Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

PS Frage 348er und Auspuff Frage


Chief-brody

Empfohlene Beiträge

Moin Moin,

habe mich entschlossen einen 348er zuzulegen und ein traum zu erfüllen. die 355er die mich interessierten lagen deutlich über 60k und ist leider zu viel für mich, dachte an einen Kauf bis 40-48k wo Zahnziemenwechsel bereits vorhanden ist bzw unter 40k und ich lasse es machen

nun habe ich mal eine frage bzw 3; ich habe zwar hier schon eine menge gesucht und auch nützliches gefunden, nun wollte ich noch wissen, es gibt ja die 295/300 PS version und die 320er <--- ist dort wirklich so viel Unterschied in der beschleunigung/anzug zu spüren? oder würdet ihr sagen, fast identisch, soundtechnisch ebenfalls unterschiedlich? das schwarze beleuchtunsgitter hinten ist manchmal ab kann man das einfach so entfernen und später wieder anbringen?

und das 2., habe hier diverse TwinSound themen gelesen, der interessiert mich, anscheinend ist er nicht tüvfrei, da mich ich aber schmerzfrei, was wird der ungefähr bei caprsito kosten? das wäre es dann aber auch schon mit meinen lästigen fragen

danke und bis dann

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Gast Tiescher
Moin Moin,

...

und das 2., habe hier diverse TwinSound themen gelesen, der interessiert mich, anscheinend ist er nicht tüvfrei, da mich ich aber schmerzfrei, was wird der ungefähr bei caprsito kosten?

danke und bis dann

Moin,

ich denke, hier klärt ein Telefonat mit dem stets freundlichen Tony Capristo alle Fragen.

http://www.capristo.de/

Gruß Björn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:DHallo erstmal und GW zum Entschluss fuer einen 348er, sehr schoenes und vor allem ein sehr zuverlaessiger und robuster Ferrari, der noch PUR ist, ohne Servo und all den Elektronik Schnik-Schnak.Also zwischen der 295 (KAT) und den ersten 300 (ohne Kat) ist kein Unterschied zu spueren, sofern sie beide original sind, bei den letzten mit 320 PS nur obenraus etwas mehr Leistung.Was an der letzten Version geandert wurde, da scheinen sich die Geister zu scheiden, manche sagen andere Zilinderkoepfe, ich habe von unseren Spezies hier gehoert,dass nur uber die andere Abgasanlage und Anpassung der Elektronik dieser Leistungzuwachs erzielt wurde, was auch erklaeren wuerde, dass der GTB (320 PS) untenraus auch nicht besser geht und obenraus halt 400 Umdrehungen spaeter erst in den Begrenzer laeuft.Aus eigener Erfahrung kann Ich sagen, dass ein 348er mit Challenge Anlage, Sportkats (100 Zeller) K&N Filter .anpassung der Steuergeraete und mit Abriegelung bei 8700 RPM so um die 345-350 PS bringt, da faehrt kein 355er davon, im Gegenteil, untenrum laesst du Ihn stehen.Zur Capristo Anlage kann ich nur GUTES sagen, der TONI ist ein MEister seines Fachs die Verarbeitung, KLang, Leistungsentfaltung und Leistungsplus (min.15 PS) bei der Twinsound sind allererste Sahne, ueber den Preis redest Du am besten mit Toni selbst.:-))!:-))!Hoffe Dir ein bisschen geholfen zu haben und viel Glueck bei der Suche nach einem der schoensten Ferris ueberhaupt(meine Meinung)Gruss Franco:-))!:-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vielen dank für die 1. antworten. ja, das ist auch das was mich sehr reitzt, nicht viel elektronik da weiß´man was man hat oder auch nicht braucht. wollte nur mal wissen ob der mehr als 4000 EUR kostet, da kreissieg auch eine alternative wäre (jedenfalls vom Sound her den ich bei youtube gesehen habe) allerdings würde es mich auch riesig freuen, wenn ich nicht den kreissieg importieren müsste, gerade wenn probleme vorhanden sind, kann ich mich direkt an capristo wenden. zu importieren ist sehr viel aufwand. das habe ich mal mit einer superprint X Pipe für meinen ehem. z3m gehabt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

8700U/Min beim 348 :-o Sicher ?

