Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

348 mit Capristo Twin Sound


dinokart

Empfohlene Beiträge

Nach langer Überlegung habe ich es nun wahr gemacht. Bin auf meinem 348 bisher mit den Fuchs Endrohren unterwegs gewesen. Da ich schon mehrfach die Capristo Anlagen live erleben durfte, allerdings nie auf einem 348 habe ich den Tony angerufen und um Rat gebeten. Schnell war klar, dass es die Twin Sound Anlage mit Fernbedienung werden soll. Also Anlage bestellt und letzten Freitag runtergeschraubt. Gespannt startete ich den Motor und was soll ich sagen :lol:, alle waren direkt begeistert. Leider wollte das Wetter seit dem nicht so recht, so dass es nur zu einer sehr kurzen aber intensiven Probefahrt reichte.:-(((°

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Nach langer Überlegung habe ich es nun wahr gemacht. Bin auf meinem 348 bisher mit den Fuchs Endrohren unterwegs gewesen. Da ich schon mehrfach die Capristo Anlagen live erleben durfte, allerdings nie auf einem 348 habe ich den Tony angerufen und um Rat gebeten. Schnell war klar, dass es die Twin Sound Anlage mit Fernbedienung werden soll. Also Anlage bestellt und letzten Freitag runtergeschraubt. Gespannt startete ich den Motor und was soll ich sagen :lol:, alle waren direkt begeistert. Leider wollte das Wetter seit dem nicht so recht, so dass es nur zu einer sehr kurzen aber intensiven Probefahrt reichte.:-(((°

...mit der liebäugele ich auch...

Was kostet die Anlage ? Gerne per PN !

Viele Grüße

Holgi.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Dieter,

hört sich gut an.

Hoffe, daß wir uns dann bald in Willingen mal sehen... ähm... hören :wink:

Gruß Rainer

Ja Rainer, wenn das Wetter passt, immer wieder gerne. Willingen ist sowieso immer mal ne Tagestour wert.

Der Twin Sound hört sich wirklich mal klasse an. :-))! Super auch die Sache mit der Fernbedienung. Irgendwie wie bei Dr Jekyll and Mr. Hyde.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

servus dieter,

glückwunsch zu deiner neuen twin sound anlage ........ :-))!

eine capristo anlage ist doch immer wieder eine sehr gute wahl.

ich habe leider keine twin sound anlage mehr im ferri ..:oops: die war mir zu laut ..... :-(((° die capristo anlage level 1 reicht mir voll und ganz ...... :-))!

man(n) wird ja auch älter ..... ,, gell ,, ...... :D

gruss günni

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

servus dieter,

glückwunsch zu deiner neuen twin sound anlage ........ :-))!

eine capristo anlage ist doch immer wieder eine sehr gute wahl.

ich habe leider keine twin sound anlage mehr im ferri ..:oops: die war mir zu laut ..... :-(((° die capristo anlage level 1 reicht mir voll und ganz ...... :-))!

man(n) wird ja auch älter ..... ,, gell ,, ...... :D

gruss günni

Hallo Günni,

die Anlage für den 348 ist nach den ersten Erfahrungen, die ich sammeln konnte (leider war wegen des miesen Wetters nur eine sehr kurze Probefahrt möglich) nicht so extrem, wie es seinerzeit bei Deinem 355 war. Ich kanns beurteilen, denn ich war direkt hinter Dir.

Außdem hat man ja mit dem neuen Steuergerät sehr viele Möglichkeiten, den Öffnungszeitraum der Klappen zu beieinflußen.

Älter nicht, vielleicht reifer ????

Bis Bald mal, müssen mal wieder beim Tony aufschlagen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Dieter,

gratuliere erstmal zum Sound-Update ! :-))! Wie muß man sich das mit dem "Twinsound" vorstellen, sind dann zwei der vier Endrohre durch Klappen gesteuert oder wie funktioniert das ?

Gruß, Georg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Dieter,

gratuliere erstmal zum Sound-Update ! :-))! Wie muß man sich das mit dem "Twinsound" vorstellen, sind dann zwei der vier Endrohre durch Klappen gesteuert oder wie funktioniert das ?

