Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
PoxiPower

Tipp für Einsteiger-DSLR Kamera gesucht

Empfohlene Beiträge

PoxiPower
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Nachdem ich mich nun jahrelang mit allen möglichen Compact-Kameras herumgeschlagen habe, möchte ich evtl. auf eine DSLR-Kamera umsteigen (um auch mal zumindest ansatzweise hochwertigere Fotos schießen zu können). Da ich letztlich Anfänger bin, möchte ich zu Lernzwecken erstmal nur eine preiswerte Einsteiger-Kamera.

Ins Auge gefasst hätte ich eine Canon EOS 1000D . Was meinen da die Foto-Profis dazu? Ist das Ding empfehlenswert oder gibt es in der Preisklasse bis 500 Euro was interessanteres? Oder sollte man in dieser Preisklasse überhaupt noch nicht mit einer DSLR liebäugeln?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
TPO
Geschrieben

Eine Frage vorweg:

Möchtest Du eine kleine, kompakte Kamera um sie möglichst oft mitzunehmen oder darfs auch etwas größeres sein?

All-Black
Geschrieben

Als ich die überschrift gelesen habe dachte ich " Canon EOS 1000D"

Aber ich sehe du hast selber schon die richtige Richtung gewählt.

Als EINSTEIGER, der sich rantasten will,experimentieren und lernen ist die 1000D denke ich ausreichend, gibts auch schon locker für unter 400 Euro.

Aber mach dir keine Illusionen, eine gute Kamera bedeutet nicht gleich gute Bilder ;)

JoeFerrari
Geschrieben

Als Einsteigerkameras iM DSLR Bereich mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältns gelten die dreistelligen Olympus Kameras 4xx, 5xx und 6xx. Sie sind kompakt, haben eine umfangreiche AUssattung inkl. Stabi im Gehäuse (5xx, 6xx) und Klappdisplay (6xx). Insbesondere die Kitoptiken (die Standardzooms für Einsteiger) gelten als sehr gut.

Die Olympus E-620 mit Objektiv 14-42mm 3.5-5.6 und 40-150mm 4.0-5.6 bekommst Du aktuell schon ab ca. 680,- EUR!

Alternativ kämen dann auch Systemkameras in Betracht wie die µFT Kameras von Olympus oder Panasonic. Gleicher Sensor, kompaktere Bauform, kein bzw. elektronische Sucher. Eine interessante Alternative für Aufsteiger!

Was sind denn Deine bevorzugetn Motive? Familie, Autos, Reisen oder?

Siehe auch

www.dslr-forum.de

www.systemkamera-forum.de

PoxiPower
Geschrieben

Danke schon mal für die Reaktionen. Wie gesagt, die Größe einer "normalen" DSLR-Kamera würde mir vorschweben, wobei ich nicht weiß, ob sich die verschiedenen Modelle größenmäßig noch etwas geben. Anbauteile wie Batteriegriff o. ä. brauche ich nicht dazu, halbwegs transportabel sollte schon noch alles sein. Insbesondere für Familien- und Autofotos soll das Teil herhalten.

Dass auch eine etwas bessere Kamera im Vergleich zu meiner jetzigen nicht automatisch für bessere Fotos sorgt, ist mir leider klar :-(((° Aber ich werde an mir arbeiten!

JoeFerrari
Geschrieben

Größenmässig unterscheiden sie sich schon ein wenig. Besonders kompakt sind klarerweise wg. des FourThird Sensors die Oly-Modelle. Auch die Pentaxkameras sind i.d.R. recht kompakt. C&N sind da meist 1-2cm breiter, tiefer, höher...

Aber eigentlich sollte man es bei der DSLR wie bei einem guten Auto machen. Sich erst für das Herz (die Objektive / den Motor) entscheiden und dann schauen welche Kamera es dazu gibt. Für Familien und Autofotos im Hobbymasstab reichen i.d.R. zunächst mal Standardzooms im (im Kleinbildformat gerechneten) Brennweitenbereich 28mm bis ca. 100mm, besser vor allem nach unten etwas mehr (24mm). So etwas findest Du eigentlich bei allen Herstellern.

Frage: Die 500,- EUR Budget - gelten die mit oder ohne Objektiv?

PoxiPower
Geschrieben

Mehr als 500 Euronen soll das Teil incl. Objektiv nicht kosten, ist ja wie gesagt als Einstieg gedacht und ich weiß nicht, ob ich später nicht doch wieder lieber mit meiner Compakt-Kamera fotografiere. Konkret dachte an so was hier, wobei diverse Angebote hierfür auch schon unter 400 Euro liegen:

http://www.amazon.de/Canon-SLR-Digitalkamera-Megapixel-LiveView-Objektiv/dp/B001TDG8PI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1292765938&sr=8-1

Evtl. dazu noch ein zweites Objektiv?

