Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Wifebeater

BMW 970Li

Empfohlene Beiträge

Wifebeater
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo

Habt ihr schon den neuen 970Li gesehen soll eine Mischung aus Maybach, Rolls Royce und E65 werden.

Habe die Autozeitung hier aber leider kann ich das Bild nicht einscannen weil mein Scanner im Arsch ist.

cya

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
millm3
Geschrieben

ich denke der Rolls reicht im Super-Luxus Segment aus, oder ist der zuwenig mit Hi-End Technik zugestopft und deshalb der 970Li?? :-?

Malte
Geschrieben

WUS?! - Ein 9er BMW ?! :-o:-o:-o Na, da wird es Zeit, dass Audi den Horch bringt. :lol:

:wink2:

Malte
Geschrieben

PS: In welcher Autozeitung steht das denn, vielleicht kann ja mal wer ein Bild posten. :wink:

:wink2:

Wifebeater
Geschrieben

die Autozeitung in der das steht heißt: Autozeitung ;)

cya

eggibe
Geschrieben

Einen 9er? Jetzt gibt es schon fast zu viele Luxuskarossen...das Pendant zum neuen Rolls?

naethu
Geschrieben

ich hoffe das ist ein witz! was will bmw mit einer oberhammerluxuslimusine neben dem rolls royce? :-?

master_p
Geschrieben

Ich würd's gar nicht mal so schlecht finden eine 9er Klasse zu entwickeln. Der 7er ist eher für die selbstfahrenden Business-Manager und Rolls Royce oder Maybach sind für den gefahren werdenden Vostandsvorsitzenden. Aber wo ist die Sportliche Limousine, die vollgepackt ist mit technischem Schnickschnack, wo der Manager auf den hinteren Reihen spielen und arbeiten kann und gleichzeitig sein Chauffeur spielend leicht auf der Nordschleife einem Porsche GT2 hinterherfährt? Nein natürlich nur Spaß.

Aber ich finde so ein Auto hat schon eine Daseinberechtigung, weil der Rolls, sowie der Maybach eben auf Luxus ausgelegt sind. Das fahrende Hightec Büro würde im 9er sicherlich gut wirken. Aus dem 9er eine Luxus-Limousine zu machen würde ich allerdings auch für falsch halten, denn dafür gibt's ja eben die o.g. Marken im Konzern!

naethu
Geschrieben
Aber ich finde so ein Auto hat schon eine Daseinberechtigung, weil der Rolls, sowie der Maybach eben auf Luxus ausgelegt sind. Das fahrende Hightec Büro würde im 9er sicherlich gut wirken. Aus dem 9er eine Luxus-Limousine zu machen würde ich allerdings auch für falsch halten, denn dafür gibt's ja eben die o.g. Marken im Konzern!

mir würde die positionierung im markt fehlen. ich denke bmw sollte beim 760il aufhöre. der ist schon genug fahrendes hightechbüro. zusätzlich mit mini und rolls royce ist jede klasse abgedeckt. doppelte abdeckung hat keinen grossen sinn. 1er bis 7er. der rest kann man getrost den anderen konzernmarken überlassen.

das entwicklungsgeld würde ich eher für einen m1-nachfolger einsetzen (was ja auch geschehen soll).

Lucky@Strike
Geschrieben

wollt Ihr mal die Bilder aus der Autozeitung vom "9er"???

Sieht sehr barock aus.

Wenn Interesse besteht, poste ich das das mal im Laufe des Tages.

Wifebeater
Geschrieben

ja mach das mal Bitte

thx

cya

Lucky@Strike
Geschrieben

Hier ein paar Infos aus der AZ:

- Die imposante und auffällige Erscheinung des RR könnte doch einige Leute daran hindern sich diesen Wagen zu kaufen, denn lt. Prognosen wird auch der Neidfaktor hierzulande wieder zunehmen.

-Basis ist der 6,0-Liter-V12 aus dem 760Li. Dank Hubraumerweiterung auf 6,8 Liter und zweier Turbolader bringt es der Motor auf ca. 700PS.