Gruß, Georg

Hallo Georg,

genau so ist das. Es sind drei verschiedene Modi im Steuergerät vorprogrammiert, die man dann bei ersten Testfahrten anpassen kann (muß).

Die Modi sind Reisemodus :lol: , Sportmodus und Klappen auf :-))! .

Im Reisemodus (bei geschlossener Klappe) ist die Anlage etwas kerniger als Serie, was zu keinerlei Problemen mit der Försterei führen sollte. Die Drehzahl ab der die Klappen öffnen wird am Steuergerät durch Veränderung des Drucks eingestellt. Werde demnächst mal ein paar Fotos schiessen und diese hier einstellen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Günni,

die Anlage für den 348 ist nach den ersten Erfahrungen, die ich sammeln konnte (leider war wegen des miesen Wetters nur eine sehr kurze Probefahrt möglich) nicht so extrem, wie es seinerzeit bei Deinem 355 war. Ich kanns beurteilen, denn ich war direkt hinter Dir.

Außdem hat man ja mit dem neuen Steuergerät sehr viele Möglichkeiten, den Öffnungszeitraum der Klappen zu beieinflußen.

Älter nicht, vielleicht reifer ????

Bis Bald mal, müssen mal wieder beim Tony aufschlagen.

hallo dieter,

wenn deine neue anlage nicht so extrem laut ist, so wie es bei meiner anlage war dann ist das auch mal bei längerer fahrt zu verkraften.

das neue steuergerät vom capristo habe ich auch erst neu verbaut, muss nur noch angepasst werden..... :-))!

ein treffen beim tony wäre schon lange mal wieder fällig... :-))! wenn er bloß nicht so weit weg wäre........ :-(((° vielleicht klappt es ja doch noch mal...... :-))!

wasss vielleicht reifer...... :-o doooch älter werden wir alle....... aber ich glaube, ich werde nie erwachsen und das möchte ich auch nicht werden.......... :D

dieter, du kannst ja mal bilder von der anlage posten damit es die anderen auch mal sehen, was in der zukunft so verbaut wird.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

dieter, du kannst ja mal bilder von der anlage posten damit es die anderen auch mal sehen, was in der zukunft so verbaut wird.

Muß mal schauen, lohnt ja eigentlich nur von unten, da ja im Motorraum alles verkleidet ist. Bin morgen drüben in der Halle. Werde dann mal sehen, was da so geht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Muß mal schauen, lohnt ja eigentlich nur von unten, da ja im Motorraum alles verkleidet ist. Bin morgen drüben in der Halle. Werde dann mal sehen, was da so geht.

servus dieter,

uuuunnnd schon paar bilder gemacht........ :lol:

gruss günni

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

servus dieter,

uuuunnnd schon paar bilder gemacht........ :lol:

gruss günni

Da das Wetter heute ganz gut passte war nur Fahren angesagt. Und ich muß sagen, was ich da höre überzeugt mich komplett :lol:. Die Bilder hole ich irgendwann nach, versprochen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nach langer Überlegung habe ich es nun wahr gemacht. Bin auf meinem 348 bisher mit den Fuchs Endrohren unterwegs gewesen. Da ich schon mehrfach die Capristo Anlagen live erleben durfte, allerdings nie auf einem 348 habe ich den Tony angerufen und um Rat gebeten. Schnell war klar, dass es die Twin Sound Anlage mit Fernbedienung werden soll. Also Anlage bestellt und letzten Freitag runtergeschraubt. Gespannt startete ich den Motor und was soll ich sagen :lol:, alle waren direkt begeistert. Leider wollte das Wetter seit dem nicht so recht, so dass es nur zu einer sehr kurzen aber intensiven Probefahrt reichte.:-(((°

Hallo dinokart,

ich habe heute mit Tony gesprochen und er hatte mir gesagt, dass du vor kurzer zeit eine twin anlage bei ihm gekauft hast.

was mich interessieren würde, da ich ev. auch eine anlage von ihm kaufen möchte, wie laut ist sie wirklich im vergleich zu einer originalen? würde mich freuen, wen ich von dir eine faire antwort erhalten würde. jetzt nicht was du gut findest, sondern wie würdest du die anlage als neutraler beurteilen.

