Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
taxi

Turbo 997 MkII 3,8 l Motor

Empfohlene Beiträge

taxi
Geschrieben

Der Turbo 997 MkII PDK beschleunigt wie die Sau, ich bin heute mal ein Cabrio (Coupe nicht verfügbar) zur Probe gefahren. Gut und schön, doch was halten hier die Spezialisten von dem neuen 3,8 l Motor? Der basiert ja nun nicht mehr auf der Metzgermaschine mit echter Trockensumpfschmierung mit separatem Öltank, die noch in den GT3 und GT2 Modellen verbaut wird :-))!. Beim 997 Facelift Turbo handelt es sich bloß um den normalen 3,8 l Carrera Motor (wie im Carrera 4S), bei dem der Öltank im Motorgehäuse sitzt. Porschesprech „Integrierte Trockensumpfschmierung“ :(.

Ist das eher nur ein Marketingag oder kann man sich von diesem System die gleiche Standfestigkeit bzw. Qualität der Ölversorgung wie bei dem auf unzähligen Rennstrecken erprobten Metzgermotor erwarten?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...