeräusch kommt es mir beim Veyron nicht so viel lauter als der echte motorenklang vor...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Mr.Sommer
      War mal so frei und habe auf die Schnelle(!) zwei Farbvariationen mit Photoshop erstellt.
    • Phil-B
      Liebe Foristen,
       
      hier ein paar Eindrücke vom gestrigen Dörr Group Day am Bilster Berg. Es wurden u.a. der neue Bugatti Chiron und Pagani als neue Marke vorgestellt. Die zwei Autos sind einfach eine andere Dimension und Gesamtkunstwerke -- insb. der Pagani hat mich sehr beeindruckt! Jedes noch so kleine Detail ist ein Meisterwerk. Ich durfte auch mal meinen (im Vergleich sehr bescheidenen) Wagen artgerecht auf der Rennstrecke bewegen, allein das war ein Erlebnis und wurde dank vorhandener Instruktoren ohne Blessuren überstanden.
       
      Anbei ein paar Eindrücke. 
       

       
       
    • F40org
    • F40org
      Ein paar Bilder der Eröffnung!








×