Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Chris01

Welches Auto bis 100.000€

Empfohlene Beiträge

Chris01
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Nachdem ich mich dem Ferrari abgewandt habe(wegen den vielen Wartungsintervallen) stell ich mir nun die Frage welches Auto der Nachfolger für meinen 996 Turbo aussehne sein könnte.

Der Neue sollte, min. 400ps haben, von bester Qualität und Verarbeitung sein, eine Verbindung von Supersportwagen und alltagstauglichem Fahrzeug sein und etwa um die 100.000€ kosten.

Jetzt seit ihr gefragt!!!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
CountachQV
Geschrieben

Kauf den neuen kleinen Lamborghini der am Auto Salon Genf 2003 vorgestellt wird. Er wird die gleiche technische Basis wie der Audi RSR haben, aber anstelle 450 deren 500PS.

Raymond

Chris01
Geschrieben

An Lamborghini hab ich auch schon gedacht, aber eher an den Diablo. Da sind doch sicher auch viele wartungen, an den kleinen hab ich noch garnicht gedacht. Hast du weitere Infos zum kleienn Lambo???

CountachQV
Geschrieben

Der Diablo ist sehr wartungsarm, frag mal Gian-Carlo/locodiablo oder miura75, die können dies bestätigen.

Für den kleinen Lambo musst du das Erlkönig-Forum bemühen...

Raymond

Cole Trikle
Geschrieben

@Chris

Wieso willst du dein Turbo überhaupt loswerden?

Wie wäre es mal mit einem Briten. TVR, Aston Martin oder ein Jaguar XK

@Countach

Ob 100.000€ für den kleinen reichen werden? Der RSR soll ja schon 125.000€ kosten.

Chris01
Geschrieben

Bin hier grad auf mobile.de und schau die Angebote bezüglich des Diablos an, also wenn einen Diablo dann nur mit Airbag, denn Sicherheit hat bei mir einen sehr hohen Stellenwert, besonders wenn man mit so einem Geschoss unterwegs ist. Was haltet ihr von dem da?: http://www.mobile.de/cgi-bin/search.pl?CountOff=50&DataNr=23&DisplayDetail=11111111114288653&DoSearch=1&FormCategory=0&FormColor=%2e%2e%2ebeliebig&FormDate=0&FormDurchmesser=0&FormEZ=%2d&FormKilometer=%2d&FormLand=%2e&FormMake=56&FormModel=diablo&FormPLZ=&FormPower=%2d&FormPrice=%2d&FormSort=0&Page=0&SearchCat=bereich%3dpkw%26sprache%3d1&bereich=pkw&sprache=1&x=0&y=0

Wieviele Km sollte so ein Diablo denn maximal auf dem Buckel haben, also ab wann würdet ihr ihn abgesehen vom Zustand den Wagen nichtmehr nehmen?

RPM
Geschrieben

Willst du nicht ein Diablo mit offenen Scheinwerfern? sieht meines Erachtens viel besser aus!

Gruss Raoul

PS: Was arbeitest du eigentlich, dass du dir schon mit 22 Jahren solche Wagen kaufen kannst? Stell doch mal ein paar Pics rein von deinen Autos

Chris01
Geschrieben

Die Autos werden bis jetzt noch von meinem Vater finanziert, ich darf aber nicht unbegrenzt viel Geld damit verbraten. Der VW-Bus und der SL55 sind für mich und meinen Bruder, der Porsche gehört allein mir.

Ja, der mit den offenen Lichtern gefällt mir persönlich auch besser.

Weis hier im forum jemand wieviel der Lambo im Monat an Geld in Anspruch nimmt? Ich würde ihn das ganze Jahr über benutzen, so etwa 20-30 TKm, nur bei Salz auf der Fahrbahn würde ich ihn in der Garage lassen.

RPM
Geschrieben
Die Autos werden bis jetzt noch von meinem Vater finanziert, ich darf aber nicht unbegrenzt viel Geld damit verbraten. Der VW-Bus und der SL55 sind für mich und meinen Bruder, der Porsche gehört allein mir.

quote]

Deine Ehrlichkeit ist wirklich cool. :-))! Was hälst du von einer Dodge Viper?

Gruss Raoul

M3fan
Geschrieben

Ich würde den neuen M5 mit Vollaustattung nehmen! :D

uhmotorsport
Geschrieben

wie wäre es mit dem neuen maserati gt 390ps gibt es unter 100000 euro

iast alltagstauglich und 3 jahre garantie

habe seid 6 wochen einen ist ein top-auto

Spirit
Geschrieben

Du hast es echt gut.

Da gibt es viele schöne Modelle:

BMW M5 (400PS)

BMW Z8 (400PS)

Neuer Lambo (500PS)

Maserati GT (390PS)

RS6 (450PS)

E55 (476PS)

DB7 Vantage (420PS)

Denke aber das die 3 Limos eher nichts für dich sind. Finde den DB7 auch net übel.

