Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
porschefan993

Im 4ten Gang über 300km/h

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Telekoma
Geschrieben

Ist das ein geiles Gerät :-o

Ich würde die "Bastelkiste" dem Veyron jederzeit vorziehen. :-))!

Rodemarc
Geschrieben

Aber nur, wenn sie den Innenraum noch ein bisschen verschönern :D

Außerdem mag der zwar auf dem Papier schneller sein als der Veyron. Aber von der Fahrbarkeit her sieht das dann schon wieder anders aus. Ich weiß ja nicht wie sich ein Veyron anfühlt, aber im Vergleich zum 9ff-Geschoss kann man da wahrscheinlich mit einer Hand am Lenkrad die 300 knacken...

Was ist das denn für eine bekloppte Kameraeinstellung im Video? Ich will doch auch mal nach Vorne rausschauen :lol:

Trotzdem eindrucksvolles Auto!

Telekoma
Geschrieben

Aaach was. Allein die Geräuschkulisse ist 500 Kilos wert :D

Und es bereitet mir nicht zu große Umstände, das Lenkrad mit zwei Händen festzuhalten. Wofür hab´ich die denn?

floater
Geschrieben

Freut mich das der endlich mal gescheit läuft. Anfang des Jahres lief er ja nicht wirklich bei einem Test von Autobild (Sportcars war das glaub ich).

ephox
Geschrieben
Ist das ein geiles Gerät :-o

^2 :-))!

Was ist denn das für ein Geräusch beim Gang einlegen?

Telekoma
Geschrieben

Ja wie, das Pfeifen?

Möchte Dich mal hören, wenn Du so losrennst X-)

BMW-M5
Geschrieben

Naja, ist ja ganz nett, aber wer vergleicht den bitteschön den Veyron ernsthaft mit dem GT9?!

Das ist als würde man einen S500 mit einem getunten 3er Golf GTi vergleichen.

Telekoma
Geschrieben

Tja, ein gut getunter Golf III Gti macht aber im Zweifelsfalle auch wesentlich mehr Spass, als der S500 :D

Abgesehen davon, ist es - wenn überhaupt - nur möglich, die Fahrleistungen zu vergleichen.

Und da ist mir auch egal, ob es da nun wesentliche oder keine Unterschiede zugunsten welchem Auto auch immer gibt.

Ich fand´das 9ff Konzept schon immer interessant. Könnte von mir aus auch optisch noch mehr am GT1 angelehnt sein.

BMW-M5
Geschrieben

Also wenn es schon ein "Porsche" sein soll, dann der CTR3.

Der sieht 1.) nicht aus wie ne Bastelbude und 2.) geht der auch recht ordentlich.

Aber jedem das seine, mir der RUF... :)

donscheffler
Geschrieben

Weshalb sieht der 9ff denn aus wie eine Bastellbude? Einzig das Lenkrad gefällt mir nicht, was man bei dem Preis wahrscheinlich auch gegen ein anderes tauschen kann :D

MfG Olli

RacergirlX
Geschrieben

Ich finde den 9ff auch sehr beeindruckend, was der Jan da gebaut ist vielleicht nicht so Qualitativ wie ein Veyron. Aber hinter dem steht auch der VW Konzern, der wohl ein wenig mehr Geld zur Verfügung hat wie 9ff. Also ist das schon eine gute Leistung und am Anfang hatte ja Bugatti selber große Probleme. Das Veyron Projekt war ja kurz vor dem aus und es hat eine sehr lange Zeit gedauert, bis die ersten qualitativen Veyrons heraus gegeben wurden. Und wenn ich micht recht erinnere, dann sah das Lenkrad in der Bild Supercars ganz anders aus. Ich denke nicht das 9ff das Auto mit dem Lenkrad ausliefert, also mal abwarten wie sich der von 9ff entwickelte Supersportler entwickelt8)

DarkShark90
Geschrieben

Jaja... abwarten wie langs diesmal hält.

Klingen tut er wirklich ganz gut :-))!

floater
Geschrieben
Und wenn ich micht recht erinnere, dann sah das Lenkrad in der Bild Supercars ganz anders aus. Ich denke nicht das 9ff das Auto mit dem Lenkrad ausliefert, also mal abwarten wie sich der von 9ff entwickelte Supersportler entwickelt8)

Jup hast recht. Bild Sportscar 9ff GT9

Sieht aber wirklich komplett anders aus. Sieht so wirklich nach nem Auto aus und nicht nach ner Bastelbude.

donscheffler
Geschrieben
Jaja... abwarten wie langs diesmal hält.

Klingen tut er wirklich ganz gut :-))!

9ff hat eigentlich einen sehr guten Ruf, was ihre Motoren angeht.

MfG Olli

DarkShark90
Geschrieben
9ff hat eigentlich einen sehr guten Ruf, was ihre Motoren angeht.