Felix
Geschrieben

Ich habe mir Mitte des Jahres eine Sony gekauft. Nach einigen Tipps hier im Forum (Danke noch mal an TPO) habe ich mich für eine Sony Alpha 500 entschieden und bin damit hoch zufrieden. Aktuell liegen die knapp über 500€ (Kit).

Wir haben hier im Forum auch einen Fotograf der mit der A500 wirklich tolle Bilder gemacht hat, da kann ich leider noch nicht mithalten: http://www.flickr.com/photos/kada1990/with/4158123949/

Gruß,

Felix

KaxDx
Geschrieben

hey danke felix :) freut mich dass dir die bilder gefallen :) falls du noch ein paar optiken bräuchtest sag bescheid ich versuche grad alles zu verkaufen :)

glg

Felix
Geschrieben

Kai, deine Bilder sind doch super...

5178788047_69f7dd78c7_b.jpg

Im Vergleich zu meinen :D

Aktuell hab ich keinen Bedarf, aber warum möchtest du eigentlich das System wechseln?

TPO
Geschrieben
Konkret dachte an so was hier, wobei diverse Angebote hierfür auch schon unter 400 Euro liegen:

http://www.amazon.de/Canon-SLR-Digitalkamera-Megapixel-LiveView-Objektiv/dp/B001TDG8PI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1292765938&sr=8-1

Also das Angebot bei amazon ist nicht grad günstig.

Ich hab bei dem Laden hier schon mehrmals gekauft und bisher lief alles wunderbar.

http://www.cameranu.nl/artikel/35543

Wer kein Niederländisch kann, die Jungs und Mädels dort sprechen auch Englisch. Bei den Preisen lohnt sich ein Blick und die Garantie sollte auch europaweit gelten (bei Nikon zu mindest, bei Canon müsste man sich mal erkundigen). Und die deutsche Gebrauchsanweisung bekommt man im Netz.

Oder man greift für 515,- Euro gleich zum großen Bruder, der EOS 500D.

http://www.cameranu.nl/artikel/41163/Canon_EOS_500D_EF-S_18-55_IS.html

Also wenns eine Canon sein soll, bei Nikon kann ich auch noch ein paar Angebote raussuchen. :D

PoxiPower
Geschrieben

Danke erstmal für die ganzen Infos. Nach Weihnachten habe ich Zeit, da werde ich beim Fotohändler meines Vertrauens all die vorgeschlagenen Kameras, so er sie denn da hat, mal in live begutachten.

Am interessantesten neben der Canon finde ich auf jeden Fall die Sony Alpha 500, die hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm. Ma` kuckn. Btw: Die Preise bei dem NL-Händler sind schon äußerst interessant. Ich denke, da muss ich mal wieder mein Schul-Englisch rauskramen.

botzelmann
Geschrieben

Lass dich aber nicht verwirren, wenn es um die Objektivfrage geht, gerade am Anfang werden dir die günstigen Objektive auch völlig ausreichen. Bei den meisten dauert die Phase bis einen solche Geschichten wie Autofocus, chromatische Abberation, aber auch Haptik etc. stören mehr als ein Jahr. Und selbst dann sind Objektive äußerst dankbar im Werterhalt.

Du bist also mit einem Kit-Objektiv und Je nachdem, was du machen willst mit einem günstigen Zoom bis 200, 250mm gut dabei. :)

CP
Geschrieben

Nicht direkt eine Empfehlung, da doch zu weit von Deinen Vorgaben entfernt, aber eine Leica X1 liefert beeindruckende Bilder bei minimaler Größe.

JoeFerrari
Geschrieben

Wenn Du bei unseren westlichen Nachbarn kaufen möchtest, hier die passende Preissuchmaschine http://www.kieskeurig.nl/

CP
Geschrieben
Nicht direkt eine Empfehlung, da doch zu weit von Deinen Vorgaben entfernt, aber eine Leica X1 liefert beeindruckende Bilder bei minimaler Größe.

Hier noch ein ergänzender Link zur X1:

http://www.peterlueck.com/fotografie/leica-x1-·-review-mit-bildern/

Die Olympus E-PL1 in Kombination mit dem Nokton 0,95/25 MFT ist auch sehr schick (Aber nur manuell fokusierbar!):

http://www.peterlueck.com/

Alle Beispielbilder kann man hochaufgelöst betrachten!

PoxiPower
Geschrieben

Um den Thread abzuschließen:

Nachdem mich die Canon EOS 1000D doch nicht so 100%ig überzeugen konnte, habe ich mich nach langem Hin und Her für die Sony Alpha 450 entschieden. Incl. 18-55mm Objektiv, Speicherkarte und Tasche um 460,-- Euro. Ich denke, für meine Zwecke reicht das erstmal.

Danke an alle, die mir bei der Entscheidungsfindung geholfen haben :wink:

CP
Geschrieben

Na dann, viel Vergnügen damit! :wink:

Felix
Geschrieben

Dem kann ich mich nur anschließen. :-))! Ich denke da hast du eine prima Kamera zu einem ziemlich guten Preis. Wünsche viel Vergnügen mit dem Gerät!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...