Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
bodohmen

Bravo Porsche!!

Empfohlene Beiträge

bodohmen
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Da ist den Zuffenhausenern ja eine echt Meisterleistung geglückt:

Durchschnittsverbrauch 23,3 Liter :-))! Der Wahnsinn :D

Da müssen die Ingenieure wohl irgendwie verwechselt haben, daß die Verbrauchswerte besser sind, wenn deren Wert niedriger ausfällt.

Die AMS testete den Turbo in der aktuellen Ausgabe wie folgt:

min (ams-Verbrauchsrunde): 12,9

max: 32,7 X-):-))!

Testverbrauch: 23,3

Reichweite: 429 km bei Tankinhalt 100l

Da fällt mir echt kaum noch was zu ein :-(((°

Begeisterte Grüße,

BO)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
PCP
Geschrieben

Wer daran gezweifelt hat das das Auto weniger braucht ist ein Fantast. Ich hätte auf noch mehr getippt.

BMWMan
Geschrieben

@bodohmen: Was hast du denn gedacht??? :-? So ein Porsche Turbo ist doch kein rollenden Sparschwein. SO überraschend finde ich den Verbrauch garnicht. :bored:

BMWMan

Ok 911
Geschrieben

@ bodohmen

Porschefahrer gehören nicht zu denen, die ins schwitzen kommen, wenn der saft teurer wird. 8) :D

Hauptsache Fun !!!

Ok 911

staen
Geschrieben
Reichweite: 429 km bei Tankinhalt 100l

Gibt´s den normalen Turbo jetzt endlich mit größerem (=angemessenen) Tank oder geht´s um den GT2?

32,7 Liter sind aber wirklich ein Wort...........bzw. Wert :-o Da kommt man sich im M ja gleich wieder als Öko vor :D !

staen

bodohmen
Geschrieben

@ ok 911:

das hätte ich auch nicht erwartet, allerdings sehe ich in solchen Werten alles andere, als eine Ingenieurstechnische Meisterleistung? Von einem Premium Hersteller, wie es Porsche nun mal zweifelsohne ist, dürfte man dennoch ein wenig mehr erwarten, meine Meinung :wink:

@ staen:

Uuups, sagte ich nirgends, daß vom Cayenne Turbo die Rede ist?

neo
Geschrieben

weiss ja nicht, wo die das teil getestet haben....ich würd direkt auf die nordschleife damit, da sind locker über 30 liter auf 100km drin :)

aber eben, wie schon angetönt, bei fahrzeugen im bereich 400ps ist der verbrauch wohl ganz weit hinten auf der prioritätsliste zu suchen, das wissen die ingenieure bei porsche halt auch...

neo

naethu
Geschrieben

falls vom cayenne turbo die rede ist:

vermunderlich ist das für mich absolut nicht! der tdi-touareg liess im ams-test alle hundert kilometer auch um die 15 liter durch die brennräume. :???: von dem her akzeptiere ich 23 liter sofort.

falls es nicht um den cayenne geht:

sorry! :oops:

BMWMan
Geschrieben

@neo: Was gönnt sich denn dein GT3 so wenn du ihn richtig jagst?

BMWMan

neo
Geschrieben

@bmwman...

bin ich leider überfragt, hab keinen bordcomputer und hab's auch noch nie genau ausgerechnet...vielleicht kann jemand aus dem forum (pcp?) helfen ?

ich schätze mal mein durchschnitt liegt auch in der 20 liter region, bei einem ausflug auf eine rennstrecke liegen die angesprochenen 30 liter sicher auch beim gt3 drin, auch ohne turbo...

zum vergleich, der rs4 hat nen durchschnittsverbrauch von 15.4 litern im moment...

neo

PCP
Geschrieben

@ neo,

kein Bordcomputer?

Also laut Bordcomputer liegt der Durchschnittsverbrauch bei zügigen Autobahnfahrten immer so um die 12-14 Liter. Auf der Rennstrecke nimmt er dann aber auch mal gerne so um die 20 oder mehr.

Erscheint mir aber zu wenig. Ich müsste das auch mal nachrechnen.

bodohmen
Geschrieben

RS 4: 15,4 l

GT 3: ? 20 l

Und das bei ungefähr gleicher Leistung und unterschiedlichem Gewicht :-?