MfG Olli

Ich zitiere hier mal die Autobildsportscars

"Gegen 13.45 Uhr startet der GT9 endlich zum Rekordversuch. Der Regen hat zwischenzeitlich wieder eingesetzt. Aber nicht deshalb wartet die am Hochgeschwindigkeitsoval postierte Journalistenschar vergebens. Vielmehr ist das Auto nur wenige Meter hinter der Box gestrandet und gibt keinen Mucks mehr von sich.....Tatsächlich springt das Auto nach dieser Prozedur mit gewaltigem Brüllen an – um nach zehn Metern Schleichgang erneut zu verenden. Endgültig. Die anwesenden Journalisten schauen bedröppelt. Nur Jan Fatthauer lässt sich seine gute Laune nicht verderben: "Eigentlich lief doch alles nach Plan – wenn nur das Wetter mitgespielt hätte." Ich schaue ihn nachdenklich an, öffne eine weitere Dose des Taurin-Koffeindrinks und nehme einen tiefen Schluck – ganz schnell."

Von einem andren Fall darf ich leider nicht berichten.

BMW-M5
Geschrieben
...Von einem andren Fall darf ich leider nicht berichten.

Wieso? Steht Herr Fatthauer mit einer geladenen Pistole neben dir?

RacergirlX
Geschrieben

Und wie war es denn bei dem Veyron8)

floater
Geschrieben
Ich zitiere hier mal die Autobildsportscars

"Gegen 13.45 Uhr startet der GT9 endlich zum Rekordversuch. Der Regen hat zwischenzeitlich wieder eingesetzt. Aber nicht deshalb wartet die am Hochgeschwindigkeitsoval postierte Journalistenschar vergebens. Vielmehr ist das Auto nur wenige Meter hinter der Box gestrandet und gibt keinen Mucks mehr von sich.....Tatsächlich springt das Auto nach dieser Prozedur mit gewaltigem Brüllen an – um nach zehn Metern Schleichgang erneut zu verenden. Endgültig. Die anwesenden Journalisten schauen bedröppelt. Nur Jan Fatthauer lässt sich seine gute Laune nicht verderben: "Eigentlich lief doch alles nach Plan – wenn nur das Wetter mitgespielt hätte." Ich schaue ihn nachdenklich an, öffne eine weitere Dose des Taurin-Koffeindrinks und nehme einen tiefen Schluck – ganz schnell."

Von einem andren Fall darf ich leider nicht berichten.

Wenn du dir den Bericht richtig durchgelesen hättest bzw alles zitiert hättest, lag es ja nicht am Motor.

"In den Motorraum eindringendes Wasser muss der Elektronik zugesetzt haben." Er liegt mit seiner Vermutung richtig: Im Eifer des Gefechts wurde versäumt, diverse Steckverbindungen mit Gummipfropfen gegen Witterungseinflüsse abzuschirmen.

Hier ist der der Bericht über den GT9

donscheffler
Geschrieben

Das mit dem Wasser wollte ich auch schreiben.

MfG Olli

stelli
Geschrieben

Natürlich ist das Lenkrad ein anderes als in dem Video. Es ist sowieso zum abmachen gedacht, da man ansonsten nicht in den Innenraum herein kommt. Ich kam zumindest ohne abmachen des Lenkrades nicht rein. :D

Der Sound des GT9 ist absolut fantastisch.....einfach nur Turbo pur! Die Beschleunigung ist grandios und wer schonmal nur in einem 800+ PS Turbo vom Jan mitgefahren ist, kann sich ungefähr vorstellen wie es im GT9 abgeht. :-))!

Gibt auch schon einige Käufer.

RABBIT911
Geschrieben
9ff ist Murks, das Auto auch. Bastelbude ist milde ausgedrückt.

Mit Ruf können sie nat. nicht mithalten 8)

Ich finde es aber trotzdem schön, dass sie es versuchen, sowas auf die Beine zu stellen. Ist ja nicht gerade so maleben getan.

TPO
Geschrieben
9ff ist Murks, das Auto auch. Bastelbude ist milde ausgedrückt.

Nachdem was ich von 9ff beim Drei Liter Golf Projekt gesehen habe machten die nicht den Eindruck von einer Bastelbude. Also wie kommst Du darauf? :???:

RacergirlX
Geschrieben
9ff ist Murks, das Auto auch. Bastelbude ist milde ausgedrückt.

:dagegen:

Ihr seit Lustig, jeder Hersteller hat klein angefangen, auch Ruf oder Brabus. Also ist es bescheuert 9ff als Bastelbude hinzustellen. Ihr stellt 9ff ja so hin als wenn ein Pole da in der Werkstatt an irgend etwas rumbastelt. Gebt 9ff ein wenig Zeit, wenn sie in 5 Jahren Pleite sind dann dürft ihr mich schimpfen:-))!

stelli
Geschrieben

Ist schon arg übertrieben 9ff als Bastelbude zu bezeichnen. Schonmal dort gewesen? Die verstehen schon was von ihrem Handwerk und die Motoren halten! 9ff ist in dem Sinne auch keine Bastelbude, da sie keine super hyper tollen Bodykits anbieten. Da stehen die Motoren und deren Leistung im Vordergrund.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×