O:-)Meiner schon, sogar 9000, wenns sein muss, ist aber nicht originoool, wurde in den USA, wo ich dass Auto auch herhabe umgebaut, hab auch keine Vescovinis mehr drinnen, da wurde viel an Motor, Elektronik, Fahrwerk, Diff und Getriebe gemacht, gemessene 373PS bestaetigen das, und dass Beste, er ist A B S O L U T problemlos, weswegen Ich I H N auch so liebeX-)X-)X-)Gruesse Franco

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Anonym16
vielen dank für die 1. antworten. ja, das ist auch das was mich sehr reitzt, nicht viel elektronik da weiß´man was man hat oder auch nicht braucht. wollte nur mal wissen ob der mehr als 4000 EUR kostet, da kreissieg auch eine alternative wäre (jedenfalls vom Sound her den ich bei youtube gesehen habe) allerdings würde es mich auch riesig freuen, wenn ich nicht den kreissieg importieren müsste, gerade wenn probleme vorhanden sind, kann ich mich direkt an capristo wenden. zu importieren ist sehr viel aufwand. das habe ich mal mit einer superprint X Pipe für meinen ehem. z3m gehabt.

auf einen 348 passt meiner Meinung nach nur

ein Capristo oder Fuchs:-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

auf einen 348 passt meiner Meinung nach nur

ein Capristo oder Fuchs:-))!

@Franco, das glaub ich dir, den hätte ich auch lieb, wahnsinn 373 PS ist ein traum, hast du 78 PS mehr oder dann 53 PS mehr rausholen können?

@Rocks, ja capristo wäre mir auch lieber, viel lieber da das im gegensatz zu kreissieg um die ecke ist und diverse User hier auch bestätigen, dass die anlage ein traum ist. Ich nehme natürlich lieber die direkte erfahrungen vom Capristo anderer in anspruch als eine Kreissieg aufnahme bei youtube ;)

aber erstmal das Auto bzw. der traum und dann der auspuff ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein ich habe da ausser Inspektionen nichts daran gemacht, hatte den Wagen so gekauft, nur hat es uns irgendwann gewundert, dass er schneller ist als der 355er den mein Vater hatte, und da sind wir mal auf den Pruefstand und siehe da, der hat richtig Leistung, mein Mechaniker aus dem Ferrari Club hier sagt auch, dass sehr viel geandert wurde, aber halt richtig gut gemacht, da auch die Elektronik so umgebaut wurde ,dass alles funktioniert ohne Probleme, die Slow down Module mitsamt Elektronik sind draussen, 100 Zeller Edelstahlkats drinnen usw, aber Deine Frage ,meiner ist ein 300 PS, lt Schein 224KW, BJ 3.92 .Ich bin jedesmal begeistert, wenn die Jungs hier wieder einen 348er tunen, mit wenig Aufwand viel rauszuholen.Gruss Franco:-))!:-))!:-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Franco, das glaub ich dir, den hätte ich auch lieb, wahnsinn 373 PS ist ein traum, hast du 78 PS mehr oder dann 53 PS mehr rausholen können?

@Rocks, ja capristo wäre mir auch lieber, viel lieber da das im gegensatz zu kreissieg um die ecke ist und diverse User hier auch bestätigen, dass die anlage ein traum ist. Ich nehme natürlich lieber die direkte erfahrungen vom Capristo anderer in anspruch als eine Kreissieg aufnahme bei youtube ;)

aber erstmal das Auto bzw. der traum und dann der auspuff ;)

:-))!Glaube Rocks, die Capristo Twinsound ist ein Traum, auserdem voll programmierbar, ist das naechste was bei mir drunterkommt, dann fliegt di Challenge Anlage raus!:wink:Gruss Franco

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:-))!Glaube Rocks, die Capristo Twinsound ist ein Traum, auserdem voll programmierbar, ist das naechste was bei mir drunterkommt, dann fliegt di Challenge Anlage raus!:wink:Gruss Franco

danke, ich habe tony gerade gefragt und bin sehr überrascht über das gute preisleistungsverhältnis,

ferner habe ich nun auch die daten zur beschleunigung gefunden ;)

hier die der 295 ps

0 - 80 km/h 4,8 s

0 - 100 km/h 6,3 s

0 - 120 km/h 8,6 s

0 - 130 km/h - s

0 - 140 km/h 11,2 s

0 - 160 km/h 14,4 s

0 - 180 km/h - s

0 - 200 km/h 23,8 s

und hier die des GTBs/Spyder

0 - 80 km/h 4,2 s

0 - 100 km/h 5,6 s

0 - 120 km/h 7,5 s

0 - 140 km/h 9,6 s

0 - 160 km/h 12,0 s

0 - 180 km/h 15,8 s

0 - 200 km/h 19,9

also 4 sekunden unterschied ist echt enorm für 20 ps mehr. ist wohl vom AMS getestet worden, der F355 lag wohl bei knapp 16.5 sekunden auf 200. wie dem auch sei, ich freu mich schon riesig auf dieses auto

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, in der Realität sieht das ganze so aus.

