Jump to content
mschmand

Dodge Challenger SRT8 - 2008

Empfohlene Beiträge

mschmand
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Neben dem Camaro kommt dieses Jahr bereits eine weiteres Muscle-Car auf die Highways. Der neue Dodge Challenger! Neben einem 3,5 Liter V6, wird es einen 5,7 Liter V8 und den SRT8 Hemi mit 6,1 Liter V8 geben. Dodge hat erste Bilder des Serienfahrzeugs veröffentlicht... zum anfüttern.

Freie Importeure werden den Challenger sicherlich auch nach Deutschland holen. Ob es allerdings eine ordnungsgemäße Umrüstung geben wird, ist fraglich, da der Challenger über ein durchgehendes Leuchtenband hinten verfügt... aber wenn, dann wird das ne echte Alternative zum aktuellen Mustang. :-))!

post-30329-14435317509677_thumb.jpg

post-30329-14435317510603_thumb.jpg

post-30329-14435317511316_thumb.jpg

post-30329-14435317512043_thumb.jpg

post-30329-1443531751306_thumb.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
mschmand
Geschrieben

da wurde einer erwischt...

post-30329-14435317514077_thumb.jpg

post-30329-14435317514982_thumb.jpg

post-30329-14435317515814_thumb.jpg

jo3man
Geschrieben

Ein Traum...:-))!

mschmand
Geschrieben

Der erste Challenger ist ein 5.7 RT und die anderen Bilder sind von einem SRT8...

Ich finde das Auto wirkt auf den Bildern viel zu schmal... bin mal gespannt...

post-30329-14435317604372_thumb.jpg

post-30329-14435317605719_thumb.jpg

post-30329-14435317607198_thumb.jpg

post-30329-14435317608689_thumb.jpg

post-30329-14435317610169_thumb.jpg

mschmand
Geschrieben

... sieht nach einer ganz ordentlichen Bremsanlage beim SRT8 aus...

post-30329-14435317611674_thumb.jpg

post-30329-1443531761313_thumb.jpg

Alex321
Geschrieben

Hi

in Orange ein traum

naja hab mir vor kurzem erst einen crossfire roadster srt6 gekauft und meinen 300c hemi muss ich noch 2 jahre fahren

Kaw-Liga
Geschrieben

Oh Je - Oh Je... Als ehemaligem Doge Challenger 440 Magnum Fahrer dreht sich mir beim Anblick dieser Kisten doch fast der Magen um!!!

Ich meine, wir sind doch zwar im 21. Jarhundert angelangt - Im Jahrhundert der allgemeinen Replica Mode... Trotzdem hätten die Herren bei Chrysler einmal bei andern Firmen (BMW / Fiat / Ford) abkupfern sollen, wie man(n) ein vergangenes Thema wie z.B. Mini / Cinquecento und GT40 in die Neuzeit transformeiert...

So was hässliches wie diesen Challenger habe ich schon selten gesehen - Absolut untragbar!!!

AMG_Fighter
Geschrieben
Neben dem Camaro kommt dieses Jahr bereits eine weiteres Muscle-Car auf die Highways. Der neue Dodge Challenger! Neben einem 3,5 Liter V6, wird es einen 5,7 Liter V8 und den SRT8 Hemi mit 6,1 Liter V8 geben. Dodge hat erste Bilder des Serienfahrzeugs veröffentlicht... zum anfüttern.

Freie Importeure werden den Challenger sicherlich auch nach Deutschland holen. Ob es allerdings eine ordnungsgemäße Umrüstung geben wird, ist fraglich, da der Challenger über ein durchgehendes Leuchtenband hinten verfügt... aber wenn, dann wird das ne echte Alternative zum aktuellen Mustang. :-))!

nur eine frage ist denn so etwas in deutschland verboten???

sry aber von so etwas habe ich noch nie gehört...

mschmand
Geschrieben

Nein, verboten ist das sicherlich nicht! Allerdings wird die Umrüstung erheblich schwieriger, da in Amerika die Blinker hinten rot leuchten. Das ist allerdings in Deutschland verboten! Aber die Importeure werden sich da sicherlich was einfallen lassen, das ordentlich aussieht!

vw-fahrer
Geschrieben

Story:

http://www.motivemag.com/pub/feature/first_steer/Motive_First_Drive_2008_Dodge_Challenger_SRT8.shtml

Bilder:

http://www.motivemagazine.com/gallery/gallery.html?c=show_thumbs;p=Manufacturers/Dodge/Challenger%20SRT8

Mit 1,9 to auch nicht gerade ein Leichtgewicht....:-o

Schade, dass der Innenraum so lieblos gestaltet wurde.

Hier gibt es auch noch sehr sehr viele Bilder und Infos:

http://www.allpar.com/cars/dodge/challenger.html

Gruß - Stefan

Alex321
Geschrieben

Danke für die infos

aber dann haut das aber nicht hin mit den 4,5 sek. von 0-100

Keepsmyling
Geschrieben

Hier findet Ihr auch was über den Wagen:

http://www.musclecars.at/2008/02/06/hier-ist-er-2008-dodge-challenger-srt8

4,5 wird nichts werden..