El croato
Geschrieben

Kauf dir doch noch nen SL500! :D

Dann hast du zwei SL! :D

Ne im Ernst, ich würde den Aston Martin nehmen!

Aber mal Off-Topic, glaubt ihr wirklich, das man den Mini-Lambo für 100000€ bekommen wird!?

Grüsse

S6Plus
Geschrieben

Einen guten Kompromiss zwischen Power und Komfort finde ich auch den Ferrari 550 Maranello. 12 Zylinder sind einfach geil, besonders wenn sie aus Italien kommen.

Die 550 gehen auch mit relativ geringen Laufleistungen für unter 100t € her. Mein absoluter Favorit wäre dunkelblau mit beigem Interieur, Silber oder schwarz ist aber auch super! 8)

Gruß

Jan

Karl
Geschrieben
...stell ich mir nun die Frage welches Auto der Nachfolger für meinen 996 Turbo aussehne sein könnte.

Der Neue sollte, min. 400ps haben, von bester Qualität und Verarbeitung sein, eine Verbindung von Supersportwagen und alltagstauglichem Fahrzeug sein und etwa um die 100.000€ kosten...

Obwohl ich Lamborghini liebe und für 100.000,- € nicht anderes als einen Diablo kaufen würde, muss ich ob Deiner obigen Anforderungen nüchtern feststellen: Du warst doch schon am Ziel (996 Turbo)...

Ich wüßte nicht, welches Auto als Erstwagen besser Alltagstauglichkeit und "Supersportwagen" verbindet als ein Porsche 911 Turbo...

Wenn Du allerdings was neues suchst, in der Art "berechenbares Abenteuer", kommt vielleicht noch ein 993 Turbo S in Frage. Habe aus sicherer Quelle gehört, dass der sogar den aktuellen 996 Turbo stehen läßt. Oder Du gehst zu Ruf und läßt Dir einen 993 Turbo auf Ruf Turbo R umrüsten..., und dann mit 330 gen Horizont :D:-))! ..., und trotzdem alltagstauglich...

Enzo Ferrari
Geschrieben

Hm was ich mit 100'000€ Eiern machen würde...

Mir eine gescheite Toyota Supra MKIV kaufen und die Kiste Komplett Ummödeln..

Oder wie wärs mit ner Corvette.. da gibts auch von "Serien Tunern" was feines. (hat dann aber auch sowas um die 300-400PS)

Oder ne viper, auch ganz fein...

Oder nen Ferrari :)

Masterblaster
Geschrieben

Bleib im Hause Porsche, und kauf dir den Cayenne Turbo, und geh damit zu RUF. Da hast du höchste Alltagstauglichkeit und auch so schon gute Fahrleistungen. :wink2:

Gast MattKiott
Geschrieben

ich würde mir :

z3header.jpg

oder :

geb32.jpg

kaufen :-))!

Porsche
Geschrieben

keine diskussion! Der neue Porsche GT 3 wird da wohl nicht zu schlagen sein!

Perfekt verarbeitet ( PORSCHE), versenkt ALLES bis 450 PS,

aberwitziger Wiederverkaufswert! Einfach ein Traum und wieder mal aus Stuttgart Zuffenhausen!

Oder du wartest noch 9 Monate und dann Porsche turbo Cabriolet! (allerdings viel teurer)

Oder ein Porsche 996 Cabriolet mit Sportauspuffanlage *träum*

993RS
Geschrieben

Ich persönlich würde im moment den Aston Martin DB 7 GT kaufen der jedoch liegt bei 145000 Euro.

Bei diesem Wagen hast du auf jeden Fall einen sehr exklusiven Wagen und von der Verarbeitung her ist er auch besser als der "normale DB 7 Vantage".

Ansonsten absolut Alltagstauglich ist halt Porsche, da geht wohl so schnell kein Weg vorbei.

Phil
Geschrieben

Wiesmann Roadster MF 3: Mit BMW-Technik +/- alltagstauglich, Exklusivität, super Sound und in der Kurve sicher nicht weit entfernt vom 911 turbo (oder sogar etwas spassiger :wink: )...

Ich müsste nicht lange nachdenken...

Eye
Geschrieben

Also bei einem Preis von bis zu 100.000 Euro würde meine Wahl auf jedenfall auf den Porsche 996 GT3 treffen. Der Wagen ist über jeden Zweifel erhaben.

Zwar nicht ganz so alltagstauglich wie ein 996 Turbo aber ich denke da kann man bei diesem Auto auf jedenfall drüber hinweg sehen.

Ich würde keine Sekunde zögern diesen Wagen zu kaufen, vorallem weil die Qualität stimmt und du nicht alle paar Wochen zur Werkstatt musst.

Enzo Ferrari
Geschrieben

Oder auf den neuen Maseratie warten =).

Herrlisch das mein Vater da in rente ist und sich erst nen 911er holen wollte jetz aber doch umgesprungen ist -hrhr- :)

PCP
Geschrieben

Ganz klar: Den neuen GT 3!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...