Jump to content
NoRemorse

New Jaguar Xj 2009!

Empfohlene Beiträge

darkman   
darkman
Geschrieben

bäh! Gefällt mir gar nicht, sieht aus wie ein Japanischer 2Fast2Furious Renner. Ich mochte Jaguar immer wegen einer gewissen Eleganz und Sportlichkeit, der hier sieht einfach aus wie ein Klumpen Belch. Keinerlei Leichtigkeit ist in dem Design zu spüren.

Yooyah   
Yooyah
Geschrieben

mir gefällt ganz gut. Ian Callum hatte immer ein paar asiatische Elemente drin - auch schon beim ersten XK, den er designte - gehört schon fast zu seinem Stil

RABBIT911   
RABBIT911
Geschrieben

Hmm... sieht ungewöhlich aus. Mal abwarten, bis er im AH steht. Was ich auf den Bildern erkenne, gefällt mir eher wenig. :???:

ToniTanti CO   
ToniTanti
Geschrieben

Ja, ich finde den Wagen auf den ersten Bildern gar nicht mal so schlecht. Kommt jetzt etwas maskuliner daher.

Das etwas am "angestaubten" britischen Landhausstil passieren mußte, belegen ja die deutlich rückläufigen Verkaufszahlen von Jaguar.

Wahrscheinlich bieten heute eben auch verschiedene andere Hersteller luxuriöse und bequeme Sportwagen. Nicht zuletzt die oftmals bemängelte Abkehr von der puren Sportlichkeit hin zu etwas mehr Komfort bei Porsche, zeigt wo wohl die Zukunft der Autobauer liegen wird. Und auch da werden Kunden abgewandert sein.

Und mit dem Aston Martin V8 ist eben auch ein sehr respektabler Mitbewerber für Jaguar auf der Bühne erschienen, den ein jüngere, moderne und sportlichere Aura umgibt.

Adios

lenn CO   
lenn
Geschrieben

Ich finde der Wagen sieht nicht schlecht aus und als neuer S-Type(oder ein ganz neues Modell) wäre er für mich auch ok, aber nicht als Nachfolger der klassischen flachen und so characatristischen Xj-Baureihe!

Ferrari-V8 CO   
Ferrari-V8
Geschrieben

Für mich ist diese XJ Studio die logische Weiterentwicklung.

Die Elemente, die schon den XK und nun auch den XF (dies ist übrigens der direkte S-Type Nachfolger) schmücken, werden in dieser XJ Studie konsequent weitergeführt.

Als das Design des aktuellen XJ in den Sechszigerjahren vorgestellt wurde, haben ebensoviele Jaguaranhänger die Nase gerümpft. "This is not a Jaguar" wurde vorschnell geurteilt.

Die Geschichte scheint sich zu wiederholen.

Ach ja, ich finde ihn sehr mutig und schön ausgeformt. Wetten, dass der fertige Wagen bereits in einer Garage steht und wie beim XF die Studie NACH dem definitiven Design kam/kommt, um den Designern eine Freude zu machen? Da können Sie sich dann noch mal so richtig austoben.

R-U-F CO   
R-U-F
Geschrieben

Sieht sehr japanisch aus. Erinnert mich irgendwie doch sehr stark an irgendeine Nissan Studie.

Markus Berzborn   
Markus Berzborn
Geschrieben

Fahre zwar einen XJ, aber dieses neue Modell werde ich mir sicher nicht kaufen.

Die zurückhaltende Eleganz und das Understatement sind damit weg.

Kann natürlich sein, dass gerade dies Designmerkmale sind, die heute nicht mehr so gefragt sind beim breiten Publikum, und Jaguar muss schließlich auch wirtschaftlich denken.

Gruß,

Markus

hugoservatius   
hugoservatius
Geschrieben

damit gräbt sich jaguar sein schon angefangenes grab endlich komplett aus!

man kann nur hoffen, daß die indischen erwerber von jaguar mehr stil haben, als ihre früheren kolonialherren und diesen unfug stoppen!

gruß, hs

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×