Ziel ist es unter 5 S. zu schaffen.

Performance targets for the all-new 2008 Dodge Challenger SRT8 include a 0–60 mph time in the low 5-second range, 0–100–0 mph in less than 17 seconds, a ¼-mile elapsed time of less than 14 seconds, 60–0 mph braking distance of approximately 100 feet, and a skid pad performance of 0.88 g.

RelisH
Geschrieben

18 mpg auf der Landstraße (13 l/100 km)

13 mpg in der Stadt (18 l/100 km)

[mpg = miles per gallone, gallone = 3.79 Liter, mile = 1.61 km]

Das sind dann die Herstellerangaben, also wird der in der Stadt 25 - 30 Liter brauchen, auf der Autobahn auch mindestens 20 Liter...

Wieso haben die nicht den Motor der Corvette hergenommen, der ist wesentlich sparsamer.

Beim Preis gibts für uns Europäer wieder das Standardprogramm, wir müssen für die Autos der Amis mehr zahlen, sie zahlen für unsere weniger... diese Logik kann ich nicht nachvollziehen. In diesem Fall: 40.000 $ = 40.000 €, und das nur weil er importiert wird, würde er offiziell angeboten werden, müssten wir noch mehr zahlen.

Wenn ein BMW hier in Deutschland 40.000 € kostet, dann gibts den bei den Amis für unter 40.000 $, statt 58.000 $, was rechnerisch mindestens rauskommen müsste.

Mir kommts so vor, als ob die Autohersteller (am meisten die unseren) die Europäer einfach abzocken.

Chris_ST220
Geschrieben
Wieso haben die nicht den Motor der Corvette hergenommen, der ist wesentlich sparsamer.

weil BMW auch keine Audi Motoren verbaut :wink:

GutziC6
Geschrieben
weil BMW auch keine Audi Motoren verbaut :wink:

Mal ganz abgesehen davon, dass die Sparsamkeit der Corvette wohl eher an deren langen Übersetzung, als am Motor liegt...

RelisH
Geschrieben
weil BMW auch keine Audi Motoren verbaut :wink:

Nein, aber VW verbaut Audi Motoren, oder umgekehrt.

Ich dachte die da drüben gehören eh alle irgendwie zusammen.

Chris_ST220
Geschrieben

die haben viele Untermarken, aber Dodge gehört zu Chrysler und hat mit Chevrolet nix zu tun

Jevil
Geschrieben

Gibt es einen Grund die Türen so riesig und die Fenster so winzig zu konstruieren? Früher wäre das als Topchop durchgegangen X-)

MasterMike
Geschrieben

Hat den Wagen mittlerweile mal wer in echt gesehen?

Ich finde dan als nicht Ami-Fan einfach scharf *g*

TobiBMWFan
Geschrieben
Hat den Wagen mittlerweile mal wer in echt gesehen?

Ja! Ich habe heute einen in der Nähe von München gesehen. Und zwar den mit Kennzeichen "M-GC4" von Geiger Cars, der in letzter Zeit in so ziemlich jeder Autozeitschrift zu finden war. Auch wenn ich kein Fan des Autos bin, muss ich sagen, dass es schon beeindruckend aussieht! :-o Leider habe ich keine Bilder.

Gast
Geschrieben

An der Leopoldstr. in München steht hin und wieder einer in Orange. Sieht schon krass aus das Teil. Hat ja wirklich beeindruckende Ausmasse, als er auf dem Gehweg stand war alles dicht.

Gefallen würde er mir hier in Deutschland aber nicht, das Auto gehört in die Staaten. Hier passt es einfach nicht ins Strassenbild und wirkt total deplaziert. Für einen Raodtrip von der Ostküste zur Westküste aber is das Auto einfach genial.

kkswiss
Geschrieben

Wir hatten hier letzte Woche einen Neuwagen an einer Durchgansstrasse zum Verkauf stehen.

Nach drei Tagen war er verkauft.

Sah g e i l aus, kompl. in schwarz. Richtig eindrucksvoll.:-))!

Nub
Geschrieben

In Wiesbaden stehen 6 oder 7 Stk. zum Verkauf, Kaiserslautern hat ebenfalls ein Paar stehen :)

Vielleicht schaff ich es ja mal innerhalb der nächsten 2 Wochen ein wenig zu fotografieren und stell sie hier online :wink:

JK
Geschrieben

Werde im Frühjahr einen für ein Shooting haben, ähnlich der Viper... freue mich schon tierisch, vor allem nach dem letzten TopGear bericht!

danipups
Geschrieben
In Wiesbaden stehen 6 oder 7 Stk. zum Verkauf, Kaiserslautern hat ebenfalls ein Paar stehen :)

Wo sollen die den zum Verkauf stehen in Wiesbaden.Hab heute nur einen gesehen in Rot mit schwarzen streifen mit Wiesbadener nummer :???:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×