-Insider beschreiben das Design so:

Die Karosserie sei an den 7er angelehnt, Front und Heck wären aber stark modifiziert, der 7er-Bürzel am Heck sei verschwunden. Die Front am ersten Prototyp zeichne sich durch übergrosse "Nieren", also Ziergitter ab.

9er.jpg

9er2.jpg

naethu
Geschrieben

hässlich!!! vor allem von vorne.

9er.jpg

erinnert mich irgendwie etwas an den bugatti eb 118 (oder wie der hies).

bugatti_eb_218.jpg

budgie
Geschrieben

Hmm, was soll man denn davon halten?

Ist vielleicht ganz interessant, aber gefallen tut er mir nicht..

Viel zu mächtig X-)

aber wem`s gefällt..

ciao

Fab
Geschrieben

Das soll vielleicht ein Nachfolger für den L7 sein !?

l7_5.jpg

Der Rolls ist ja eher für den "alten Adel" und vielleicht will BMW noch zusätzlich (und relativ preiswert, da vorhandene Technik) den erfolgreichen Geschäftsmann bedienen, der sonst zu Maybach abwandern würde,

Wifebeater
Geschrieben

Nein wenn es ein Nachfolger von L7 sein sollte hätte er ja das Design vom E65!

xrated
Geschrieben

hab ich heut in München Ost in der Nähe der BMW Teststrecke rumfahren sehen, gefällt mir aber nicht so. Ist sehr kantig und klobig

Fab
Geschrieben

@Wifebeater : Wer sagt das ?

Bei MB hat der Maybach ja auch den Pullman abgelöst. Jedenfalls wird dieser seit der Modellpflege nicht mehr hergestellt, soweit ich weiß.

Der 970 wär halt nicht der direkte Nachfolger des L7, sondern würde dessen Idee aufgreifen.

Soll es eigentlich einen neuen richtigen L7 geben?

DRAUPNIR
Geschrieben
hab ich heut in München Ost in der Nähe der BMW Teststrecke rumfahren sehen, gefällt mir aber nicht so. Ist sehr kantig und klobig

Cool! :-))!

Gibt es schon Erlkönigfotos im Netz? :-?

Mihai
Geschrieben

ich sah der bmw 970Li auf autozeitung.

Henk
Geschrieben
Aber wo ist die Sportliche Limousine, die vollgepackt ist mit technischem Schnickschnack, wo der Manager auf den hinteren Reihen spielen und arbeiten kann und gleichzeitig sein Chauffeur spielend leicht auf der Nordschleife einem Porsche GT2 hinterherfährt? Nein natürlich nur Spaß.

Also man kann seinen 7er sehr gut umbauen lassen und bezahlt fuer das ganze dann weniger als ein "9er" oder ein Maybach :D

aber das design des "9er" ist schlimm meiner meinung nach, der wird wieder so schlecht verkauft werden wie der "neue" 7er in seinem ersten jahr.

Gruss Hendrik :wink2:

carparazzo
Geschrieben

Leute, son Wagen wird's nicht geben. Die Autozeitung hat nach ner Exklusivstory gesucht, und weil sie zu doof sind, eine zu organisieren, haben sie eine ERFUNDEN! NE ENTE!!! :evil:

@ xrated: Soso, also schon rumdüsen sehen, ja? :D

erlkönigjäger
Geschrieben

Hier ein Zitat:

Wie BMW jetzt bekannt gibt ist dieses Projekt schon gestorben und es wird somit doch keinen

BMW über dem Siebener geben. Vorstandsvorsitzender Dr. Helmut Panke teilt mit, dass der große Neuner nur ein Projekt war,

falls die Stabübergabe von Rolls-Royce zwischen VW und BMW nicht klappen würde. Doch dies sie kein Thema mehr.

naethu
Geschrieben
aber das design des "9er" ist schlimm meiner meinung nach, der wird wieder so schlecht verkauft werden wie der "neue" 7er in seinem ersten jahr.

wenn der 7er schwache verkaufszahlen hat, was hat den ein phaeton? gar keine?!? :???:

DAMIEN
Geschrieben

wenn der 7er schwache verkaufszahlen hat, was hat den ein phaeton? gar keine?!? :???:

:D Der Satz gefällt mir :-))!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...