Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Kurze Frage: Laufleistung eines Murcielago Motors - Erfahrungswerte


Patrick2004

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ohne nun erschlagen zu werden oder wieder eine endlos lange Diskussion zu starten, möchte ich mit diesen Beitrag nur eine Frage beantworten bzw. vielleicht kann mir dabei jemand helfen.

Mein Freund studiert an der TU in Cottbus und schreibt grade an einer Arbeit über verschiedene Motorenkonzepte, er hat das Glück den Veyronmotor genauer unter die Lupe nehmen zu dürfen bzw. auch einen Lambo Motor.

Ich habe vorhin mit Ihm telefoniert und bin nun etwas ratlos bzw. verwirrt. Es heißt, dass der Veyron Motor wohl locker eine Laufleistung von 400 000 km oder gar mehr schaffen kann, da er die kompletten Serienvorgaben des VW Konzerns erfüllt bzw. im normalen Gebrauch seine Leistungsentfaltung bei 60-70% liegen dürfte. Als mein Freund VW um eine Antwort bezüglich des Vergleiches eines Lambo und Veyron Motors kontaktiert, teilte man ihm angeblich mit, er würde hierbei quasi Äpfel mit Birnen vergleichen und die Rahmenbedingungen nicht beachten. Leider hatte er nicht soviel Zeit und konnte mir das ganze nicht mehr erklären, da er es wahrscheinlich selber nicht so gut verstanden hat. Was soll das ganze heißen:

1. Der Veyron Motor hat eine derartig hohe Leistung, dass man ihn daher nicht vergleichen kann und es schon ein Wunder ist, dass der Motor überhaupt mehr als 400 000km aushält, oder

2. VW hat soviel Geld in den Veyronmotor und dessen Entwicklung gesteckt, dass man diesen Motor nicht mit den Aufwand eines Lambo Motors vergleichen kann, der sicherlich eher enden wird, da die Rendite des Fahrzeugs und somit natürlich auch die Kosten wesentlich geringer ausfallen als beim Überprojekt Veyron?

Welche Vermutung wäre hier wahrscheinlicher.

Wie gesagt ich möchte, um dies gleich im Vorfeld zu schreiben, niemanden nerven oder ähnliches, doch denke ich, dass es hier im Forum bestimmt einige Maschinenbauingenieure oder technisch versierte Schreiber gibt, die mir weiterhelfen können

Danke

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Die Version 2 ist die Wahrscheinlichere!

Der W16 Motor baisiert ja im Prinzip auf der Grosserie - ist im prinzip nichts anderes als 2 VR8 motoren. Oder eben 2 W8 Motoren.

Der gesammte Motor ist also von der Bauform aus Allen anderen W-Motoren und VR-Motoren (VR5, VR6, W8, W12) bekannt und hunderttausendfach, wenn nicht sogar millionenfach gebaut ;-)

Der Lamborghinimotor ist zwar auch über Jahrzehnte evolutioniert, verfügt aber bei weitem nicht über die Grossereinstandards eines VR5.

Der W16 tut dies aber weitgehend!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

danke das hilft mir schon sehr weiter

eine sache ist jedoch noch merkwürdig, denn mein Freund sagte mir, dass laut VW jeder Motor des Konzerns die Serienvorgaben erfüllt, d.h. auch ein Lambo Motor. Sind mit diesen Serienvorgaben somit nicht unbedingt Haltbarkeitsakspekte des Motors gemeint?

Danke

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Noch eine kleine Ergänzung:

Die VR Motoren sind von der reinen Motorgeometrie nicht als Rennmotor konzipiert!

Du wirst den W16 nie in einem Rennwagen sehen!

Alle versuche den damaligen W12 auf die Rennstrecke zu bringen scheiterten daran, dass der Motor nicht dazu geignet ist einen Rennmotor aus ihm zu machen ;-)

Der Lambo V12 hingegen ist ein Reinrassiger Rennmotor!

Er ist ursprünglich für Höchstleistung konzipiert.

Der VR motor wurde damals für den Golf entwickelt, weil ein V6 und ein R6 nicht in den Motorraum passten in Kombination mit Frontantrieb.

Also Prinzipbedingte unterschiede!

Das alles macht keinen der Motoren zu einem schlechteren Motor, nur kann man eben die Motoren hinsichtlich ihrer Haltbarkeit nur indirekt vergleichen ;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo

ah ok also heißt das, wenn ich das nun richtig verstehe, dass der Veyron Motor rein vom Konzept her schon sehr viel länger halten müsste als ein Lamborghini Motor, da dieser Motor quasi das charakteristische eines Rennmotors aufweist, der somit, wie auch in der Formel 1 zu sehen, nicht grade ewig hält.

Ist es zudem ok folgende Überlegung anzustellen. Ein Murcielago Motor wird wahrscheinlich beim normalen Gebrauch weitaus mehr als 60-70% seiner Leistung entfalten müssen, anders als dies beim Veyron der Fall ist. Allein aus dieser Überlegung heraus, da der Lambo Motor somit öfters und länger am Anschlag läuft, müsste er defintiv weniger Laufleistung erbringen als der Veyronmotor?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

JA - hab keine Lust da jetzt genauer drauf ein zu gehen, da gleich garantiert wieder die nächste frage kommt :-(

Mann - warum studierst du nicht einfach Fahrzeugtechnik?

Dann lernst du all diese Dinge!

Es gibt auch Bücher über Fahrzeugtechnik, die sehr interressant sind!

Und bevor ich jetzt selber nachschlagen muss, empfehle ich dir, dir in der Bibliothek deiner Wahl einfach mal ein solches Buch auszuleihen.

Vielleicht kannst du dir ja auch ein solches Buch Kaufen, und in Zukunft solche Detailfragen einfach in dem Buch recherchieren?

Und wenn dann immer noch Fragen bestehen, werde ich dir sicher gerne noch mal helfen ;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und wenn dann immer noch Fragen bestehen, werde ich dir sicher gerne noch mal helfen ;-)

Dann jetzt mal viel Spaß beim Nachhilfegeben für Patrick :D:-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich auch wurst welcher länger hält, ich unterstelle beiden Motoren, dass Sie länger halten und mehr Kilometer fahren können wie Sie jemals fahren werden. Denn auch der Labo V12 wird bei Regel konformer Wartung mehrere 100000 Kilometer halten.

Von dem her :???::???:

Gruß

Alex

@FutureBreeze

Wenn wir alle so nett wären wie du, wären wir ein Engels Forum :-))!:wink:

grüße Dich

Alex

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sind wir das nicht?

Also ich bin kein Engel, aber wenn das in Deiner Signatur Lebendig wäre, wäre es jetzt schon wieder eine Engel :D:-))!

Grüße

Alex

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...