gruss

philipp

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo dinokart,

ich habe heute mit Tony gesprochen und er hatte mir gesagt, dass du vor kurzer zeit eine twin anlage bei ihm gekauft hast.

was mich interessieren würde, da ich ev. auch eine anlage von ihm kaufen möchte, wie laut ist sie wirklich im vergleich zu einer originalen? würde mich freuen, wen ich von dir eine faire antwort erhalten würde. jetzt nicht was du gut findest, sondern wie würdest du die anlage als neutraler beurteilen.

gruss

philipp

Die Frage ist für mich schon deshalb sehr schwer zu beantworten, weil ich den 348 ohne Sportauspuff nie gefahren bin. Ich habe ihn damals (2004) mit den Fuchs- Endtöpfen gekauft.

Ich sage mal so, wenn die Klappen zu sind, dann kannst Du auch problemlos spät abends nach Hause kommen und in der Garage parken ohne Deine Nachbarn zu wecken. Willst Du jemanden ärgern, brauchst Du nur die Klappen aufzumachen und überall werden die Lichter angehen.

Meine ersten wenigen Erfahrungen (Wetter ist bis jetzt nicht so toll gewesen) sind, dass das dumpfe Dröhnen, wie ich es beim Fuchs empfunden habe weg ist. Meiner Meinung nach sollte sich genau so ein Ferrari anhören.

Schade, dass Du so weit weg wohnst, hättest sonst gerne Probe hören können.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hat sich eigentlich an der (gefühlten) Motorleistung durch den Auspuff etwas geändert ?

Gruß, Georg

@ Georg,

dazu kann ich wirklich noch nichts konkretes sagen. Wenns Wetter besser wird dazu mehr. Evt. wollen wir auch mal auf den Prüfstand, um zu schauen was es zumindest auf dem Papier ausmacht.

Und nun, wie versprochen noch einige Bilder.

400_3839303437336466.jpg

400_3136663761366130.jpg

400_6435373438653766.jpg

400_3064666566306237.jpg

O:-) macht am meisten Spass

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

400_3839303437336466.jpg

400_3136663761366130.jpg

400_6435373438653766.jpg

400_3064666566306237.jpg

O:-) macht am meisten Spass

Das sieht sehr gut aus! :-))!

Capristo ist schon ein Künstler. So ein Auspuff würde mich auch reizen. Wo ist denn das Steurgerät untergebracht?

Das müsste, zumindest bei uns in der Schweiz, ja alles zum Vorführen wieder raus. Auspuff umbauen ist wohl kein Problem. Wie sieht das mit dem Steuergerät und der Verkabelung dazu aus? Das sind Druckleitungen, oder?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

servus dieter,

das sieht super gut aus ........... :-))!

genau das gleiche steuergerät habe ich auch verbaut... :wink:

jetzt kann der sommer kommen ........ :-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das sieht sehr gut aus! :-))!

Capristo ist schon ein Künstler. So ein Auspuff würde mich auch reizen. Wo ist denn das Steurgerät untergebracht?

Das müsste, zumindest bei uns in der Schweiz, ja alles zum Vorführen wieder raus. Auspuff umbauen ist wohl kein Problem. Wie sieht das mit dem Steuergerät und der Verkabelung dazu aus? Das sind Druckleitungen, oder?

Das Steuergerät habe ich am Hilfsrahmen angebracht und mit einem Spritzschutz versehen. Die Verkabelung ist sehr übersichtlich. Es muss lediglich Plus und Masse angeschlossen werden, sowie ein Stecker auf ein mitgeliefertes Magnetventil, welches die Klappen öffnet aufgesteckt werden. Dabei kann als Plus auch problemlos Dauerplus aus dem Motorraum genommen werden, da dass Steuergerät nach 10 min automatisch abschaltet.

Die Schläuche, die von den Klappen kommen sind Druckschläuche aus Silikon.

Der Aus- und Einbau dauert auch nicht viel länger als bei einem anderen Sportauspuff.

Ich habe hier nochmal ein Bild eingestellt auf dem man die Einbaulage des Steuergerätes einigermaßen erkennen kann.

post-35224-14435323549522_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...