Lieber ein guten TB wie ein schlechten GTB.

zu 98% ist der unterschied von GTB und TB nicht zu spüren.

Die 16,5 Sekunden des 355 lassen sich nur sehr schwer wiederholen.

Zwar sind die Modelle die 94 und 95 gebaut wurden schneller wie die folgenden aber die 16,5 war damals eine gute Zeit.

Ich hatte vor 11 oder 12 Jahren einen 348TB der war schneller wie die meisten 355er.

Die 355 die schneller waren, haben mir minimal was abgenommen und das waren ein 94 und ein 95.

Alle anderen ende 96 97 etc. waren langsamer.

Gruß

Alex

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vertreibe ja alle möglichen marken und alle möglichen teile und wusst auch nicht das der capristo hier ist mfg meinte übrigends sorry auch tubi style nich capristo ?! dummer fehler meinerseits

danke, aber habe nur an Capristo interesse, speziell von Tony interesse, aber danke trotzdem

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
Hallo, in der Realität sieht das ganze so aus.

Lieber ein guten TB wie ein schlechten GTB.

zu 98% ist der unterschied von GTB und TB nicht zu spüren.

Gruß

Alex

danke aber bezogen auf welchen ausgansgwert hier nochmals der vergleich

hier die der 295 ps

0 - 200 km/h 23,8 s

und hier die des GTBs/Spyder

0 - 200 km/h 19,9

oder anders gefragt, sind die 24 sekunden unrealistisch schlecht gemessen? danke würde mich nur mal interessieren

danke

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir fährt nicht mal ein 355 GTB weg..........nirgendwo:wink:

Was da gemessen wird/wurde etc. ist so ziemlich für´n .......

Ciao

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

na na...

Es gibt durchaus auch sehr gut gehende 355er. Wie bei allen Modellen gibt es die extrem gut im Futter stehenden und die weniger frei laufenden.

Mich hat vor einigen Jahren mal ein 328 völlig vom Sockel geholt. Der lief im fast originalen Serientrimm ganz extrem gut. Er hatte nur eine veränderte Auspuffanlage montiert. Da musste man sich ganz schön strecken, um den abzuhängen. Egal ob mit 348, 355 oder gar 360. Ok, auf der Geraden musste man sich mit dem 360 dann nicht mehr ganz soo strecken. Das war auf dem Salzburgring.

Übrigens gefahren von einem 20-jährigen Fahranfänger, der Pappas Zweitferrari an dem Tag zum ersten Mal auf der Rennstrecke bewegen durfte. Der alte Herr fuhr im 512TR und hatte insgesamt keine Chance gegen den Junior. Es gibt sie halt immer noch, die Naturtalente! :-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

na na...

Es gibt durchaus auch sehr gut gehende 355er. Wie bei allen Modellen gibt es die extrem gut im Futter stehenden und die weniger frei laufenden.

Mich hat vor einigen Jahren mal ein 328 völlig vom Sockel geholt. Der lief im fast originalen Serientrimm ganz extrem gut. Er hatte nur eine veränderte Auspuffanlage montiert. Da musste man sich ganz schön strecken, um den abzuhängen. Egal ob mit 348, 355 oder gar 360. Ok, auf der Geraden musste man sich mit dem 360 dann nicht mehr ganz soo strecken. Das war auf dem Salzburgring.

Übrigens gefahren von einem 20-jährigen Fahranfänger, der Pappas Zweitferrari an dem Tag zum ersten Mal auf der Rennstrecke bewegen durfte. Der alte Herr fuhr im 512TR und hatte insgesamt keine Chance gegen den Junior. Es gibt sie halt immer noch, die Naturtalente! :-))!

