Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Kratzer vom ensteigen in den Taschen der Türe.


Empfohlene Beiträge

Hallo an alle,

mich würde mal interessieren ob ich einfach nur zu blöd bin um sauber in meinen Wagen (M3 E46 ) einzusteigen, oder bleibt ihr auch immer mit euren Schuhen an den Taschen der Türen hängen. Dies verursacht so blöde Kratzer auf der Oberflache der Türtaschen die man durch normales putzen nicht wieder weg bekommt!!!!

Passiert euch das auch?besonders in engen Parklücken!

Wie kann ich diese Kratzer entfernen??

Danke ccs

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Das wird wohl bei jedem BMW so sein. Beim E39 ist das auch. Hoffentlich wird das beim neuen kratzunempfindlicher gestaltet.

Gibt´s da eigentlich irgendein Mittelchen, um die Kratzer wieder unsichtbar zu machen?

1. Lösung: Vor dem Einsteigen saubere Hausschuhe anziehen.

2. Lösung: Da es ja wahrscheinlich keine Kratzer sind, sondern einfach nur Schmutz von den Schuhen kann man den ganz einfach mit warmen Seifenwasser und einer kleinen weichen!! Plastikbürste herausrubbeln. Dann mit einem feuchten Tuch die Seifenreste und den Schmutz abwischen und gegebenfalls mit Cockpitspray nochmal drüberwischen. Voilâ :wink:

Gruß, Patrick

Da es ja wahrscheinlich keine Kratzer sind, sondern einfach nur Schmutz von den Schuhen kann man den ganz einfach mit warmen Seifenwasser und einer kleinen weichen!! Plastikbürste herausrubbeln. Dann mit einem feuchten Tuch die Seifenreste und den Schmutz abwischen und gegebenfalls mit Cockpitspray nochmal drüberwischen. Voilâ :wink:

Hat das jemand schon ausprobiert? Wenn ja, wie war das Ergebnis?

Ich werde den BMW jetzt nämlich waschen fahren, die richtigen Klamotten dazu habe ich schon an (Trainingsanzug!!!! O:-) ) und da probiere ich es wahrscheinlich mal, wenn es nicht zu kalt draussen ist...

Ja das probieren die bei meinem Dad in der Firma schon seit Jahren täglich so. :wink: Wenn das aber immer noch nicht hilft dann mußt halt mit was härterem ganz ganz vorsichtig ran. Die billigsten Haushaltsmittel wirken oft wunder.

Man kann auch ganz einfachen Kunststoffreiniger nehmen, den auf die Fläche sprühen, mit einem saubern Tuch drüber wischen und weg sind die "Streifen" ... Ist wahrscheinlich eine ähnliche Methode wie die von Panassis.. Klappt aber gut und glänzt je nach Mittel auch nicht.

ciao

Hi, ich nehme fuer meinen BMW immer Armor all (vorsicht: gibts fuer matte oder glaenzende Oberflaechen!), dann bleibt die Kunststoffoberflaeche immer schoen wie original.

Cockpitspray macht tatsaechlich alles so glaenzend, passt aber irgendwie gut zu meinem Familienfahrzeug! :D

Gerd

Hallo

danke erst mal für die zahlreichen Tipps, aber ich vermute das es Kratzer bzw. Verbrennungen vom schnellen vorbeiziehen der Schuhe sind.

Auf der Fahrerseite hab ich diese Kratzer nicht, aber auf der Beifahrer, weil die mitfahrenden Personen nich richtig aufpassen und alles schmutzig machen ihr kennt das ja, deshalb hab ich mir überlegt dort eine durchsichtige Folie überzukleben.

Denkt ihr das kann ich bringen???

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...