Spricht auch nicht gerade für Porsche, oder? Bitte steinigt mich nicht, ich weiß wohl, daß in diesen Preisregionen der Verbrauch keine primäre Kaufentscheidung darstellt, aber bedenklich finde ich es dennoch.

Ok 911
Geschrieben
@ ok 911:

das hätte ich auch nicht erwartet, allerdings sehe ich in solchen Werten alles andere, als eine Ingenieurstechnische Meisterleistung? Von einem Premium Hersteller, wie es Porsche nun mal zweifelsohne ist, dürfte man dennoch ein wenig mehr erwarten, meine Meinung :wink:

@ staen:

Uuups, sagte ich nirgends, daß vom Cayenne Turbo die Rede ist?

Ach sooo... du redest vom Cayenne.

Ok, das ist auch kein Porsche. Das ist was für Wasserkochende Beckenrandschwimmer. :D:D:D

Grüsse Ok 911

neo
Geschrieben

@bodohmen...

kommt vor allem bei mir halt drauf an, für was ich die fahrzeuge brauche... den rs4 als alltagsauto halt auch für den weg zur arbeit (30km schweizer autobahn :cry: ) und halt auch sonst mal eher gemütlich unterwegs...

den gt3 jage ich eigentlich nur auf direktem weg auf die rennstrecke oder über irgendwelche pässe, das erklärt wohl die differenz (ist ja auch nur eine schätzung meinerseits)

beide fahrzeuge kann man allerdings klar sparsamer fahre, aber eben, der spassfaktor lässt dann halt auch nach :)

neo

taunus
Geschrieben

Wenn die den Cayenne durchs Gelände gebolzt haben, sind 23 ltr. für einen 8-Zylinder Turbo nicht ungewöhnlich. Man kann davon ausgehen, das die Tester das Gaspedal nicht nur gestreichelt haben, sondern eher das Bodenblech durchgetreten haben. An dem Minimalwert in der AMS-Verbrauchsrunde siehst man ja, das es auch anders geht (wenn man nur will :wink:).

bodohmen
Geschrieben

@neo

Das glaube ich dir gerne :wink: das mit den verbrauchswerten ist ja in gewisser Weise auxh makulatur, Hauptsache ist, daß es Spaß macht :wink2:

^Ice Tea^
Geschrieben

leute die sowas fahren regen sich nicht auf wenn der sprit 5dm kostet ,und nochweniger wenn er soviel frisst ,nur das tanken ist lästig !

P.s : wenn man jetztmal guckt was so ne prolletenschleuder alá golf und co. an sprit kostet ...

Freewood
Geschrieben

Muss mich auch mal zu diesem Thema melden!Der Touareg V6 hatte bei ams auch schon einen Durchschnittsverbrauch von 17,3 Litern(glaub ich)!Im Verhältnis zum Cayenne Turbo schon viel!Allerdings denke ich,dass bei beiden ein paar Liter weniger angebracht wären!Allerdings kann man nicht immer den Verbrauch der Zeitschriften als Maßstab nehmen!Ich bin am Wochenende den VW Phaeton W12 gefahren!Dabei lag der Durschnittsverbrauch nach zirka 600km bei 13,5Litern SP!Allerdings war die Fahrweise sehr ruhig!Bei Kickdown aus dem Ort heraus geht der Momentanverbrauch laut BC knapp über 100Liter! :-o

Cole Trikle
Geschrieben

Ich denke, dass man den Spritverbrauch nicht den Ingenieuren in dei Schuhe schieben kann. SUVs haben eben einen enorm hohen Cw-Wert, den kann man nicht so mir nix dir nix wegtüfteln. Bei Geschwindigkeiten, bei denen das Gewicht des Wagens nur noch eine untergeordnete Rolle spielt, so um die 200km/h ist eben der Cw-Wert der entscheidende Faktor für Verbrauch. X5 und Konsorten stehen da auch nicht anders da. Bei den Amijeeps ist das bestimmt noch schlimmer.