:DKomischerweise sind es aber immer die 355er,welche weniger gut im Futter stehen und die 348er die meist besser im Futter stehen, oderX-)X-), ausserdem ist auch der Gewichtsvorteil beim 348er vorhanden, er wiegt halt wenigerO:-)(Ist halt ein richtiger Rennwache, wenns den einer mit festem Dach istO:-)O:-))Gruss Franco

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir fährt nicht mal ein 355 GTB weg..........nirgendwo:wink:

Was da gemessen wird/wurde etc. ist so ziemlich für´n .......

Ciao

Michael

O:-)O:-)Mir auch nicht, und bei den Messungen muss ich Michi rechtgeben ,die sind fuer die FUEEESSSE:-(((°:-(((°Gruss Franco

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich freu mich jetzt schon riesig auf den 348er, wird noch ein paar monate dauern, aber mit tony habe ich auch schon gesprochen, sagenhafter preis, unglaublich, ich meld mich erst wieder wenn ich den wagen dann hab bis dann

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, in der Realität sieht das ganze so aus.

Lieber ein guten TB wie ein schlechten GTB.

zu 98% ist der unterschied von GTB und TB nicht zu spüren.

Die 16,5 Sekunden des 355 lassen sich nur sehr schwer wiederholen.

Zwar sind die Modelle die 94 und 95 gebaut wurden schneller wie die folgenden aber die 16,5 war damals eine gute Zeit.

Ich hatte vor 11 oder 12 Jahren einen 348TB der war schneller wie die meisten 355er.

Die 355 die schneller waren, haben mir minimal was abgenommen und das waren ein 94 und ein 95.

Alle anderen ende 96 97 etc. waren langsamer.

Gruß

Alex

Sorry Alex,

aber das ist Schrott!!!

mein 328 (ohne Kat) hält locker mit jedem 348 mit. Der 355 (US-Import, Einzelabnahme, geprüfte 376 PS, Jg.96, 5.2) fährt Kreise um den 348.

Gruss

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt wirklich sehr gut motorisierte 355er, meist die 2.7 Euro-Versionen (die von 94-96 produziert wurden),da kann ich mir kaum vorstellen, dass ein 348 mithält. Der 355 ist kein bisschen schwerer, eher das Gegenteil ist der Fall, hat einen Gang mehr und das Fahrwerk ist auch etwas besser ...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Übrigens gefahren von einem 20-jährigen Fahranfänger, der Pappas Zweitferrari an dem Tag zum ersten Mal auf der Rennstrecke bewegen durfte. Der alte Herr fuhr im 512TR und hatte insgesamt keine Chance gegen den Junior. Es gibt sie halt immer noch, die Naturtalente! :-))!

grrrr, so einen Junior habe ich auch. Alles wo ein Schlüssel benötigt wird und brummt ist nicht sicher vor ihm. Selbst wenn ich mit dem Rasentraktor fahre, ist der mit einem simplen Rasenmäher noch schneller. Oder wenn wir mit 2 LKW zu einem Ziel und verschiedenen Strecken fahren, ich habe immer verloren. :-(((°

Hihi, Motivation ist alles. :wink:

Gruß Klaus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sorry Alex,

aber das ist Schrott!!!

mein 328 (ohne Kat) hält locker mit jedem 348 mit. Der 355 (US-Import, Einzelabnahme, geprüfte 376 PS, Jg.96, 5.2) fährt Kreise um den 348.

Gruss

mmmmhhh ich wage es mal hier das zu bezweifeln. Natürlich gibt es hier und da Exemplare, die mehr oder wenig gut laufen. Aber wir haben hier einige 348er die den 355ern in nichts nachstehen (außer V-max) und kein 328er kam da (nicht mal ansatzweise) mit.

Ich selbst fahre öfters einen 328, habe 355 gehabt und 360 , aber zwischen 328 u. 355 liegen einfach "Welten". Getuned Fahrzeuge meine ich aber hier nicht. Gell. :wink:

Gruß Klaus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt wirklich sehr gut motorisierte 355er, meist die 2.7 Euro-Versionen (die von 94-96 produziert wurden),da kann ich mir kaum vorstellen, dass ein 348 mithält. Der 355 ist kein bisschen schwerer, eher das Gegenteil ist der Fall, hat einen Gang mehr und das Fahrwerk ist auch etwas besser ...

stimmt. !! Speziell der F355 GTB vom Günni (Rennwaaache) und der F355 GTS vom Toni_F355 sind extrem schnelle Exemplare. Selbst mit dem F360 hatte ich da schon Mühe dran zu bleiben. Nur gut das ich "Kers" hatte. O:-)

Gruß Klaus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...