Durch unterschiedlicher Einstellung der Luftfederung kann man bestimmt ein paar Liter sparen (vor allem auf der Autobahn).

In der Stadt entscheidet das Leistungsgewicht eines Autos zu einem hohen Anteil über den Spritverbrauch. Da kann man eben wenig machen.

Waterboy
Geschrieben

@all

also diese Diskussion kann ich nicht nachvollziehen. Wenn jemand ein sparsames Auto mit Leistung will, soll er sich nen 330d oder so kaufen (habe ich ja auch einen). Für das Spaßmobil (ist der Turbo ja zweifelsohne) ist es doch völlig wurscht, was es braucht...

Grüße

Rainer

staen
Geschrieben
Allerdings denke ich,dass bei beiden ein paar Liter weniger angebracht wären!

Das sehe ich genauso! Ich sehe bei der SUV-Welle ehrlich keinen Sinn - 99% der Kunden wollen doch einfach nur so schön hoch sitzen, oder? Spaßmobile mit besseren Fahrleistungen & weniger Verbrauch gibt´s doch zu Hauf - obwohl: da passen ja dann nicht die drei Hunde mit rein :D

Gruß,

staen

S6Plus
Geschrieben

P.s : wenn man jetztmal guckt was so ne prolletenschleuder alá golf und co. an sprit kostet ...

Kurzer Zwischenhieb: ich gehe mal davon aus, dass Du mit "Proletenschleuder" nicht Golf&Co generell gemeint hast, oder?

:wink2: Jan

andix
Geschrieben
RS 4: 15,4 l

GT 3: ? 20 l

Und das bei ungefähr gleicher Leistung und unterschiedlichem Gewicht :-?

Spricht auch nicht gerade für Porsche, oder? Bitte steinigt mich nicht, ich weiß wohl, daß in diesen Preisregionen der Verbrauch keine primäre Kaufentscheidung darstellt, aber bedenklich finde ich es dennoch.

Der GT3 hat in der ams 13,8l gebraucht - auch z.T. auf der Rennstrecke.

Die ams fährt diese Kisten ja immer auf der Rennstrecke. Somit ergibt sich ein extremer Verbrauchsvorteil für die Kleinwagen, die dann in der Praxis gleich viel wie in der ams brauchen, wohingegen jeder Sportwagen in der Praxis weniger als in der ams braucht.

Philo
Geschrieben
@neo

Das glaube ich dir gerne :wink: das mit den verbrauchswerten ist ja in gewisser Weise auxh makulatur, Hauptsache ist, daß es Spaß macht :wink2:

Verbrauch ist geil sagt der Ami und bombardiert den Irak!!

Flabian
Geschrieben

Das sehe ich genauso! Ich sehe bei der SUV-Welle ehrlich keinen Sinn - 99% der Kunden wollen doch einfach nur so schön hoch sitzen, oder? Spaßmobile mit besseren Fahrleistungen & weniger Verbrauch gibt´s doch zu Hauf - obwohl: da passen ja dann nicht die drei Hunde mit rein :D

Gruß,

staen

Sehe ich genauso, so ein SUV bringts in meinen Augen gar nicht, die meisten sind ja nicht mal viel geländegängiger als eine gewöhnliche 4WD Limousine, von der Bodenfreiheit mal abgesehen. Doch wie oft brauchen die Kunden ein geländegängiges Fahrzeug? Denen käme es viel billiger eines zu mieten, wenns mal wirklich benötigt wird.

Auch das Platzargument sehe ich nicht ein. Ein Minivan wie ein Voyager oder Espace bietet viel mehr Platz.

Tja, und von Fahrspaß ist in meinen Augen bei den Dinger gar nicht zu reden, auch nicht mit 450 Pferden.

Aber Fakt ist nun mal, daß Fahrspaß jeder für sich selber definiert, anscheinend machts vielen zur Zeit enormen Spaß höher zu sitzen. Wie einem das soviel Geld wert sein kann, verstehe ich nicht und werd ich auch nie verstehen.

Irgendwann reißt die SUV-Welle ab, dann gibts die Dinger gratis am Gebrauchtwagenmarkt, vielleicht kommt dann sowas für mich mal in Frage.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...